• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Unnützes Wissen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Metal Master

Metal Master

Acta est fabula, plaudite!
Sponsor
Mitglied seit
04. Mai 2014
Beiträge
5.691
Warum gibt es eigentlich keine passenden Socken? Das würde ich gerne wissen - auch wenn es unnütz ist 😆

Ich habe Schuhgröße 39 und für mich gibt es nur Socken in der Größe 39-42. Da habe ich entweder Sockenfalten unter dem Hacken oder einen Knubbel an der Ferse 🤮

35-38 habe ich schon probiert, die sind aber mal definitiv zu klein. Bestimmt wollen die Hersteller nur Geld beim Herstellen sparen. Ich würde für passende Socken sogar einen EUR mehr ausgeben, aber es gibt keine....
Kenn ich, bei mir is meistens 43-46 oder 47-50. Halloooo???
Aber Experimente mit dem Trockner führen meist zu einem zufriedenstellenden Ergebnis.
 
X30_Tarkin

X30_Tarkin

Altenpfleger
Mitglied seit
19. Juli 2018
Beiträge
295
Ich und mein spezielles Gehirn :p

Ich weiss nicht ob ihr das auch kennt. Aber ich kriege bei bestimmten Songs oder auch nur Klänge (verzerrte Flächensounds)
Gänsehaut und mir läuft es angenehme wohlig den Rücken runter. Das kann ein ganzer Song sein oder nur Teile daraus.

Das ging bei "Says" von Nils Frahm soweit dass mir der Song beim ersten Mail wirklich Freudentränen in die Augen
gedrückt hat.

Aktuell höre ich gerade die Björk Coverversion "Hunter" aus Terminator 6 während ich die Zeilen tippe und hab Gänsehaut am ganzen Körper.

Nun habe ich mal gegoogelt warum dass bei mir so ausgeprägt ist. Laut Studien der Harvard Universität haben Leute wie ich ein
"spezielles" Gehirn o_O

"Als Studentin der Harvard University wollte Der Sarkissian dieses Phänomen unbedingt untersuchen — zusammen mit ihrem Forschungskollegen Matthew Sachs. Die beiden wollten herausfinden, wie die sich die Gehirnaktivität von Menschen, die bei bestimmter Musik eine Gänsehaut bekommen, von jenen Menschen unterscheidet, die diesen Zustand nicht kennen.

Das Ergebnis der Studie, die im Fachjournal „Social Cognitive and Affective Neuroscience“ veröffentlicht wurde, zeigte, dass Menschen, die körperlich auf Musik reagieren, deutlich mehr Verbindungen zwischen dem auditorischen Cortex (auch Hörrinde genannt) und jenen Hirnregionen haben, die für die Verarbeitung von Emotionen zuständig sind.

Die ausgeprägten Verbindungen sorgen dafür, dass die Bereiche besser miteinander kommunizieren. Das bedeutet, dass jeder, der beim Hören bestimmter Musik eine Gänsehaut bekommt, intensive Emotionen anders erlebt als alle, denen es nicht so geht — und damit auch generell emotionaler und tendenziell empathischer ist. "

Ob das so ist? Keine Ahnung, aber ich find meine Musik-Gänsehaut geil.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.368
Interessant, dachte das geht jedem so mit der Gänsehaut.
 
Kuddel Daddeldu

Kuddel Daddeldu

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
2.351
Wenn ihr in Eurem Verwandten-Freundes-oder Arbeitskreis einen Menschen aus Rumänien habt und seid mit ihr/ihm auf einer Feier,benutzt beim Anstoßen bitte nicht das Wort:
"Prost"
Das gibt es auch im rumänischen,bedeutet da aber "Blödmann"

Auf rumänisch sagt man dazu: "noroc"
ja,sowat lernt man bei uns auffm Fußballplatz
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
3.282
Ich und mein spezielles Gehirn :p

Ich weiss nicht ob ihr das auch kennt. Aber ich kriege bei bestimmten Songs oder auch nur Klänge (verzerrte Flächensounds)
Gänsehaut und mir läuft es angenehme wohlig den Rücken runter. Das kann ein ganzer Song sein oder nur Teile daraus.

Das ging bei "Says" von Nils Frahm soweit dass mir der Song beim ersten Mail wirklich Freudentränen in die Augen
gedrückt hat.

Aktuell höre ich gerade die Björk Coverversion "Hunter" aus Terminator 6 während ich die Zeilen tippe und hab Gänsehaut am ganzen Körper.

Nun habe ich mal gegoogelt warum dass bei mir so ausgeprägt ist. Laut Studien der Harvard Universität haben Leute wie ich ein
"spezielles" Gehirn o_O

"Als Studentin der Harvard University wollte Der Sarkissian dieses Phänomen unbedingt untersuchen — zusammen mit ihrem Forschungskollegen Matthew Sachs. Die beiden wollten herausfinden, wie die sich die Gehirnaktivität von Menschen, die bei bestimmter Musik eine Gänsehaut bekommen, von jenen Menschen unterscheidet, die diesen Zustand nicht kennen.

Das Ergebnis der Studie, die im Fachjournal „Social Cognitive and Affective Neuroscience“ veröffentlicht wurde, zeigte, dass Menschen, die körperlich auf Musik reagieren, deutlich mehr Verbindungen zwischen dem auditorischen Cortex (auch Hörrinde genannt) und jenen Hirnregionen haben, die für die Verarbeitung von Emotionen zuständig sind.

Die ausgeprägten Verbindungen sorgen dafür, dass die Bereiche besser miteinander kommunizieren. Das bedeutet, dass jeder, der beim Hören bestimmter Musik eine Gänsehaut bekommt, intensive Emotionen anders erlebt als alle, denen es nicht so geht — und damit auch generell emotionaler und tendenziell empathischer ist. "

Ob das so ist? Keine Ahnung, aber ich find meine Musik-Gänsehaut geil.
Das hier. Gänsehaut von oben bis unten. Vor allem gegen Ende.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben