• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Ultimate Ski Jumping 2020

StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.043
Ultimate Ski Jumping 2020 ist seit kurzem für knapp 10 EUR für PS4/Xbox One/Switch und PC erhältlich.

Wie der Name es wohl andeutet, handelt es Spiel vom Skisprung :D Der ein oder andere kennt eventuell noch die gleiche Disziplin in Epyx Winter Games, das seinerzeit auf C-64 und Co. recht beliebt war. Hier zählte der Skisprung neben dem Biathlon noch zu den beliebesten Disziplinen.

Ulitmate Ski Jumping 2020 greift die Skisprung Disziplin nun nochmals auf und das im Retro Design. Die Grafik mag etwas detaillierter als beim Original sein, aber vom Aufbau her ist es dasselbe. Ihr drückt einen Knopf zum Start, einen Knopf um von der Schanze abzuspringen, bewegt euren Charakter wenn möglich ohne große Zuckungen die Schanze hinab und drück dann noch mal rechtzeitig den Knopf zum landen. Das ganze in typischer Retro Optik von der Seite aus angezeigt..

Soweit, so sehr ähnlich zum Original. Es gibt verschiedene Schanzen, beispielsweise fangt ihr mit einer Kleinschanze in eurem Garten an, steiert euch dann so langsam, auch Sommer- und Spezialschanzen bietet das Spiel. Neben dem "Karrieremodus" (schafft die und die Position, dann weiter mit der nächsten Schanze) steht noch ein Training, Einzelwettbewerbe und ein Onlinemodus zur Verfügung, den ich aber nicht angetestet habe.

Macht das Spaß? Durchaus...aber auch nur für eine kurze Zeit. Denn so witzig das Eintauchen in diesen Klassiker auch ist, viel Langzeitmotivation bietet er nicht. Man springt sich so durch um die weiteren Schanzen zu sehen, aber dann ist man auch recht schnell gelangweilt. Im Onlinemodus mag der Spaß noch etwas länger anhalten, ob das jemanden die geforderten 10 EUR jetzt aber wert ist muss jeder selbst entscheiden :)
 
Oben