• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Stranded Deep

Stranded Deep
Releasedatum
23. Januar 2015
Firmen
Beam Team Games, Telltale Games
Genres
Simulator, Adventure, Indie
Dorfracer

Dorfracer

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
08. Januar 2018
Beiträge
1.254
Ich werde es mir auf alle Fälle wohl kaufen
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
679
Na dann direkt mal zuschlagen, damit man wenigstens ein bisschen Urlaubsfeeling hat :p
 
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.105
Obwohl ich mich total auf das Game freue werde ich noch abwarten auf erste Reaktionen.
Irgendwie hab ich ein Gefühl dass das Game noch total verbugt ist...
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.025
Obwohl ich mich total auf das Game freue werde ich noch abwarten auf erste Reaktionen.
Irgendwie hab ich ein Gefühl dass das Game noch total verbugt ist...
Wäre auch erst mal vorsichtig. Laut Steam ist das Teil seit über 5 Jahren im Early Access und bevor sie die PC Version versuchen fertig zu machen holt man sich noch die Konsolen-Baustelle mit an Bord. Denke mal da musste erst mal schnell Kohle her, anders kann ich mir das Vorgehen nicht erklären.
 
L

Linsenheld

Altenpfleger
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
460
Ja, man merkt Stranded Deep an, dass es ein (fünf Jahre alter) EA-Titel ist...

Ich hatte einen blöden Soundbug im Tutorial, der ließ sich aber mit einmal Neuladen beheben. Auch ist die Physikengine an einigen Stellen "sehr lustig". Grafik ist durchaus sehenswert...

Schwierigkeit ist ebenfalls durchaus knackig...
Bis aufs Tutorial, bekommt man keine Hilfe. Robinson Cruseo halt...

Und das ist es eben... Ich liebe Cast Away und habe mir schon lange ein Spiel zu dem Film gewünscht. Jetzt gibt es auf der Konsole eben ein entsprechendes Survivalgame...
(Klar, wie so oft... Auf dem PC hat man natürlich deutlich mehr Alternativen)

Mir gefällt es gut, mal gucken wie der Flow so weiter geht. Bislang geht es eigentlich ganz gut. Auch Dank zahlreicher Möglichkeiten die Schwierigkeit anzupassen. Wenn ich mal richtig drin bin, werd ich auf jeden Fall mal ne Runde mit Permadeath spielen... 😱
 
AudiPapst

AudiPapst

Frührentner
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
1.028
Ich lade es mir auch grad runter und werde heute Abend mal reinschauen
 
L

Linsenheld

Altenpfleger
Mitglied seit
26. Dezember 2017
Beiträge
460
Sehr cool... Grad schon zur ersten "fremden" Insel gepaddelt (Mit dem Rettungsschlauchboot wahrlich keine Freude). Hab das Wildschwein, welches ich dort entdeckt und bald auch jagen werde erstmal "Piggie" genannt... 😂

Wie @Seb007 schon schrub...

Erwartet Euch bitte keine Urlaubsparadiese mit kilometerlangen Stränden. Die Inseln sind gefühlt nur 20qm groß. Ist ja wohl auch so in der Story angedacht (man kann ja wohl irgendwie & irgendwann ein ganzes Flugzeug basteln), Inselhopping ist als definitiv angesagt. Und das alles nur mit Kompass und der Sonne. 😱

Ansonsten ist (zumindest bei mir) recht viel Trial & Error angesagt. Man hat leider keine Übersicht, welches Tool für welchen "Bausatz" gebraucht wird. Da muss man manchmal wie Bear Grylls ausprobieren... 🤷‍♂️

Und als kleiner Tipp: Die blauen Seesterne sind nicht zum Streicheln da! 😂
Zwar habe ich die nervigen Schlangen gänzlich ausgeschaltet und die Haie vorerst auf Passiv gesetzt, aber trotzdem können die Seesterne einen noch immer fies verletzten. Gut, müsste Tom Hanks auf seiner Insel ja auch erst lernen... 😅
 
Oben