• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Suche gute Apps und Bücher um Englisch aufzufrischen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.173
Siehe Titel :)

Ich würde mein Englisch in etwa auf Leistungsniveau B1 einschätzen und möchte einerseits mein Englisch wieder auffrischen, andererseits natürlich auch in gewissen Umfang ausbauen. Verstehen klappt auch heute noch recht gut, aber gerade beim grammatikalischen bin ich da teils ein wenig raus.

Könnt ihr da was empfehlen? Mir geht es jetzt hauptsächlich nicht darum, Leistungsenglisch zu lernen, das ganze soll der Auffrischung dienen. Da ich Pendler bin, stehen mir dafür meist knapp 50 Minuten im Zug zur Verfügung.

Im Bereich Apps (Android bitte) gibts da natürlich einiges, wobei Duolingo und Babbel ja eher wirklich auf die Grundkenntnisse (A1, A2) abzielen, das ist mir auf Dauer etwas zu wenig. Die App darf natürlich auch was kosten, wobei mir hier ein Festbetrag gegenüber einem monatlichen lieber wäre. Aber auch guten Büchern zu dem Thema wäre ich nicht abgeneigt :)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben