• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern ĂŒber 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern ĂŒber ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen AktivitĂ€ten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (frĂŒher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenĂŒbergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich fĂŒr die immer grĂ¶ĂŸer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstĂŒtzen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur ĂŒber Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    NatĂŒrlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Scuf Controller PS5 Reflex Pro

UnterstĂŒtze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

Gelöschtes Mitglied 6251

Guest
Nach nun 5 Stunden CoD Cold War, 1,5 Stunden MW Remastered und 3 Stunden GT7 ein kleines Fazit. Dabei weise ich darauf hin das es nur meine bescheidene Meinung zu dem Controller ist.😉

Ich hatte im laufe meiner „Zockerkarriere“ schon einige Controller mit Zusatztasten von verschiedenen Herstellern. Aber ich bin mit keinem davon zurecht gekommen, da fĂŒr mich die Tasten nicht an den richtigen Stellen waren. Das gilt, fĂŒr mich, auch fĂŒr den Elite-Box-Controller.

So landeten alle nach kurzer Zeit im Schrank oder in der Bucht. Beim Elite kann man ja die Tasten entfernen, weswegen ich in als normalen Controller weiterverwende.

FĂŒr die 4 hatte ein Kumpel einen Scuf den ich mal testen konnte, dort fand ich die Paddles auch nicht ok.

Bei der 5 hat mich der Original-Controller am meisten begeistert, der fĂŒr mich beste Controller fĂŒr meine Finger und es ist auch das erste mal das ich dauerhaft die Vibration an habe(frĂŒher fand ich diese einfach nur nervig). Da der Scuf alles bietet was auch das Original hat und die Zusatztasten diesmal anders angeordnet sind habe ich mal bestellt.

Und wurde nicht enttĂ€uscht. Ich spiele mit Zeigefinger oben, Mittelfinger auf den Paddles, Ring- und kleiner Finger unten. Der Mittelfinger liegt genau zwischen den beiden Paddles, sodass ein kleiner Druck Richtung Griff oder Unterseite das DrĂŒcken ermöglicht ohne die Position des Fingers zu verĂ€ndern. Es ist zwar die ersten Runden eine kleine Eingewöhnungsphase nötig (Springen, Zielen, Schiessen. Geschossen wurde nicht, da ich gleichzeitig auch nachladen gedrĂŒckt habe) doch das bekommt man schnell in den Griff.

Positiv ist auch der „Performancegrip“ auf den Griffen. Bei anderen Controllern bekomme ich doch mal schwitzige HĂ€nde, hier nicht.

Die Thumbsticks lassen sich schnell und unproblematisch wechseln, leider sind von den zusĂ€tzlichen nach außen gewölbten nur ein kurzer und ein langer dabei. FĂŒr Shooter ist lang nicht zu gebrauchen, so spiele ich jetzt einen kurzen nach außen gewölbt, einen nach innen.(zwei weitere wĂŒrden nochmal 12,99 plus Versand kostenđŸ‘ŽđŸ»).
Die hinteren Tasten lassen sich ebenfalls entfernen, sind aus Kunststoff und wirken sehr solide.
Es gibt 3 voreingestellte Modi die sich frei konfigurieren lassen.
Gewicht: 310 Gramm (290 Original)

Haltbarkeit wird sich zeigen, Scuf gibt ja nur 6 Monate Garantie.

Jetzt das negative: der Preis. Es ist ja eigentlich nur ein verbesserter Original-Controller. Ob das den Aufpreis von 190€ auf insgesamt 252,98 inkl. Versand und Steuern wert ist muss jeder selbst entscheiden(wobei der neue von AimControllers auch bei 260€ liegt aber halt die Tasten anders angeordnet sind).

Da ich die letzten 2 Jahre nicht im Urlaub war und die Gamingkasse(ich hab auch weniger Spiele durch Gamepass und Now gekauft)gut gefĂŒllt ist habe ich halt zugeschlagen und wurde nicht enttĂ€uscht. Ich bin eigentlich bei Shootern schon froh wenn ich mit 0,5 aus den Runden gehe, jetzt liege ich schon ĂŒber 1,0.

Wer nicht soviel ausgeben möchte dem empfehle ich sogenannte Remapper. Die Kosten ab 25€ fĂŒr 2 Zusatztasten und sind auch relativ fix montiert(vor 3 Wochen an einem meiner Originalen angebracht). LĂ€sst sich auch gut mit spielen, aber man hat halt nur 2 Tasten und die 4er Variante wĂŒrde mir nicht liegen.

So, that’s all Folks


Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
UnterstĂŒtze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
528
Gelöschtes Mitglied 5336
Antworten
6
Aufrufe
1.021
Lionheat69
Lionheat69
Oben