• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Was macht ihr eigentlich so beruflich?

RavenKnight 360

RavenKnight 360

The old grumpy
Sponsor
Mitglied seit
20. Januar 2019
Beiträge
111
Bei mir wird es auf der Arbeit grade immer leerer... in einem Büro für 14 sitzen wir grade zu viert (und sind auseinander gesetzt worden, damit auch ja der Abstand eingehalten wird). Das vorher unmögliche Homeoffice wird für einen Teil der Belegschaft auf einmal doch möglich (auch wenn von dort nicht alles möglich ist... aus rechtlichen und Sicherheitsgründen)... aber es ist erstaunlich was auf einmal geht...
 
Raptor

Raptor

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
4.915
Das mit dem Zahnarzt war natürlich Quatsch. Bin Betreuer in einer Schule. Unterstütze Lehrer in ihren Klassen und hab ein Ohr für die Kids.
Ooooch schade, wäre aber schon cool gewesen wenn Du ein Gremlin wärst....
 
Zsadist

Zsadist

Super-Moderator
Team
Mitglied seit
10. September 2011
Beiträge
3.514
Inzwischen bin ich, nach erfolgreich absolvierten zum Teil echt happigen Klausuren und Prüfungen Triebfahrzeugführer (DB), umgangssprachlich auch Lokführer genannt. Nachdem ich im letzten Jahrhundert i-wann mal handwerklich gelernt habe (Heizungs-/Lüftungsbauer + Sanitär), folgte dann Ende der 90er der Wechsel ins Techn.-Kfm. inkl. Schule für Webdesign- und Master - war ja damals sowas wie Trend im Zuge der New Economy :D Schwerpunkt war dann lange die Kombi Finanzen sowie EDV/System-Technik, bevor ich dann via Gamezone zu Gamestop (u.a. VK + Technik) gekommen bin... war ok, aber nix zum Weiterkommen, aber immerhin hat dieser auch berufliche Gaming-Bezug dazu geführt, dass ich @Frosch kennengelernt habe (y) ... mit das beste an der Geschichte :) . Tja, und Anfang letztes Jahr dann entschieden, dass ich mein Glück bei der DB versuche... Quereinstieg zum TF. Harte Schule, viel Lernen, in 9 Monaten erreichen, wofür Lehrlinge mind. 3 Jahre haben. Geholfen hat, dass ich gerne lerne und mir lernen leicht fällt und siehe da, es hat geklappt! Bin durch, nur noch Streckenkunde und in ab in ca. 2 Wochen mach ich dann das Streckennetz in MUC mit unsicher :D ... und Pläne, wo es innerhalb der DB noch hingehen soll und kann, hab ich auch schon (Trainerausbildung Technik/Fahren, In-House-Techie, etc.) - da sind viele Türen offen! :)
 
pani

pani

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2011
Beiträge
1.419
Bin Zahntechnikerin und arbeite in einem kleinen Praxislabor.

Gestern kam die Tochter, eines Patienten der zur Zeit im Ausland festsitzt, in die Praxis und brachte mir die Prothese ihres Vaters und fragte mich ob ich die Zähne schnell reparieren könnte. Der Vater hat die Zähne seiner Tochter per Post zugeschickt um sie bei uns reparieren zu lassen. Nach 2 Stunden waren die Zähne wieder auf dem Weg zurück zum Vater. Habe ich schnell und gerne erledigt. 😁👍🏻
 
softkey

softkey

Jungspund
Mitglied seit
18. Juli 2018
Beiträge
51
Finde ich super denn Beitrag wirklich toll das du so ein guter Datenschutzbeauftragten bist weiter so. Hut ab auch für das like von gismax du bist auch assome...
Und wenn ich jetzt schreibe ich bin Anwalt bist du dann glücklich? Und weißt du überhaupt ob das auch stimmt? Lächerlich LOL
(mein erster Beitrag war auch nicht SO ernst gemeint, war aber klar das jemand darauf anspringt)
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Frührentner
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
1.906
Ich bin letzten Endes doch im IT Bereich geblieben.

Genauer in der Anwendungsentwicklung. Bisher ausschließlich C# im .NET zuletzt für Azure.

Gesundheitlich hatte sich erst eine Umschulung angeboten. Arbeite aber jetzt in Teilzeit in einer kleinen Firma fast nur noch mit PHP und bin mehr als glücklich damit.
Habe da alle Freiheiten, in der Firma oder im Home-Office zu arbeiten.
 
Freakezoid911

Freakezoid911

Jungspund
Mitglied seit
06. April 2020
Beiträge
39
Gelernter IT'ler, der die Welt sehen wollte und deshalb in den internationalen Fernverkehr flüchtete (wie jung und dumm 🤷‍♂️), nach der Erkenntnis in den öffentlichen Dienst gewechselt und vollkommen zufrieden damit, seit 11 Jahren 👍
 
Oben