• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Terminator Resistance

Terminator: Resistance
Releasedatum
15. November 2019
Firmen
Teyon, Reef Entertainment
Genres
Shooter
 Auf Amazon bestellen
Raptor

Raptor

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
4.913
Hoffentlich taugt die Singleplayer Kampagne etwas und ist nicht zu kurz
 
qione

qione

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
1.000
Werd ja immer rattig, wenn ein Spiel in der Terminator Zukunft spielt. Bisher gezeigten Szenen sind cool aber ich hoffe, die Level sehen auch mal anders aus. Wirkt dann doch etwas zu monoton.

Schwer zu sagen ob das wird, immerhin haben die Entwickler das letzte Rambo Spiel verbrochen.

Der neue Film war übrigens mies.
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.466
Der Titel wird "bestimmt" Laune machen. Trash ist super. Das letzte Terminator Spiel hatte auch seinen Charme und Bock gemacht.
 
ShadowGuard

ShadowGuard

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
13. Oktober 2018
Beiträge
149
Ist ja seit heute draußen, wertungsmaessig liegt's momentan im 60er Bereich. Doofe KI, maues Waffenfeedback gegen nette Optik und klasse Atmosphäre :sneaky:.
Für Vollpreis wohl nicht zu empfehlen, also wirds bei mir mal irgendwann als Angebot landen. :whistle:
 
X30 Neo

X30 Neo

Saufkumpan
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.613
Spielzeit 8h. Ansonsten ein höchstens mittelmäßiger Shooter, wenn auch recht atmosphärisch. GameStar Test
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.857
Mhm..ich mag das Terminator Setting...und es reizt mich. Allerdings ist der momentane Spiele Backlock halt auch recht groß..ich überlege noch.
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.857
Ich muss sagen, mir gefällt es :) Es hat jetzt keine sonderlichen Stärken, die Shooter Mechanik dürfte Fans des Genres auch eher dürftig vorkommen, das Hacken Spiel kennt man aus Assassin's Creed (Black Flag oder Unity müssten das gewesen sein), das Schlösser aufknacken aus Fallout 3 und 4.

Aber irgendwie hat das was :) Endzeit geht ja bei mir immer und auch wenn die Grafik nicht überragt, es keinen Tag und Nachtwechsel gibt, die einzelnen Bereiche eher übersichtlich sind (keine Open World), von der Atmosphäre geht das Spiel in Ordnung.

Man kann sich, zumindest anfangs, nicht überall durch alles Durchballern, Schleichen oder Ablenkung muss man auf jeden Fall in einem frühen Abschnitt durchführen. Neben typischen, übersichtlichen Herstellungs und Sammelaspekten gibt's auch ein paar Überlebende, denen man helfen kann und so seine eigene kleinen Widerstandsgruppe aufbauen. Und bei der ganzen Zerstörung freut man sich irgendwie, wieder in seine Basis zurück zu kommen.

Empfehlung? Schwer, die Shooter Mechanik ist sehr einfach gehalten, wirkliche Stärken hat es auch nicht. Wer aber das Setting mag und nicht so viel Wert auf die Shooter Elemente legt, für den kann es durchaus was sein.

Sprache ist englisch, die gut lesbaren deutschen Untertitel haben zwar leichte Fehler, aber da gibt's schlimmeres. Interessenten sollten sich vielleicht ein Lets Play anschauen. Bugs hatte ich nach knapp 3 Stunden bisher keine, die meisten Speicherpunkte sind relativ fair gesetzt.
 
qione

qione

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
1.000
Als Fan bekommt man endlich nach über 15 Jahren ein cooles Spiel. Die Lizenz ist super eingefangen! Kann man als Fan bedenkenlos zu greifen.

Wer Terminator nur okay findet, wird keinen Gefallen am Game haben.

ICh bin echt überrascht was die Entwickler aus Polen mit kleinem Geld erreicht haben.
 
Kratonator

Kratonator

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Juni 2016
Beiträge
689
Hört sich für mich gut an, werd ich mir auf alle Fälle mal anschaun.
 

Ähnliche Themen

Oben