Spielerbewertungen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
E

einauge

Guest
#1
Hallo Leute,

mich würde mal intressieren ob die Option Spielerbewertung in der Xbox hier im Forum genutzt wird, man kann ja nach einem Onlinematch die Mitspieler bewerten, ich weiß zwar nicht worauf das Einfluss hat und wo oder wie man das bei einem Spieler einsehen kann aber es wäre gut zu wissen wenn der eine oder andere dies tut und vielleicht auch erwartet das es die Mitspieler tun. Wir sind sehr viel bei Ebay unterwegs und freuen uns auch über eine positive Bewertung bzw. richten unsere Einkäufe auch nach der Zahl und Art der Bewertungen.

Gruss einauge2006
 

Kweldulf

Frührentner
Mitglied seit
06. Juli 2007
Beiträge
1.581
#2
Bewertung

Wie, soll das heissen du hast mich nicht positiv bewertet :mad: ??? Na warte bis zum nächsten Mal !!!!

Nee, Spass beiseite. Also ich bewerte meine Mitspieler aus der freundesliste immer bei einem Spieletreff --- natürlich POSITIV !!!!
Auf deine Frage was das bringt, schau dir deine Reputation an. Wenn du z.B. viel UNO spielst,hast du dort viele Sauhunde die dich negativ bewerten, obwohl du nichts negatives machst :eek: !! Dadurch sinkt deine Reputation. Irgendwann können deine 5 sterne dann weniger werden, wenn die ganz im Keller sind, meine ich gelesen zu haben, kannst du wegen der negativen Bewertungen bei Live gesperrt werden. Wenn das stimmt wäre das schade wegen ein paar Spassbewertern!!!
Gibst du jemanden eine Positive, steigt seine Reputation!!! Also, ein Freundschaftsdienst :D
 
E

einauge

Guest
#3
Du kannst Dich nicht beklagen, speziell Big Sister und Deine Wenigkeit sind von mir auch schon positiv bewertet worden, da wir ja schon einige Male miteinander gespielt haben, bei den anderen wird das rucki zucki nachgeholt. ich wollte eigentlich nur mal horchen ob das halt von einigen gemacht wird oder eher nicht. Zum Thema Spassbewertungen kann man nur sagen, wie gut das man die meisten Sachen mit Leuten aus dem forum spielen kann und nicht so oft auf den " freien Markt " muss.

Gruss einauge2006
 

Balsac

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
08. August 2007
Beiträge
220
#4
Ehrlich gesagt ist mir die REP ziemlich schnuppe.
Hab da von Anfang an einen Wert von ca. 53
Und ändern tut sich da eh nichts mehr.Geht höchstens mal 2 Punkte rauf oder runter.
Dabei bin ich echt niemand der Spiele vorher verläßt oder ins Micro schreit.

Bewerten tu ich natürlich auch.
Leider überwiegen zur Zeit bei Bomberman die negativen die ich verteile.Andauernd hauen die Leute ab wenn sie mal 3 Spiele hintereinander verlieren,oder brechen kurz vor Schluß ab.Wahrscheinlich denken die das das Game dann nicht gezählt wird.Das ist aber ein Irrtum :)
Positive verteile ich bei Bomberman immer wenn jemand bis zum Schluss spielt.
Somit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch das man in den nächsten Runden nochmal auf denjenigen trifft.
 

X30 Waow Chi

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. Oktober 2007
Beiträge
169
#5
Bei mir läuft das eigentlich wie bei Earl Fox ab. Daddelfreunde erhalten eine positive Bewertung (volle Sterne sehen hübscher aus) , negative Vergebe ich gar nicht mehr, da diese sowieso Quark sind. Normalerweise heißt es ja, gebe negativ und du wirst nicht mehr mit dieser Person spielen müssen. Witziger Weise passierte es mir schon oft dass ich trotz allem mit diesen in neue Games vermittelt wurde....

Das Problem mit den Mitspielern die einfach aus Dummheit , Langweile oder Heulanfall ungerechtfertigt eine negative Abgeben kenne ich auch nur zu gut. Das Reputations System finde ich gerade aus diesem Grund unbrauchbar. Die Microsoft Leutz hatten halt einfach vergessen das auf dem Planten Erde zu viele Hirnis rumlaufen.

So..genug Frust abgelassen. Bin froh, dass ich diese nette "Senioren Community" gefunden habe ;O)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kweldulf

Frührentner
Mitglied seit
06. Juli 2007
Beiträge
1.581
#6
Bewertungen

Hi,

nur mal eine Frage. Ist da was dran, wenn man voll ins Negative rutscht-sprich Sterne gehen flöten- das man von MS gesperrt wird :eek: ???
Ich meine das mal irgendwo gelesen zu haben :confused: !!
 

X30 Johnny Cage

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
11. Oktober 2007
Beiträge
571
#8
Hi,

nur mal eine Frage. Ist da was dran, wenn man voll ins Negative rutscht-sprich Sterne gehen flöten- das man von MS gesperrt wird???
Ich meine das mal irgendwo gelesen zu haben!!
Zuerst die Beantwortung Deiner Frage: NEIN!!!

Eine Sperre bezieht sich nur direkt auf eingereichte Beschwerden. Leider kannst Du diese wie bei Deiner Rep nicht nachvollziehen. Und solltest Du einmal gesperrt werden, dann fehlt Dir natürlich der Bezug dazu. Weil Du warst ja der Meinung, Deine Rep wäre in Ordnung gewesen.

Natürlich werden alle Spieler in meiner Freundesliste POSITIV bewertet. Das gehört sich einfach so:D. Aber auch nette Spieler, man muss ja nicht gleich immer jemanden aufnehmen, werden von mir angesprochen. Man gibt sich dann in der Regel auch eine gute Bewertung. Es erhöht ja auch die Wahrscheinlichkeit eines weiteren Zusammenspiels.

Persönlich finde ich das Bewertungssystem allerdings missglückt:mad:. Warum? Ganz einfach. Es wäre vollkommen ausreichend gewesen, wenn man einen Spieler "BEVORZUGT" oder eben "IGNORIERT". Man muss sich dann nicht noch zusätzlich schlecht bewerten lassen, wie durch solche Optionen "Beendet früh" oder "Kommunikation störend". Bei mir erzeugt das immer einen unglaublichen Ärger:mad:. Ich habe noch nie ein Spiel vorzeitig verlassen oder gar mit Ausdrücken um mich geworfen. Und damit meine ich jetzt nicht kleine situationsbedingte Ausbrüche wie Sch..... - denn das hat ja glaub ich schon jeder;) mal von sich gegeben. In der Hitze des Gefechts auch voll in Ordnung. Und trotzdem haben sich meine negativen Bewertungen genau auf diese Angaben regelrecht fokussiert. Für einige Mit- bzw. Gegenspieler ist halt dieses Bewertungssystem leider eine regelrechte Einladung um Missbrauch bei Beurteilungen zu betreiben.

SCHADE...
 
Mitglied seit
27. September 2007
Beiträge
442
#9
Hallo,
also ich bewerte meine "Freunde" immer positiv sonst bräuchte ich sie auch nicht in meiner Liste aufnehmen. Das mit dem negativ bewerten habe ich aufgegeben das es ja doch nichts bringt.
Ein Freund von mir hat mal online Eishockey gezockt und bekam nach dem spiel ne schlechte bewertung von dem gegner(das spiel war ganz normal ohne schreien beleidigen etc.).
Er wußte die konnte nur von ihm sein weil er vorher keine hatte.
Er schrieb ihn also an und fragte was das sollte und prompt kam sogar eine antwort zurück, denn er hatte meinen Feund schlecht bewertet, weil mein Freund die fehler seines gegners ausnutzte und sich dadurch einen Vorteil im spiel verschaffte zum tore schießen. Da dachte ich mir: Hmm ist das nicht der sinn beim Eishockey?
Dafür bekommt man also schlechte bewertungen, wenn der eine besser ist als der andere...........komisch komisch.

Es ist jedem selbst überlassen ob und wie er bewertet.....es gibt halt solche und solche aber mehr solche als solche ;):):D

gruß derSANDMAN
 
G

gonzo

Guest
#10
Irgendwie habe ich immer noch 17 % Negativfeedback in meiner Rep :confused:

Wer mich in seiner Freundesliste hat, möge doch bitte gnädigerweise eine positive Beurteilung hinterlassen :D

So unsportlich, wie in meiner Bewertung angezeigt, bin ich doch gar nicht :eek:

Freunde werden grundsätzlich positiv bewertet, wie im wirklichen Leben. Sonst wären es ja keine ;)
 
Oben