VPN provider

Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
6.687
#1
kann jemand einen günstigen VPN provider empfehlen (mit Servern in USA, UK und JP)?
 

Dimo2006

Frührentner
Mitglied seit
03. April 2011
Beiträge
1.064
#2
kann jemand einen günstigen VPN provider empfehlen (mit Servern in USA, UK und JP)?
(Auch wenn Dein Post schon ein wenig älter ist)

Es kommt darauf an: Eigenbau: Amazon AWS oder Microsoft Azure... die Anbindungen sind in der Regel erstklassig.
Die reinen VPN-Anbieter sind meistens nicht so prickelnd und werden teilweise von diversen Online-Streaming Diensten blockiert...
 
Mitglied seit
15. Juli 2018
Beiträge
34
#4
Ich selbst nutze bereits im 2. Jahr Private Tunnel von OpenVPN für 30€/Jahr (umgerechnet 2,50€/Monat). Server stehen wahlweise in D, CH, ES, F, CA, UK, IT, JP, SE, NL (je 1 Server) und US (12 Server) zur Verfügung. Bisher bin ich zufrieden damit, auch wenn sich manche Webseiten nicht oder nur unter Vorkehrungen aufrufen lassen weil mit den IPs Schindluder getrieben wurde, aber das ist bei jedem anderen Anbieter auch.

Ich empfehle außerdem diesen Artikel:
Drei populäre VPN-Dienste leaken die IP-Adresse
https://www.borncity.com/blog/2018/03/23/drei-populre-vpn-dienste-leaken-die-ip-adresse/
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben