• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Tablets

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Achim-T

Achim-T

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2013
Beiträge
2.741
Interessant find ich bei sowas die Akku-Leistung. Während winRT Tablets viel Akku-Power haben, hat mein Surface Pro 3 da doch eher wenig Power. Trotzdem geb ich es nicht mehr her, 12" ist auch als Tablet noch gut von der Handhabe, Tastatur ist top. Da muss ich halt ab und an mehr laden.
2 GB Ram für ein 169 € Tablet sind aber auch ordentlich. Habe mich in den letzten 2 Monaten intensiv mit Preis im Vergleich zur Ram-Ausstattung beschäftigt. Win8 Tablet unter 2 GB Ram geht gar nicht. Ab 4 GB wirds ordentlich teuer, aber auch 2GB ist nicht so günstig.
Wobei, in meinen Augen ist auch Art, Anbringung und Flexibilität der Tastatur interessant. Das Yoga von Lenovo geht für mich garnicht.
Zur Akkuleistung kann ich leider nichts sagen bei dem Gerät.

Aber 12" sind ja schon recht ordentlich. Klar das da der Akku schneller leer ist. Da muß ja auch eine größere Fläche Pixel-mäßig verarbeitet werden.

Unter Windows 8 sind 2 GB Ram auch das untere Limit. Das Yoga wäre für mich auch nichts, mit der dicken Rolle unten dran. Ist sicher auch Gewichtsmäßig nicht gut ausbalanciert.

Aber die Speichergröße und die Akku-Laufzeit bei Tablets entscheiden über Spaß oder Frust. Und das spiegelt sich natürlich auch im Preis wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Floki

X30 Floki

Rentenbezieher
Mitglied seit
07. April 2013
Beiträge
2.640
Huhu. Ich suche für meine Frau ein neues Tablet, sollte auch wieder ein Androide werden. Aktuell hat sie das Galaxy 7.0 Lite, ist ja nicht grade das schnellste.. hat jemand einen preisgünstigen Tip? 8-10 Zoll wären schon etwas besser, 7 Zoll nicht unbeding.
 
bic zip

bic zip

Senior
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
5.610
Kommt auf die Preisklasse an...
Wie wärs mit einen Xperia Z3 /Z3 Compact?Die sollen gut rennen.
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.964
Meine Mutter will sich ein Tablet zulegen (zum Internetsurfen und Fotografieren (nicht zum servieren!:ugly:)).

Sie hat 200 € zur Verfügung. Es sollte folgendes können:

- Multitabbrowsing
-gute Familienfotos und Großaufnahmen sollte es können
-guter Akku
-erweiterbarer Hauptspeicher
-Android

Es gibt am 08.12.16 ein Angebot bei Aldi Nord von Medion, taugt das was? Oder ist es besser, sie geht zu Mediamarkt und holt sich dieses?

Oder wäre ein anderes Tablet eher zu empfehlen?:smile:
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.199
Meine Mutter will sich ein Tablet zulegen (zum Internetsurfen und Fotografieren (nicht zum servieren!:ugly:)).

Sie hat 200 € zur Verfügung. Es sollte folgendes können:

- Multitabbrowsing
-gute Familienfotos und Großaufnahmen sollte es können
-guter Akku
-erweiterbarer Hauptspeicher
-Android

Es gibt am 08.12.16 ein Angebot bei Aldi Nord von Medion, taugt das was? Oder ist es besser, sie geht zu Mediamarkt und holt sich dieses?

Oder wäre ein anderes Tablet eher zu empfehlen?:smile:
Das von Medion hat auch LTE, da kann die Mutti noch ne Sim Karte reinpacken und direkt mobil surfen. Ich würde trotzdem das Samsung nehmen, da hab ich bessere Erfahrungen mit gemacht. Und übern Hotspot mit dem Smartphone oder mobilen Wlan könnte man auch unterwegs surfen.

Mein persönliches Tablet ist das Surface Pro 4. Aber das passt wohl nicht ins Budget. Evtl. das Pro 3. Betriebssystem ist dann aber Windows, Android läuft bei mir in der Virtuellen Maschine wenn ich es brauche.
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.964
Danke [MENTION=4086]Brendex[/MENTION] für die Info. Ich gehe morgen mal in den Mediamarkt und lasse mich beraten. Aber eigentlich tendiere ich auch zum Samsung.
 
G

Gonzo

Jungspund
Mitglied seit
07. August 2016
Beiträge
84
Ich würde ein gebrauchtes iPad kaufen, wenn ich nicht mehr als 200€ ausgeben wollte. Ist einfach das beste und am einfachsten zu bedienende Tablet. Ich finde Android in der Bedienung ziemlich umständlich.

Das Surface kann man ja wohl nicht vergleichen, zumal es kein Tablet ist. Habe es auch als Geschäftsnotebook. Aber das kostet ja über 1500€.
 
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
4.964
Meine Mutter ist etwas eigen, was Appleprodukte angeht. Sie hat ein MacBook von uns bekommen und mag es nicht sonderlich. Sie ist halt von Arbeitswegen Windows gewohnt. Und sie hat ein Handy mit Android, welches sie gut findet. Nur ist ihr dieses zum surfen etwas zu klein.
Ein Notebook braucht sie nicht unbedingt, ein Tablet ist schon ideal. Ein bisschen surfen, Fotos machen und hier und da mal etwas schreiben.
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.199
Ich würde ein gebrauchtes iPad kaufen, wenn ich nicht mehr als 200€ ausgeben wollte. Ist einfach das beste und am einfachsten zu bedienende Tablet. Ich finde Android in der Bedienung ziemlich umständlich.

Das Surface kann man ja wohl nicht vergleichen, zumal es kein Tablet ist. Habe es auch als Geschäftsnotebook. Aber das kostet ja über 1500€.

Du meinst bestimmt das Surface Book? Das ist ein Notebook wo man das Display abdocken kann.
Das Surface Pro4 ist eher ein Tablet, wo man eine Tastatur andocken kann. Im Prinzip sind natürlich beide eigentlich PC´s :top:

Im Moment ist das SurfacePro 4 mit i5 und Tastatur im Microsoft Store für 799,- . Ich hab vor knapp 1 Jahr für das M3 und Tastatur noch weit mehr bezahlt. So gesehen ein Schnapper :zwinker:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben