• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Stadia - Allgemeiner Thread

StephanKo

Sonntagsfahrer
Sponsor
Na, immerhin kriegt man das investierte Geld für die Hardware und gekauften Spiele zurück.. Wird Google sicher nicht ganz freiwillig machen, aber das ist schon mal was.


Werd ich Stadia vermissen? Nein. Die Technik war sicherlich nicht verkehrt, aber spätestens nachdem Google die eigenen Studios geschlossen hat, war da der Ofen aus.

Dabei war der Startzeitpunkt zwischen den Konsolen Generationen nicht der verkehrteste und der Spielemarkt wächst seit der Pandemie eh. Auch Cloud Gaming ist, wenn auch nicht mein Liebling, zumindest nicht mehr ganz uninteressant.

Nur Google hat mal wieder, bis vielleicht auf die Technik, nix investiert. Von großen Exklusivtiteln fällt mir jetzt gerade nur Baldurs Gate 3 ein. Der Store war auch noch weit hinter denen der Xbox, Playsi oder Steam, einen wirklichen Anreiz für mich, Spiele dort zu kaufen gab es für mich nicht.

Bleibt die Technik dahinter, aber die kann halt auch nicht alles retten, zumal gerade Microsoft da gut aufholt. Und die bieten mir halt beides, sowohl eine stationäre Lösung als auch die Cloud. Zweitere ist verbesserungswürdig, keine Frage. Aber gute Ansätze sind da. Und da habe ich noch die Wahl ob Retail oder Download. Und auch wenn ich da bei Abschaltung der Server sicher auch nicht mehr alles Retail spielen könnte, die Abschaltung von Stadia zeigt für mich auch deutlich die Schattenseiten rein cloud basierter Medien..besitzen tut man da für sein Geld quasi nichts.


Stadias Scheitern wird man verschmerzen können dank der Rückerstattungen. Dennoch frage ich mich, was Google damit wirklich bezwecken wollte, denn so richtig Marketing wurde dafür nicht betrieben. Mobiles Gaming reicht da heutzutage nicht mehr als Alleinstellungsmerkmal aus, diese Möglichkeiten bieten mir hybride Systeme wie die Switch und in Teilen XCloud auch..und die haben im Gesamtpaket mehr zu bieten.
 

Zäpp

Rat der Weisen
Sponsor
Habe eben die erste Mail von Stadia zu einer Rückerstattung bekommen. Erstmal nur ein Spiel. Hatte es mit Google Play Guthaben bezahlt und da geht auch die Rückzahlung wieder hin. Musste mich auch nicht anmelden oder so. Scheint also wirklich recht unkompliziet zu werden.
 

janosch

Frührentner
Sponsor
Tja. Bei mir hat sich die Kreditkarte geändert. Und nun? Habe dazu nichts gefunden. Bekommt man eigentlich das Starter-Set Controller und Chromecast auch erstattet?
 

Zäpp

Rat der Weisen
Sponsor
Einfach mal Google fragen:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

In den FAQs stand es aber auch schon:
Q: I no longer have the form of payment I used to make the purchase. How will I get a refund?
A: In many cases, the banking institution will still accept the refund, and we recommend that you reach out to them to receive your funds. If the banking institution does not accept the refund, we will email you with instructions on the steps you’ll need to take to receive your refund.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seb007

Kaffeefahrtpendler
bei mir sind auch die ersten Rückerstattungen angekommen, bisher nur die Spiele für 316 Euro.
So ein unverhoffter Geldregen ist schon schön:D und da kommt ja noch mehr:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Blaze1984HH

Neuankömmling
Ich hab auch völlig problemlos über 500 € wieder bekommen, selbst die 6 Monate Ubisoft+ die ich mal über Stadia gebucht hatte wurden komplett zurück erstattet.

Insgesamt eine schöne Geste von Google, zumal ich Stadia in letzter Zeit eh kaum noch genutzt habe seitdem ich wieder eine stationäre Konsole habe. Ich hatte das in meinem Kopf schon als "naja dann ist das Geld halt weg, die Spiele hast du ja alle ausgiebig gezockt" verbucht. Tolle Sache 👍
 
Oben