• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Sie Sind Da!

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Puffbohne

Puffbohne

Jungspund
Mitglied seit
23. Januar 2009
Beiträge
84
Gestern sind sie nun entlich angekommen. 5 lange Tage der Warterei, der inneren Unruhe der Ungewissheit.

Gestern hab ich sie ausgepackt, aufgestellt, ausprobiert und ich sag euch.

WAHNSINN!!!

Mein neues Boxensystem, mein Teufel Theater 1.

Und das aller beste, auch meine Frau hat den Unterschied zu meinen alten Blechdosen sofort mit einem "BOAH, wie im richtigen Kino" erkannt.

Gott sei dank, dachte schon ich muss sie auf die ganzen kleinigkeiten aufmerksam machen. Den wir wissen ja alle, dass dann nur ein "aja", mit dem, ich weiss ja nicht was du hörst Blick, kommt.
Nein Sie war begeistert und ich bin es auch.

Danke für eure Aufmerksamkeit

euer D.E.
 
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
looool. So ist es recht :D:D:D.
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
Na... dann mal viel Spass :rolleyes: was will MANN mehr !!!
Ich muss bei meinen *Teufels* noch die optimale Einstellung austesten..:eek:
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
na gratulation :)

ich liebäugel schon die ganze zeit mit den teufel theater 5. aber erstmal urlaub buchen :D
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
.. Test bestanden

Hallo zusammen,

sooooooo,

am Samstag konnte mein Kuro im Zusammenspiel mit dem SC LX81 sowie den Teufelboxen mal so richtig zeigen was Sache ist.
Ich hatte für die Oberchefin das Robbie Willams ( Hoffentlich richtig geschrieben :eek: ) Konzert auf BD erstanden. RW at the Albert.

http://www.amazon.de/Robbie-Williams-Live-Albert-Blu-ray/dp/B000X23K2A/ref=pd_cp_d_2?pf_rd_p=213562591&pf_rd_s=center-41&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B00005T7AQ&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=003366P7WYQZR3XN0Y7Q

Nun, das ist die erste "Musik BD" die ihren Weg in den entsprechenden Player bei mir gefunden hat, naja bis auf Das Phantom der Oper vielleicht...aber da waren die Boxen noch nicht richtig eingestellt...

Ergebnis:

Chefin begeistert ( Nicht nur wegen RW ) sondern vor allem :

- Bild super ( Wenn auch schon etwas ältere Aufnahme )
- Ton megasuperfantastisch

Ich bin jetzt zwar kein RW Fan, muss aber sagen: Wow. Warum hab ich Depp nicht schon eher eine "Musik BD" angeschafft ???

Also: Wer sein Wohnzimmer mit schwarzen Türmen, einem Subwoofer im Minibarformat bestücken möchte, seine Oberchefin aber nicht von deren Notwendigkeit überzeugen kann: RW auf BD und selbst die schärfsten Kritiker unter den Damen werden danach schwach....:cool:
 
GSXR600K2004

GSXR600K2004

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
562
Für den ultimativen Boxentest empfehle ich die Absturzsequenz aus dem Remake "Flug des Phönix"! Insbesondere die bassstärke DTS-Spur. Die richtige 5.1/6.1 Anlage vorausgesetzt gibts hier die tiefsten je für einen Film verwendeten Bässe zu hören. Absolutes Referenzmaterial um das Mauerwerk mal auf die korrekte Verfugung zu testen!!!

Jens
TeufelTheater2-Owner
 
E

einauge

Guest
Für mich käme nur das kabellose "Teufelszeug" in Frage, alles Laminat und das ist mit 1300€ im Moment noch zu fett.
 
Puffbohne

Puffbohne

Jungspund
Mitglied seit
23. Januar 2009
Beiträge
84
Meine absolute Referenz Musik DVD ist zurzeit, bin ja fast noch Heimkinoneuling, "EAGLES" hell freezes over.

Ein fantastischer Ton. Ach überhaupt ein super Konzert.

Ansonsten musste ich mir auch schon ein paar RW-DVD´s anhören.

Sind alle gar nicht so schlecht. Ist halt was anderes wenn mann sie nicht nur mit TV-Boxen hört.

MFG DE

PS: schreibt mal welche DVD´s ihr Tontechnisch empfehlen könnt.
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
...Tripple xxx mit Vin Diesel
...Vulcano
Bei Vulcano bin ivh fast vom sofa gefallen weil ich dachte im angrenzenden hausflur waere etwas Grosses umgestuerzt.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben