Stadia - Google steigt ins Gaming ein

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
1.456
#1
Google macht es also wie schon länger erwartet wahr und steigt ins Gaming ein!

Auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC), welche am 19.03.2019 stattfinden wird, plant Google eine "mysteriöse Veranstaltung", welche das Thema -Gaming- betrifft. Hierfür wurden vor einiger Zeit schon Einladungen an Presse-Mitglieder verschickt.

In den Keynotes am 19.03.2019 um 10 Uhr PDT (18 Uhr CET) will man dann alles enthüllen. Google ist zwar kein neuer Gast und nimmt schon lange bei der GDC an Android-orientierten Veranstaltungen teil. The Verge lies jetzt aber verlauten, das die diesjährigen Google-Keynotes eindeutig etwas ganz anders sein werden. "Google möchte, dass jeder weiß, dass es man diesmal etwas anderes macht",

Heute wurden nun erste Bilder des Google Controllers veröffentlicht - Dieser wird an einer neuen Konsole zum Einsatz kommen. Das der Controller real ist und keine Fake, belegen die Entwürfen, welche Google beim US-Patent- und dem dortigen Markenamt schützen ließ.

proxy.php?image=https%3A%2F%2Fi.imgur.com%2F1rJtKju.jpg&hash=42f86b6535e51fe66a3ef1a577bc844a


proxy.php?image=https%3A%2F%2Fi.imgur.com%2F0ioIUKz.jpg&hash=24d6b2bd4f6a87b64d49d7cc1ed84d30



Der Controller sieht irgendwie schon Komisch aka nach Fake aus und eine reine Streaming Konsole will doch die Mehrheit nicht oder wird sie nicht richtig nutzen können aufgrund fehlender Bandbreiten.

Ich weiß nicht - Google wird das erstmal durchdrücken mit ihrer Marktmacht, aber ich wäre nicht dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Metal Master

Metal Master

Acta est fabula, plaudite!
Mitglied seit
04. Mai 2014
Beiträge
4.991
#3
Der Controller sieht aus wie aus einem Videospiel, nicht für ein Videospiel.
Na, mal schauen was da kommt. Irgendwie vermute ich eher sowas wie diesen Android Spielewürfel als eine "richtige" Konsole.
 
Gefällt mir: Aya
wb79

wb79

Moderator
Mitglied seit
17. September 2014
Beiträge
2.901
#4
Vielleicht können die ja eine Kooperation mit der neuen Konsole von Slightly Mad machen. :unsure:
Würde dem jedenfalls bestimmt etwas mehr Auftrieb geben.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
745
#8
Wenn ich mir den controller so anschaue dann Frage ich mich ernsthaft, ob der wohl gut in der Hand liegt, vor allem bei längeren Game-Sessions :unsure:

Vom Design her könnte man meinen das Google das neue Apple der Gaming-industrie werden möchte..... jetzt noch nen stylischen Namen für das Ding, wie
G-Control und der Hype kann los gehen :p

Die Konsole nennt man dann passend G-Base oder G-Center und nächstes Jahr gibt's dann eine Smart-Watch.... ääh G-Watch zum zocken für unterwegs :giggle:
 
Oben