• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Spieleerweiterungen mit verschiedenen Accounts nutzen möglich?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
L

Legion

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2010
Beiträge
104
Hallo Zusammen,

folgende Situation:

Ich habe eine Xbox 360 auf der ich mit einem Xbox Live Gold Account zocke.

Jetzt habe ich mir eine neue Xbox zugelegt mit Kinect wofür ich aber kein zweites Live Konto anlegen möchte (da ich nur ab und zu mit Freunden oder Famile rumhample).

Ich möchte aber auch die ggfs möglichen Updates und Erweiterungen über Xbox Live herunterladen.

Wenn ich mit meinem Gold Account auf der neuen Xbox Erweiterungen herunterlade, können diese mit einem lokalen Account dann gespielt werden? Den Gold Account nutze ich dann ja auf der anderen Xbox und ich habe auch keine Lust ihn jedesmal auf einen USB-Stick zu übertragen. Man kann ja auch keine Sicherung von seinem Profil anlegen.

Oder komme ich nicht um einen zweiten Xbox Live Account herum?

Ich hoffe jemand versteht meinen komplizierten Gedanken.

Gruß
Legion
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.036
Sämtliche Download-Inhalte bei Xbox Live sind doppelt gebunden:
1x an den Gamertag, der sie gekauft hat und
1x an die Konsole, auf der sie gekauft wurden bzw. zum ersten runtergelanden wurden

Auf der entsprechenden Konsole wie oben genannt können die Download-Inhalte jederzeit von allen Profilen genutzt werden - auch offline. Auf allen anderen Konsolen können die Inhalte nur genutzt werden, wenn der Gamertag, an den sie durch den Kauf gebunden sind, angemeldet und mit Xbox Live verbunden ist - dabei spielt es keine Rolle, ob der Account Gold oder Silber ist. Dann können die Inhalte in der Regel auch mit einem zweiten Account genutzt werden, aber nur solange der Account halt mit XBL verbunden ist.

Es gibt jedoch einige wenige Inhalte wie z.B. die Cerberus-Netzwerk-Sachen von Mass Effect, die nur mit dem Hauptaccount wirklich korrekt funktioneiren.
 
X30 Frag Jack

X30 Frag Jack

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Juli 2009
Beiträge
735
Also: Wenn du Sachen über XBL kaufst dann sind diese immer an die Box mit der du die Sache als erstes herunterlädst gebunden und können auch offline von jedem andern Profil genutzt werden.
Weiterhin sind sie auch an deinen Gamertag gebunden und falls dieser online ist kannst du die DLC an jeder beliebigen Box nutzen solang du bei XBL angemeldet (online) bist.

Für dich gibt es also 2 Möglichkeiten, entweder du lädst die Erweiterungen auf deiner Zappelbox als erstes runter und kannst sie dann mit jedem anderen Profil nutzen oder du lädst sie auf deiner normalen Box zuerst und musst dann aber auf deiner Zappelbox mit deinem Gamertag immer online bei XBL angemeldet sein damit du sie nutzen kannst.

Ich habe auch zwei Boxen und mein Gamertag sowie meine Spielstände sind auf einer Memorycard gespeichert, so kann ich immer schnell wechseln.

Edit: Mist zu langsam
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Legion

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2010
Beiträge
104
Hi,

danke für die Antworten.

Beim Speichern des Gamertags auf nem Stick, habe ich immer Angst das das Profil hinterher zerstört ist, oder kann das jederzeit über Gamertag retten wieder geholt werden?
Wie sieht das aus mit Gamescores, welche offline geholt wurden und beim verschieben wird das Profil zerstört.

Mein aktuelles Profil hat ca. 14Mb, ein lokales, nicht angemeldetes hat ca. 1MB. Was speichert der denn alles im Profil?

Gruß
Oliver
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.036
Das Profil kann jederzeit über "Gamertag retten" wiederhergestellt werden. Wenn man offline Erfolge holt, werden diese beim nächsten Online-gehen synchronisiert.

Im Profil werden neben den Erfolgen und den gespielten Spielen halt auch Marktplatz-Daten und teilweise Spielstand-Daten von Arcadespielen gespeichert, daher die Größe.

Je nach Größe kann das Wiederherstellen demensprechend ziemlich lange dauern.
 
simple smile

simple smile

Frührentner
Mitglied seit
01. August 2009
Beiträge
1.609
So halb off-topic mal eingeworfen: Wie sind so eure Erfahrungen mit USB-Sticks? Ich hab zwei verschiedene (einer sehr niedrigpreisig, der andere im Mittelfeld) ausprobiert, und beide haben den data loss-Test nicht bestanden. Hat jemand nen guten Tipp für nen günstigen Stick, den die Box verträgt?

Wundert mich ja, dass ich dazu im Forum gar nichts finde...
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben