• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Steel Battalion: Heavy Armor

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
R

raphamerlin

Guest
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
1.990
auf xboxlive gibts auvh nen trailer, der wirklich ordentlich aussieht
 
X30 Toruk

X30 Toruk

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
3.003
Mich würde ja mal interessieren wie Kinect integriert ist? Nicht das es dann nur wieder sowas wie die Schmiede bei GR Future Soldier gibt.

Das Spiel ansich sieht schon mal nicht schlecht aus. Werde ich auf jeden Fall weiter beobachten.
 
Durloc

Durloc

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
08. Februar 2010
Beiträge
134
Watt? Das ging ja schnell. Muss ich heute abend direkt mal antesten. Als Besitzer des Vorgängers war ich vom neuen Teil ehrlich gesagt erst sehr enttäuscht, aber die letzten Videos sahen schon interessant aus. Schauen wir mal.
 
S

Symmos

Altenpfleger
Mitglied seit
31. Dezember 2009
Beiträge
279
nice catch... werde ich mir gleich mal einverleiben.
 
S

Symmos

Altenpfleger
Mitglied seit
31. Dezember 2009
Beiträge
279
Ok Ok Ok, gerade mit der Demo rumgwerkelt und ein grosses "Warum" auf der Stirn.

Ich verstehe Tanzspiele, ich verstehe Party/Rumbloedel Spiele, Heck ich verstehe sogar Star Wars Kinect. Aber wieso in Zockergott Namen muss ein Spiel zu Steel Battalion Kinect. Und dann auch nur fuer Gimmicks?

WARUM will ich mitten im Spiel "real" aufstehen nur damit mein Knabe eine Bewegung ausfuehrt die ein einfacher Tastendruck gewaeltigen kann. Das ist absolut kontra-intuitiv. Als kleiner Kacker habe ich es mir abgewoehnt wie ein *********r die Bewegung der Spielfigur nachzuahmen. Wieso bringen die das wieder zurueck?

Weiter - die erwartete Haltung ist keine relaxte - Ich lungere in einem bequemen Sessel rum - sondern, ich sitze kerzengerade auf einem unbequemen armlosen Stuhl. Gibt es da keine Fokusgruppentests?

Selbst beim alten Steelbattalion mit dem etwas "ausgiebigen" Controller konntest du weitesgehens entspannt agieren.

Ich weiss nicht, momentan scheinen mir die ganzen Kinect "enhanced" Erlebnis sehr gekuenstelt. Ich wuerde gerne mal die Fokusgruppe die das abgenickt hat. Klar ist es "witzig" das "mal" zu machen. Aber ich will kein Workout beim Daddeln, ich will mich entspannt zurueck lehnen. Fuer alles andere gibt es eben sollte Spiele wie Fruit Ninja oder Gunstringer.

Ich hoffe im finalen Release kann man Kinect deaktivieren.

Meine 50 Groschen - Cheers,

Sym
 
Schandmaennchen

Schandmaennchen

Alles muss, nix kann
Sponsor
Mitglied seit
24. Mai 2012
Beiträge
406
Hat noch jemand so große Probleme wie ich, dass diese "Zoom"View (also nah an der Scheibe vorne) dauernd vor und zurück (ins Innere des Mechs) springt?

Alles andere geht eigentlich reibungslos von statten.

Ich weiss teilweise gar nicht wie ich sitzen soll, um konstant mit der Nase vorne an der Scheibe zu kleben - damit ich da raus sehen kann.
Ich komme mir schon wie ein verkappter (oder verkackt, je nachdem) Quick-Scoper vor beim dauernden vor und zurück Geschalte.

Teilweise funktioniert die Kinect Erkennung super, aber dieses Hin und Her ist extrem nervig.

Okay, ich hab auf nem Sessel gespielt, aber aufrecht sitzend und nach vorne gelehnt (je nach Situation). Die können doch nicht ernsthaft verlangen, dass ich mir nen Melkschemel oder so n Hockerchen hinstelle, jedes Mal wenn ich dieses Spiel einlegen will ?!

Da hoffe ich mal auf Besserung fürs finale Produkt hehe
 
Durloc

Durloc

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
08. Februar 2010
Beiträge
134
Ich muss sagen, so ein bisschen fummelig ist die Steuerung ja schon. An manchen Sachen hing ich echt lang, wie zum Beispiel den Knopf zum Munitionswechsel zu drücken. Wollte einfach nicht klappen. Auch das Fistbumping am Ende des Tutorials hab ich nicht hinbekommen. Manchmal erschien auch einfach der Handcursor, obwohl ich ganz normal mit dem Controller in den Händen da saß. Ich werd das am Wochenende noch mal genauer testern, diesmal auch den Couchtisch beseite schieben. Hoffentlich lags daran.
Ein würdiger Nachfolger wird es aber eh nicht werden, so viel ist mir jetzt klar. Für sich gesehen könnte es aber immer noch ein gutes Spiel sein. Ist jedenfalls ein interessanter Mix aus Mech und Panzer. Kommt halt darauf an ob das mit der Gestenerkennung noch hinhaut oder nicht. Das wird der Knackpunkt.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben