• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Star Wars : Der Aufstieg Skywalkers SPOILERGEFAHR !!!

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.508
Die Frage aller Fragen:
Mit wem hat Palpatine das Kind gezeugt?
Und wie konnte er den Sturz überleben?
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.623
So, habe beim zweiten Mal drauf geachtet: Angeblich bestätigt Palpatine die Theorie, dass er Anankin Skywalker erschaffen hat, ich habe das aber (in der OV) wiederholt nicht mitbekommen.

John Williams habe ich leider auch wieder verpasst :(

Schade, dass man den ursprünglichen Cut wohl nicht zu sehen bekommen wird. Da klang der Anfang deutlich besser. Mir ist das zu schnell und zu viel. Es braucht auch ruhige Momente um Dinge verarbeiten zu können.
 
qione

qione

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
1.110
Die Frage aller Fragen:
Mit wem hat Palpatine das Kind gezeugt?
Und wie konnte er den Sturz überleben?
Da mache ich mal mit:

  • Wieso besetzen die Rebellen ihre Schiffe nicht mit Droiden und rammen (Holdo-manöver) die Sternenzerstörer mittels Hypergeschwindigkeit wie in Teil 8?
  • Wie konnten die Sternenzerstörer so lange unter dem Eis überleben.
  • Sind die noch von Damals?
  • Aber woher kommen dann die Laserplanetenzerstörer Waffe? Wieso kommen die nicht alleine da weg und brauchen ein Kommondaschiff? Rüstet doch alle Schiffe mir diesem Ding aus.
  • Wieso neigen sich die Sternenzerstörer nicht einfach, als die Rebellen darauf rumreiten?
  • Wieso hat Palpatine so wenig Leibwächter?
  • Wieso hat Palpatine nicht schon vorher Energie aus anderen Krieger gesaugt?
  • Wieso klont Palpatine nicht eine ganze Armee aus sich selbst?
  • Wieso verkackt Palpatine wieder an seinen Blitzen?
  • Wie konnte der Todesstern die Explosion aus Teil 6 so gut überstehen?
  • Wo ist Anakins Machtgeist seit Teil 6 hin? Wieso ist er Ben nicht erschienen um ihn zu sagen, das er den falschen Weg eingeschlagen ist?
  • Wenn die Machtgeister in die Realität eingreifen können, wieso stellen sie Palpatine nicht mal ein Bein?
  • Wer hat diese Pathfinder Dinger gemacht? Wieso nur 2? (Eins für Imperator und eins für Vader??)
  • Wer hat diesen Dolch gebastelt?
  • Warum ruft in Episode VII Lukes altes Lichtschwert nach Ray?
  • Was sollten die Visionen dabei und wo kam es nach Bespin eigentlich her?
  • Wieso haben die Ritter von Ren keine Macht? Ich dachte, das sind ehmalige Schüler von Luke, die sich Kylo anschlossen
  • Wieso löst sich Leia`s Körper erst zum Geist auf, als Ben geht?
 
qione

qione

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
1.110
  • Wieso hört Rey eigentlich alle Jedis?
  • Wieso sind die Macht Fähigkeiten eigentlich so unglaublich Stark bei allen? (Vader würgt seine Untertanen und Ben schleudert sie gerne an Decken. Erinnerte mich an die Force Unleashed Spiele)
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.623
  • Die Rebellen haben keine Flotte und nicht ausreichend Droiden. Außerdem ist das Holdo Manöver extrem gefährlich. Han erklärt Luke in Episode IV dass ein Zusammenstoß aus dem Hyperraum katastrophal endet.
  • Sternenzerstörer müssen leben nicht, die kann man auch auf Eis legen.
  • Vermutlich sind sie aus den alten Tagen und der Imperator hat sie vermutlich modifiziert/modifizieren lassen.
  • Hat sich schon einmal ein Sternenzerstörer geneigt?
  • Für was braucht Palpatine Leibwächter?
  • Warum sollte Palpatine sich selbst klonen und damit Feinde für ihn schaffen? Und: Always two there is. A master and an apprentice, no more no less.
  • Vermutlich war Rey in dem Moment einfach stärker und konnte die Blitze zurückwerfen.
  • Er ist ein starker Machtnutzer. Und wer weiß ob er bei der Explosion noch auf dem Todesstern gewesen ist?
  • Wäre langweilig wenn Opa Vader dem Ben flüstert, dass alles doof ist und der dann brav wird.
  • Leia nutzt ihr letztes bisschen Macht um Ben zu beeinflussen und wird dann zum Machtgeist.
  • Rey hat eine starke Verbindung zur Macht und offenbar wollen die Jedi ihr helfen.


Im Grunde hat sich die neue Trilogie einige Freiheiten genommen und durch die Zerstückelung werden vermutlich Fragen offenbleiben da Dinge zu Beginn angestoßen, dann aber nicht fortgeführt wurden. Es muss aber auch nicht auf alles Antworten geben (siehe Midichlorianer) und es gibt Dinge die einfach der Dramatik geschuldet sind. In der OT nimmt man ja auch einige hanebüchene Dinge hin.
 
Ronin

Ronin

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
10. Dezember 2014
Beiträge
119
Die Frage aller Fragen:
Mit wem hat Palpatine das Kind gezeugt?
Und wie konnte er den Sturz überleben?
- Dies kann ja durchaus noch passiert sein, als er Senator von Naboo war. Das war er zumindest noch halbwegs ansehnlich ;)
- Hat er nicht. Zumindest nicht sein Körper. Palpatine hat eine leere Hülle von sich klonen lassen. Er hat es irgendwie geschafft, dass seine dunkle Sithenergie (Sith haben ja keine Machtgeister) in seinen geklonten Körper übergehen kann. Daraufhin war er aber extrem geschwächt, wie man ja in Ep9 sieht.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.623
Dann hätte er sich aber auch wenigstens eine bessere Hülle suchen können.
 
D

didiforum1966

Jungspund
Mitglied seit
30. Dezember 2019
Beiträge
34
War an meinem 53. Geburtstag mit meinem 14 jährigen Sohn im Kino. Hatte so meine Probleme mit dem Vorgänger. Nachdem ich den Vorgänger aber noch einmal zusammen mit dem Making-off gesehen habe, habe ich den Ansatz damals verstanden und er hat mir besser gefallen. Aber mal ehrlich: Star Wars: Da will ich mitgerissen werden lachen, Lichtschwerter, Raumschiffe, Action, Gut gegen Böse, und nicht erst den Film analysieren wollen um ihn zu verstehen. Genau das schafft bei mir und bei meinem Sohn der letzte Teil: Ohne Erwartung (lol) ins Kino und wurde von der ersten bis zur letzten Minute bestens Starwarsmäßig unterhalten. So war es auch vor ca. 40 Jahren beim ersten Teil. Das Kind in mir und neben mir waren begeistert, was für ein Ritt. Klar macht es Spaß sich danach darüber zu unterhalten was wer, wann, warum, womit gemacht hat. Aber endlich wieder Star Wars und nicht ne Feministinnen Film auf ökologischem Anbau servierten Antikriegsfilm. Den muss ich mir noch mal im Kino anschauen!!!!
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben