• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Wärmeleitpaste bei der Ps4 Pro auswechseln

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Feuerleitsystem

Feuerleitsystem

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. August 2018
Beiträge
717
Da werde ich ja direkt zum Basteln motiviert. Aber im Moment zocke ich so gut wie gar nicht auf der Playsie.
 
A

antropic99

Altenpfleger
Mitglied seit
03. Oktober 2012
Beiträge
380
Den Nidec Lüfter. Aber ob der jetzt zwangsläufig gewechselt werden muss kann ich nicht sagen.
Bin mal gespannt wie lange die jetzt so leise bleibt.
Ja, der Lüfter macht es aus, soweit ich das beurteilen kann. Wo hast den Nidec Lüfter her?
 
Panaqolus

Panaqolus

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
27. August 2014
Beiträge
3.986
Swordfish II

Swordfish II

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
22. August 2018
Beiträge
128
...nicht gerade ein Schnäppchen, der Lüfter, aber die Idee ist gut (y)
 
Panaqolus

Panaqolus

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
27. August 2014
Beiträge
3.986
Wäre super gewesen wenn die Arctic Mx4 dabei gewesen wäre.🎉🥳
 
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
1.804
Hier mal ein Bericht von heise.de

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Fazit:

Keine Frage, die Operation an der offenen Playstation 4 Pro ist geglückt. Insgesamt ist unsere Konsole leiser geworden und trotz einer recht aufwendigen Prozedur ist der Tausch von Lüfter und Wärmeleitpaste ohne große Schwierigkeiten gelungen. Für die heißen Sommermonate ist sie damit besser als zuvor gerüstet und schmerzt weniger in den Ohren.

Doch der Nutzen ist geringer als ursprünglich gehofft. Die Geräuschkulisse ist zwar erträglicher, aber keineswegs dezent geworden.
Es wurde das von @Panaqolus schon verlinkte Set verbaut:

Gemessen waren ca. 0,5 Son niedrigere Werte und ein etwas geringeres "Hochdrehen" der PS4 wurde beobachtet.
 
Panaqolus

Panaqolus

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
27. August 2014
Beiträge
3.986
Mein Ps4 dreht seit dem reinigen und wechseln auch nicht mehr auf. Sie erinnert mich so stark an die Anfangszeiten, als sie noch neu war.
 
Priest

Priest

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
14. November 2012
Beiträge
798
Da meine PS4 Pro nun trotz Austausch der Wärmeleitpaste und Pads wieder ordentlich aufdrehte bei bestimmten Spielen (Resi 2 Remake, Ghost of Tsushima, Marvel Avengers Beta) habe ich jetzt eine andere Paste genutzt. Nicht mehr die MX4, sondern die Grizzly Kryonaut. Tja was soll ich sagen, Sie ist jetzt bei den genannten Titeln etwas leiser. Vermutlich da die neue Paste bessere Wärmeleiteigenschaften hat, hat sich somit gelohnt die paar Euro zu investieren.
 
Panaqolus

Panaqolus

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
27. August 2014
Beiträge
3.986
Da meine PS4 Pro nun trotz Austausch der Wärmeleitpaste und Pads wieder ordentlich aufdrehte bei bestimmten Spielen (Resi 2 Remake, Ghost of Tsushima, Marvel Avengers Beta) habe ich jetzt eine andere Paste genutzt. Nicht mehr die MX4, sondern die Grizzly Kryonaut. Tja was soll ich sagen, Sie ist jetzt bei den genannten Titeln etwas leiser. Vermutlich da die neue Paste bessere Wärmeleiteigenschaften hat, hat sich somit gelohnt die paar Euro zu investieren.
Meine schnurrt ganz leise mit der Mx4. Vielleicht verliert sie aber auch irgendwann an Haltbarkeit 🤷‍♂️
Bin mal gespannt wie lange es hält. Jedenfalls muss ich sie mal wieder sauber machen. Schade ist nur das man an den einen Klotz so schlecht ran kommt. Der so unten dran hängt. War das so ein Kühlkörper oder so? Der wo man durch pusten konnten durch die vielen Lücken.
 
Priest

Priest

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
14. November 2012
Beiträge
798
Meine schnurrt ganz leise mit der Mx4. Vielleicht verliert sie aber auch irgendwann an Haltbarkeit 🤷‍♂️
Bin mal gespannt wie lange es hält. Jedenfalls muss ich sie mal wieder sauber machen. Schade ist nur das man an den einen Klotz so schlecht ran kommt. Der so unten dran hängt. War das so ein Kühlkörper oder so? Der wo man durch pusten konnten durch die vielen Lücken.
Grundsätzlich war meine mit der MX4 auch leise, aber mit der Lautstärke bei grafisch anspruchsvollen Spielen war ich nicht zufrieden, da wurde sie mir immer noch zu laut. Deswegen habe ich jetzt mal eine andere Paste verwendet, welche im PC Sektor ja sogar für Overclocking gedacht ist. Hat dadurch auch bessere Werte was die Wärmeleitfähigkeit betrifft. Die MX4 hat nen um die 8 und Kryonaut 12,5. Bessere als mit 12,5 wird dann extrem teuer, gibt's auch von Grizzly mit nem Wert von 14,5, aber die gibt's nur in nem kleinen Topf und kostet dann gleich um die 90€. Das wars mir jetzt nicht wert. Aber bessere Paste heißt natürlich auch bessere Temperaturwerte(wenn gut aufgetragen) und ein paar Grad können schon was ausmachen bezüglich der Lautstärke.

Bezüglich Deiner Frage, der Klotz ist der Kühlkörper, aber den kannste auch gut durchpusten wenn Du nur die obere Abdeckung abnimmt(dafür müsste nix aufschrauben oder so) , so daß der Lüfter sichtbar ist, von da kann man mit Luftdruckspray den Kühlkörper erreichen und durchpusten.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben