• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

SnowRunner - A MudRunner Game

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
SnowRunner
Firmen
Focus Home Interactive, Saber Interactive
Pepe

Pepe

Senior
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
5.684
Wird echt Zeit, dass der Pepe Abschleppdienst wieder mehr aktiv wird. Hab gestern mal wieder in die Infovideos reingeschaut. Kommen ja einige schöne Erweiterungen und Verbesserungen. Das Spiel hat sich in den vergangenen Monaten hervorragend entwickelt.

Wird auch Zeit für ein paar knackige Berichte.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.524
Ich hab einen Teil des Flugszeugs nun endlich zum Abgabeort gebracht.
Wahnsinn, wie schwer das ist und wie lange das dauert. Noch zweimal das Ganze.

Plane1_klein.jpg
Hier wird aufgeladen. Alleine schafft der P12 das nicht, also hilft der Azov 64131 aus. Das Wrack entsteigt den Fluten und wird auf dem Trailer verzurrt.

Plane2_klein.jpg
Der lange Marsch über verschneite Pisten, durch Wälder und über Felsen geht weiter, langsam neigt sich der Tag dem Ende.

Plane3_klein.jpg
Kurz vor Einbruch der Nacht nun endlich die finale Parkposition erreicht.
Schwerstarbeit, aber ich bin zufrieden.
 
Brendex

Brendex

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
1.199
Ich hab gestern dann auch mal reingeschaut. Das BlackTeam fertig gemacht aus Kolob, Schwerlasttieflader und den Radpanzer. Immer noch mein Dreamteam. Kran und Tankwagen stehen bereit. Auf der neuen Karte angekommen dann den Scout erstmal zum erkunden geschickt um zu erfahren was ich ungefähr an BergungsMaterial rüberschaffen muss. Habe das Flugdeck, ein paar Quest und den ersten Aussichtsturm aufgedeckt. Auf dem Flugdeck den vollen Tankauflieger und ein Wrack entdeckt. Gut. Dann muss ich erstmal kein Sprit rüberschaffen. Junge Junge, so tiefer Schnee. Ich werde diese Karte allerdings langsamer angehen als die vorige, mal ein bis zwei drei Stunden. Damit hoffe ich auf eine erholsame Partie. Das hierherkommen mit dem Kolob war ja schon anstrengend. Wenn ich aber sehe was mich hier erwartet werde ich wohl ganz schnell den Asov nachholen. Aber erstmal erkunden und schauen ob es ne Werkstatt gibt.
 
AudiPapst

AudiPapst

Frührentner
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
1.259
Ja, Werkstatt gibt es. Aber auch die muss man durch zwei Missionen freispielen. Das hab ich gestern erledigt.

Heute morgen dann kurz das Metalldetektormodul gesucht und heute Abend geht's dann weiter.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.524
@AudiPapst , kurz zum Metalldetektor: Wenn du ihn suchst, aktiviere unbedingt dabei die Hauptmission mit den beiden Panzerwagen, da du sonst zum Missionsstart selbiger dort nochmal an den Ort fahren musst, wo das Metalldetektormodul ist, auch wenn du es schon eingesammelt hast. Kannst dir sonst einmal den Weg sparen. Ich hab's leider nicht gemacht und musste ein zweites Mal hinfahren.
 
AudiPapst

AudiPapst

Frührentner
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
1.259
Hab ich so gemacht. Dadurch wurde mir der Punkt ja auch angezeigt, wo er ungefähr ist.

Aber nicht alle Fahrzeuge können den Detektor tragen, oder?


Kann man irgendwie den einen Baum, der quer über der Strasse zwischen Werkstatt und Lager liegt, entfernen?
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.524
Aber nicht alle Fahrzeuge können den Detektor tragen, oder?
Nein, nicht alle, aber viele Laster. Der Voron D-53233 kann z. B. einen tragen und dazu einen niedrigen Sattel parallel anbauen. Er kann auch ein Reserverad tragen. Eine Liste gibt es eigentlich beim Aufnehmen des Detektormoduls, ähnlich wie bei den Upgrades. Einfach für Details die X-Taste drücken.

Kann man irgendwie den einen Baum, der quer über der Strasse zwischen Werkstatt und Lager liegt, entfernen?
Ja, dieser Baum ist ein Ärgernis, genau wie mancher umgeknickter Telegrafenmast. Nein, keine Chance da rüber zu kommen. Mit einem wendigen Scout kommst du über die kleine Schneeverwehung daneben. Alle anderen Fahrzeuge müssen durch die tiefe Schlammgrube daneben geleitet werden. Es gibt dort aber reichlich Windenpunkte.
 
AudiPapst

AudiPapst

Frührentner
Mitglied seit
16. April 2019
Beiträge
1.259
Nein, nicht alle, aber viele Laster. Der Voron D-53233 kann z. B. einen tragen und dazu einen niedrigen Sattel parallel anbauen. Er kann auch ein Reserverad tragen. Eine Liste gibt es eigentlich beim Aufnehmen des Detektormoduls, ähnlich wie bei den Upgrades. Einfach für Details die X-Taste drücken.
Das hab ich leider zu schnell weg gedrückt.....
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben