• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Was habt Ihr euch denn gegönnt (gekauft)

Donaldi

Pförtner des Altenheims
Bestellung
PlayStation Plus Extra: Mitgliedschaft für 12 Monate

Zahlungsmethode
Bezahlung aus Guthaben

Zwischensumme
€99,99
Rabatt
€25,00
Gesamtbetrag heute
€74,99

Da ich das PSN Guthaben ueber Eneba aufgefuellt habe, wo manchmal Gutscheine fuer 80% des Werts zu bekommen sind, hat mich das weitere Jahr PS plus real 60,- gekostet.
 

TaubeDionysos

Samstagsfahrer
Sponsor
Nicht schlecht! 1989 war ich noch ein bisschen zu jung für diese Musik. 😂
da war ich 17 und schon "angefixxt" durch die wut in den texten der neuen generation des sprechgesangs.
kurz danach kam dann das erste soloalbum von icecube dazu (amerikkkas most wanted), das auch etliche runden auf meinem plattenteller drehen durfte.
NWA waren schon ne harte, wenn nicht sogar die härteste Nummer damals
 

Randy

Altenpfleger
Sponsor
da war ich 17 und schon "angefixxt" durch die wut in den texten der neuen generation des sprechgesangs.
kurz danach kam dann das erste soloalbum von icecube dazu (amerikkkas most wanted), das auch etliche runden auf meinem plattenteller drehen durfte.
NWA waren schon ne harte, wenn nicht sogar die härteste Nummer damals
Mein 1. Album war Niggaz4Life (allerdings auf CD)...rauf und runter gehört.
 
  • Like
Reactions: zen

Khaaoos

Rentenbezieher
da war ich 17 und schon "angefixxt" durch die wut in den texten der neuen generation des sprechgesangs.
kurz danach kam dann das erste soloalbum von icecube dazu (amerikkkas most wanted), das auch etliche runden auf meinem plattenteller drehen durfte.
NWA waren schon ne harte, wenn nicht sogar die härteste Nummer damals
um die zeit rum war ich gerade dabei, das lager zu wechseln : )
ne ganze weile waren public enemy, ice-t, beastie boys und co angesagt, dann ist irgendwann die 2 live crew aufgetaucht, die genau wie PE auch Gitarrenriff-samples am start hatten, die mich wirklich angemacht haben..
die platten hab' ich mir dann blöderweise von nem kumpel abschwatzen lassen... damals wurden metallica, slayer und co irgendwie interessanter... heute hör ich beides gern.
 
Oben