• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

The Last of Us Part 2 Spoiler Thread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Erzgebirgskind

Erzgebirgskind

Moderatorin
Team
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
7.094
Ach so, das war doof von mir formuliert! Ich meinte, dass sie es schaffte, sich von Dina zu lösen um nochmal eine allerletzte Rechnung zu begleichen.
Dass sie am Ende so nicht aufging, war abzusehen, da der Abschluss von Abby ja auch nicht zum Ende kam.
Ok, dann passt es, dann haben wir das gleiche Ende gesehen. Ich war schon leicht erstaunt, weil ich im i-net auch nichts über mehrere Enden gelesen hatte. (y) Kannst Du nochmal kurz schreiben wieviel Stunden Du ungefähr gebraucht hast? Ich gehe mal davon aus, das Du zwar viel am Stück, aber dennoch intenisv, also nicht durchgerusht sondern schon gut alles durchgesucht hast? Wie weit hattest Du zum Schluß Deine Taentbäume gelevelt? Danke schonmal!
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaristi
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.822
@Erzgebirgskind: Ich bin jetzt komplett durch. Tatsächlich betrug meine Spielzeit exakt 27h und 30 Min (laut Speicherstand). Das entspricht etwa dem Durchschnitt, wenn man den bisherigen Berichten glaubt.
Ich habe sicher viel übersehen, habe aber ein paar Trophäen für Abschlüsse bekommen, u.a. eine für alle im Spiel gefundenen Waffen und eine für alle gefundenen Trainingsbücher.
Die lagen aber auch meistens an recht zugänglichen Orten, die man zwangsläufig im Verlauf der Story durchquert.

Die Talentbäume habe ich zu rund 2/3 gefüllt, wobei ich viele Attribute aufs schleichen gelegt habe (Lauschmodus, lautlose Kills, Schalldämpfer usw.).

Ohne Guide halte ich es für unmöglich alle Sammelstücke und Upgrades zu komplettieren. Schon allein die Tatsache, dass ich bei Seattle 1 so viele Locations ausgelassen habe, weil ich zu früh ins Serevena Hotel gegangen bin, zeugt davon, dass man locker auf weit mehr als 30 Spielstunden kommen kann. Selbst dann hat man wohl noch nicht alles gesehen, weil viele Gebiete einfach extrem weitläufig sind und noch viele Geheimnisse beherbergen.

Rückblickend hat mir das Spiel sehr viel Spaß gemacht. Vielleicht auch gerade wegen dieser Kontroversen und der ständigen Hin- und Hergerissenheit.
Auf jeden Fall ist es erzählerisch ein Kunstwerk, wenn auch mit einigen geringen Makeln beim Storytelling. Vom Gameplay her fand ich es solide und flotter als den Vorgänger. Allerdings gab es aber auch so viele Tote wie bei einem Uncharted! 😁
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.194
Bin gestern bis ins Krankenhaus gekommen.

Was Naughty Dog hier echt richtig gut gelingt; die Spannung. Hauptsächlich vor allem bezüglich der Story. Ehrlich, ich habe zwar immer mal wieder Vermutungen, aber schwupps, trifft doch nicht so ein wie ich dachte. Ich habe nach knapp 15 Std. (wobei ich das schon sehr langam angehe) immer noch so überhaupt keine Vermutung, wie das Spiel eigentlich zu Ende gehen wird; und das kann man sehr positiv sehen.

Schickt sich momentan an meinen Spidey doch noch von Platz 1 meiner PS4 Lieblinge zu schicken; damit hätte es immerhin was mit dem Vorgänger gemein :D
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Sponsor
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
422
So, da bin ich nun auch hier im Spoiler Thread gelandet, nachdem ich jetzt den Abspann gesehen habe.

Da ich gerade sah, dass ihr euch nicht ganz einig seit, ob man hier mit oder ohne Spoiler-Tag arbeiten sollte, packe ich meine Meinung zur Story einfach in einen Spoiler-Tag. Kostet ja nur einen Klick, falls es jemanden interessiert ;)

Der Anfang war ja recht gemächlich, die Verbindung(en) zum ersten Teil haben sich Stück für Stück ergeben.
Sehr gut fand ich die kurzen Zwischensequenzen (Dinopark etc.), welche dazu gut beigetragen haben.

Als dann Abby das erste mal spielbar war und sie von Joel und Tommy gerettet wurde, dachte ich noch: OK, die Gruppe wird nach Jackson gehen und dort siedeln. ... nun, falsch gedacht, völlig falsch. Joel´s früher Tod war heftig, aber, (großes Aber), nötig, um die Motivation und die Rachegefühle von Ellie nachvollziehen zu können.

Nach dem (ersten) dritten Tag und man nun mit Abby spielt, dachte und hoffte ich, dass das nur eine kurze Sequenz wird. Schon deshalb weil man (ich) nicht mit ihr spielen wollte. Wie Neo schon oben geschrieben hat, mit der brutalen Mörderin von Joel zu spielen, war mir zunächst zuwider. Das ging sogar so weit, dass ich sie absichtlich mal sterben ließ (schande über mich ^^).
Aber im Laufe der Geschichte hat sich das geändert. Vor allem mit dem Background, dass Abby´s Dad, der Arzt bei Ellies geplanter OP damals war und von Joel getötet wurde. Und dass man etwas die späteren Opfer von Ellie kennenlernen konnte. Wie zum Beispiel das asiatische Mädchen, mit dem Handheld-Spiel und den Kopfhörern.
Dass man als Ellie auch die Hündin von Abby getötet hat (es tun musste im Plot), fand ich beinahe unerträglich. Erstens weil ich ein Hundenarr bin, zweitens, weil man dann später in der Vorgeschichte den Hund auch noch näher kennenlernt. Von Abbys engen Freunden ganz zu schweigen.

Die zwei "Endkämpfe" zwischen Ellie und Abby waren auch schwierig für mich. Denn ich dachte, jetzt zwingt mich der Plot tatsächlich dazu, eine von beiden zu töten. Bei beiden Kämpfen habe ich eine alternative Option (vergeblich) gesucht. Aber der Plot hat das dann ja, zum Glück, doch nicht so durchgezogen.

Mein Schluss Sätze zum Ganzen:
Das Ende ist bewegend, lässt Spielraum zum Nachdenken und Nachfühlen, nur ich hoffe wirklich stark, dass es keine Fortsetzung mehr geben wird. Für mich ein erzählerisches Meisterwerk, welches Naughty Dog einfach so stehen lassen sollte.
 
Erzgebirgskind

Erzgebirgskind

Moderatorin
Team
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
7.094
@Joe Cool Cobra

Ich denke, dass die ganze zweite Hälfte des Spiels fast ausschließlich dazu gedient hat, einen dritten Teil vorzubereiten. Also neue Protagonisten einzuführen, ihre Geschichte zu erzählen etc. anders kann ich mir schon fast den Aufbau der Story nicht erklären und der dritte Teil wird sicher nicht nächstes Jahr aber irgendwann bestimmt vor der Tür stehen. Mit Abby/ Lev und Ellie / ?Thommy / ? Dina / ?? *neuer Name, dessen Geschichte erzählt werden muss* als Hauptfiguren. Bitte das jetzt nicht als negative Kritik am Spiel verstehen, ich fand die Story zum Schluß hin wirklich gut. Aber eben auch nicht so gut wie den ersten Teil.
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Sponsor
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
422
@Erzgebirgskind:

Nö, keine Sorge, warum sollte ich das als Kritik verstehen? :)
Das ist Deine Meinung und insofern hatte ich auch den Eindruck, die arbeiten schon auf einen dritten Teil hin.
Nur ich hoffe halt (immo aus dem Bauch heraus), dass es keinen geben wird, ... und wenn, dann, wie Du ja selbst sagst, erst in einigen Jahren. ... Denn bis dahin könnte ich ja meine Meinung wieder ändern ;)
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaristi
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.822
Im New Game+ kann man übrigens ab Seattle Tag 1 (der Open World Hub) alle Waffen, die man im Spiel gefunden hat, so benutzen wie man sie verbessert hat (genug Munition vorausgesetzt). Einschließlich der starken Maschinenpistole!
 
Joe Cool Cobra

Joe Cool Cobra

Too Old to Die Young Now
Sponsor
Mitglied seit
13. Dezember 2018
Beiträge
422
Habe Freitag um Mitternacht begonnen und habe jetzt 27,5h auf der Uhr.
Spiele auf leicht (nicht: sehr leicht) und erkunde alles was ich finden kann.
Ein gewisser Bosskampf hatte mir aber auch schon auf "leicht" fast alles abgefordert!
... ja, ich denke ich weiß, welchen Du meinst
- Krankenhaus Untergeschoß, nach dem Krankenwagen - Abschnitt Ground Zero -
Danach war ich auch fast blank, was Material und Munition betraf. Den Level hatte ich da dann auch auf leicht gesetzt.

Apropos Spielzeit: Hab vorhin mal geguckt, hab 37 Stunden gebraucht und hab nicht alles Sammelbares gefunden. Vor allem scheine ich wohl eine (oder mehr als eine) Werkbank ausgelassen zu haben. Ich hab inzwischen gelesen, dass man jede Werkbank wenigstens einmal aktivieren muss, damit diese für die Trophäe zählt.
Also nur kurz aktivieren mit :psx_t: - verbessern muss man nichts.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben