• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Tell Me Why

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Tell me Why
Firmen
Dontnod Entertainment
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
601
Gestern Abend tatsächlich am Stück die erste Episode "durchgesuchtet"...

Was eine krasse emotionale Achterbahnfahrt. Wow!
Ich bin schwer begeistert. Und bin gespannt, was in den nächsten zwei Episoden noch so kommt...

Volle 5 Sterne von mir!
🌟🌟🌟🌟🌟
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.876
Wollte eben nach einem Feedback fragen. Liest sich gut - nein - sogar geil!
Wie lange dauert die erste Episode 2-3 Stunden?
 
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
601
Joar... Würde ich so unterschreiben.

Ich war knapp 4h zugange, allerdings hab ich mir Zeit gelassen und das Setting & vor allem die Soundkulisse genossen...
 
Spoox

Spoox

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
15. August 2013
Beiträge
2.262
Man sollte sich eh genau umschauen, weil es auch wieder Sammelobjekte gibt, viele Kleinigkeiten, die eventuelle Fragen beantworten und auch Erinnerungen, die aufgerufen werden können.

Bin auch sehr begeistert von dem Game. Im Grunde hätte man es auch "Life is Strange 3" nennen können. Es ist wieder ein sehr emotionales Spiel und die Charaktere haben wieder besondere Fähigkeiten, wie Kommunikation per Gedanken untereinander und Erinnerungen bildlich aufrufen.

Ich werde es wahrscheinlich heute zu Ende spielen. Morgen kommt ja zum Glück schon das 2. Kapitel. Dieses mal muss man nicht 4-6 Wochen warten. :)
 
Linsenheld

Linsenheld

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
601
Zweite Episode beendet...

Was soll ich sagen?!
Beeindruckendes Stück Software! Ich gebs offen und ehrlich zu... Tell me Why hat es als eins der (sehr) wenigen Spiele geschafft, dass ich Tränen in den Augen habe. Und einen verdammt dicken Kloß im Hals.

Zwischendurch war es in der zweiten Episode zwar (gefühlt) zu viel auf einmal (Themen um Psychische Erkrankungen, Transgender, Gleichgeschlechtliche Beziehungen, Umweltschutz, Waffenbesitz), aber ich finde es absolut lobenswert, dass ein Entwickler diese Themen anpackt, sie in keiner Form beschönigt und doch gleichzeitig so "soft" & teilweise sogar humorvoll untergebracht hat. Hat man ja auch schon deutlich bei der Ankündigung bemerkt...
(Wo es bei Life is Strange ja noch etwas "konservativer" in der Ankündigung gehalten worden ist)

Ich hab mir jetzt das Paket auch gekauft, gerade weil ich genau eine Richtung auch in Spielen absolut unterstütze...
Da hat es ein Entwickler mehr als nur verdient!

Ich bin mehr als gespannt auf die dritte & finale Episode am Donnerstag und hoffe arg, dass sich in der Zukunft mehr Entwickler "trauen" diese Themen anzupacken...
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.341
Ich habe es auch direkt gekauft, außer einem kurzem Anspielen werde ich aber erstmal abwarten bis die dritte Episode da ist :) Der Anfang sah gut aus und ich mag die Dotnot Spiele, gerade das erste Life is Strange.
 
XboX

XboX

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
15. November 2015
Beiträge
164
Tell me Why ist ein Gamepass-Titel..Ich habs erstmal so runtergeladen,aber ich bin auch schwer begeistert,und überlege allen ernstes das Spiel trotzdem zu kaufen,um die Entwickler zu unterstützen,damit man in Zukunft vielleicht noch öfters solche Perlen erleben und spielen darf..:cool::giggle:
 
AudiPapst

AudiPapst

Frührentner
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
1.259
Bin mitten in der 2. Episode und echt gespannt, wie sich die Story weiter entwickelt. Gefällt mir sehr gut und ich hoffe, das weitere solche Spiele folgen

Life is Strange hab ich leider nie beendet, irgendwie hat mich das nbicht so sehr begeistert wie nun Tell me Why.

Aber vielleicht geb ich dem doch nochmal eine Chance
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.341
Ich bin jetzt in der dritten Episode, dass Spiel hatte mich gestern doch mehr gefesselt als gedacht.

Insgesamt bin ich positiv angetan. Es ist ein schönes, aber auch typisches Dontnot Spiel. Das heißt in erster Linie, deren Welten sind klein, dafür aber umso detaillierter, und das findet sich auch in Tell me Why. Um die Geschichter der beiden Geschwister wird auch wieder einiges an gesellschaftlichen Themen aufgegriffen, hier u.a. Transgender, gleichgeschlechtliche Liebe und Ökologie. Das kann nach hinten losgehen und ab und an fand ich es schon aufgesetzt, im insgesamten hat man aber auch hier wieder das ganze gut ins Spiel eingesetzt, ohne zu dramatisieren oder ähnliches; das allein bringt schon Pluspunkte.

Noch nicht beurteilen kann ich die Länge. Das sind ja diesmal nur drei Kapitel und man hat sich anfangs recht viel Zeit mit den Charakteren gelassen. Was gut ist..ich hoffe nur nicht, dass es jetzt zu einem zu schnellen Ende kommt. Zudem kommen mir die Sequenzen, in denen die beiden sich untereinander "abstimmen" können etwas zu wenig vor.

Im insgesamten aber, auch wenn einiges vorhersehbar war bisher, das ist wieder ein gutes Dontnot Spiel mit einem interessanten Setting :) Das erste Life is Strange wäre in meiner Reihenfolge immer noch an oberster Stelle, aber auch Tell me Why macht (bisher) viel richtig.
 
XboX

XboX

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
15. November 2015
Beiträge
164
Ich bin jetzt in der dritten Episode, dass Spiel hatte mich gestern doch mehr gefesselt als gedacht.

Insgesamt bin ich positiv angetan. Es ist ein schönes, aber auch typisches Dontnot Spiel. Das heißt in erster Linie, deren Welten sind klein, dafür aber umso detaillierter, und das findet sich auch in Tell me Why. Um die Geschichter der beiden Geschwister wird auch wieder einiges an gesellschaftlichen Themen aufgegriffen, hier u.a. Transgender, gleichgeschlechtliche Liebe und Ökologie. Das kann nach hinten losgehen und ab und an fand ich es schon aufgesetzt, im insgesamten hat man aber auch hier wieder das ganze gut ins Spiel eingesetzt, ohne zu dramatisieren oder ähnliches; das allein bringt schon Pluspunkte.

Noch nicht beurteilen kann ich die Länge. Das sind ja diesmal nur drei Kapitel und man hat sich anfangs recht viel Zeit mit den Charakteren gelassen. Was gut ist..ich hoffe nur nicht, dass es jetzt zu einem zu schnellen Ende kommt. Zudem kommen mir die Sequenzen, in denen die beiden sich untereinander "abstimmen" können etwas zu wenig vor.

Im insgesamten aber, auch wenn einiges vorhersehbar war bisher, das ist wieder ein gutes Dontnot Spiel mit einem interessanten Setting :) Das erste Life is Strange wäre in meiner Reihenfolge immer noch an oberster Stelle, aber auch Tell me Why macht (bisher) viel richtig.
...Hi.Das Spiel war erste Sahne,aber das Rätsel in der Hütte an der Grossen Wand hab ich nicht geschafft,fand ich etwas schwierig.Hab YT-Video geschaut,und die Truhe so geöffnet :cool:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben