• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Subwoofer anschließen an onkyo verstärker

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Ferix2x

Ferix2x

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2019
Beiträge
114
Ich habe mir Boxen 5.1 von elac gekauft und wollte diese an meinem onkyo Anlage anschließen. Die Lautsprecher kann man ganz normal anschließen aber der aktiv Subwoofer benötigt einen chinch Anschluss. Ich habe jedoch keinen chinch Ausgang beim Verstärker gefunden. Wie kann ich es jetzt anschließen? Geht das nicht?
 
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.716
wenn kein subwooofer oder pre-out anschluss am verstärker ist, kannste es mal am rechten kanal vom 'tape rec-out' (oä) probieren.
ist aber nur eine halbgare lösung..
 
J

JohnConnor73

Jungspund
Mitglied seit
14. Dezember 2020
Beiträge
92
Dein AVR hat keinen preout :ROFLMAO:
Da kannst offenbar nur einen passiv sub anschließen
 
Ferix2x

Ferix2x

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2019
Beiträge
114
Würde es gehen wenn ich den Subwoofer an Kopfhörer Ausgang anschließe?
 
J

JohnConnor73

Jungspund
Mitglied seit
14. Dezember 2020
Beiträge
92
Theoretisch nicht. Praktisch KÖNNTE das funktionieren aber ich würde dir eher empfehlen dir mal einen etwas zeitgemäßeren AVR zuzulegen :cool:
 
Ferix2x

Ferix2x

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2019
Beiträge
114
Wo kann man einen günstigen av receiver kaufen? Mit wieviel € muss ich da rechnen
 
cts

cts

Altenpfleger
Sponsor
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
427
Sind das die original LS Kabel? Die sehen ziemlich dünn aus.
Einsteigermodelle der bewährten Marken Onkyo, Denon, Harman/Kardon, Yamaha und Co. sollten dann reichen. Preislich am besten dann auslaufende Modelle vom Vorjahr.
 
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.716
okay, garkein audio-ausgang..
Kopfhörer schaltet gerne mal die Lautsprecher stumm, also bleibt eigentlich nur ein "high low level adapter", um den woofer an diesen verstärker hängen zu können.
kost vielleicht 15,-.. einen Versuch isses wert
zb
 
J

JohnConnor73

Jungspund
Mitglied seit
14. Dezember 2020
Beiträge
92
Wo kann man einen günstigen av receiver kaufen? Mit wieviel € muss ich da rechnen

EBay Kleinanzeigen. Rechne mit 100-150€ und schau nach älteren Modellen der etablierten Marken wie denon marantz Yamaha onkyo harman/Kardon Pioneer

Im Grunde ist das Alter fast egal. Ich habe selber noch einen knapp 10 Jahre alten marantz sr7007. Einziges "Problem" bei älteren Modellen ist die HDMI Version. Die können dann uU kein 4K oder hdr aber wenn du darauf verzichten kannst (was offenbar der Fall ist weil dein aktueller das auch nicht kann) tuts nahezu jeder AVR der Dolby digital und evtl auch dts beherrscht.

Mein marantz kann bspw kein hdr deshalb nutze ich jetzt meinen tv als videoschaltzentrale und der AVR macht die Musike via Audio Return Channel.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben