Router und die NAT (Handbücher)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
S

Schnappkehle

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
849
Ja, das stimmt schon. Wurde da heute früh im AUto auch heftig mit überfallen.... Das Spiel ist übrigens Call of Duty Black Ops 3. Da muss wohl auch nich ein Port geöffnet werden, laut dem Microsoft Forum....

Werd dann mal sehen was so alles passiert heute abend.

Danke trotzdem mal für die Vorschläge und Tipps.

Bes denne
 
A

antropic99

Altenpfleger
Mitglied seit
03. Oktober 2012
Beiträge
356
Hatte etwas Probleme, deinen Eingangspost zu verstehen. Grundsätzlich kann man nicht sagen, dass eine statische IP Adresse schlecht ist. Es kommt auf den jeweiligen Einsatz an, da kann man Vor- und Nachteile haben. Leitet man Ports direkt an ein Device weiter, ist eine statische IP Adresse durchaus hilfreich.

Meine Vorposter haben ja schon einiges Material geliefert. Wollte aber auch sagen, dass ich ebenso bei COD BO3 diverse Probleme mit der NAT habe. Die Xbox One sagt, dass NAT offen sei. Ab und zu ist aber bei BO3 NAT moderat. Also es dürfte in diesem Fall auch das Spiel schuld sein.
 
S

Schnappkehle

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
849
Melde Vollzug!!!

Das Problem ist gelöst. Als ich gestern abend noch dort war, ging immernoch nix. Die Box meldete das die "Teredo" im Router nicht erreichbar ist. Also gegoogelt und gelernt das dass das Tunnelprotokol für IPv6 ist. Dann im Router mal geschaut was dort eingestellt ist. Dort stand die Box arbeitet im IPv6 Modus. Da gab es dann 3 auswhlmölichkeiten, 1. IPv4 zwang 2. IPv6 Zwang oder IPv6 Tunnelung über einen Server. Alles hat nichts genutzt.

Dann habe ich aber das kleine Häckchen über der Auswahl gesehen. IPv4 BENUTZEN. Dann waren alle IPv6 funktionen deaktiviert UND DER JUNGE KONNTE ENDLICH SPIELEN!!!!

Die NAT ist jetzt mittel/moderat und alles soll so wie es soll!

Heißt das dass die Xbox mit IPv6 nicht zurecht kommt und wer ist dieser IPv6 überhaupt?
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Sponsor
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.027
Da hast du ja den richtigen Riecher gehabt. Zu Deiner ipv6 Frage: google, der erste Eintrag.:fettes Grinsen: Ich weiß nur das der kleine Bruder, das Internet Protokoll ipv4, bald mal aus allen Nähten platzen wird, da die Internet Adressen durch die Steigende Anzahl der Endgeräte immer weniger werden. Aber ansonsten hab ich Null Ahnung von den unheimlichen vielen Dingen die passieren, wenn ich jetzt auf den "Antworten Button" klicke. Ist mir aber auch egal. :ugly:
 
Oben