• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Rocksmith

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 ROGZ

X30 ROGZ

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Februar 2011
Beiträge
784
im herbst soll rocksmith erscheinen wo es möglich ist eine echte gitarre anzuschliessen.
das bundle wird sicherlich nich billig werden aber wer schon eine hat is logo im vorteil :)
nach den ersten videos zu urteilen haben sie anscheinend einen vertrag mit epiphone...die für anfänger mmn eigentlich recht gute gitarren rausbringen.
man kann sich natürlich auch nur das spiel kaufen und dann eine gitarre nach seinem geschmack.(gibson sg standard...irgendwann hab ich dich)*träum*

meine (les paul vintage standard v100) staube ich zur zeit mehr ab als ich spiele und habs auch nicht ernsthaft mit lehrer versucht sondern probier selber son bissl.just for fun halt.

von dem titel erhoffe ich mir mehr motivation zum lernen.

die ersten 29 tracks sind eine recht gute mischung für meinen geschmack.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


was haltet ihr von dem spiel ?


Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Locke

Locke

Altenpfleger
Mitglied seit
05. Oktober 2009
Beiträge
446
Na das is mal ein Ding.
Wird doch noch meine Fender Strato wieder in den Einsatz geschickt, wie es aussieht.Klingt recht interessant.

Leider is die Songauswahl nicht besonders. Aber fürn Anfang halt ok.
Könnten ruhig einige fetzigere Song´s rausbringen.
Da werden die "Knöpfchen-drücker -möchtegern-rocker" ihre Probleme haben.

Ich befürchte aber das es eher floppen wird,
1. wird es für viele Spieler zu schwierig sein mit ner richtigen Gitarre zu spielen, die keine Ahnung von Akkorden, Pentatonik usw. haben.
2. wer wird sich noch extra ne echte Gitarre kaufen ?

Aber für mich ein definitives:thumbsup:
 
X30 ROGZ

X30 ROGZ

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Februar 2011
Beiträge
784
deine gitarre (aber auch mein traum die gibson) wäre für mich wahrscheinlich (noch...) perlen vor die säue.
wenn du so willst bin ich auch möchtegernrocker da noch anfänger.
aber ich weiss was du meinst;)

dass es floppen wird glaube (hoffe) ich nicht.
ich seh das eher als logischen schritt nach vorn.

ich hatte zB die drums von rockband und das war ehrlich gesagt zum lächeln.plastikmüll.
da muss man schon bissl investieren dann machts auch mehr spass.
haben ja schon manche hier geschrieben dass es mit einem besseren schlagzeug sehr viel mehr spass macht.aber da ich nich so der drummer bin und mir das auch zuviel platz und geld kostet lass ich es.

wenn es ein gutes einführungstutorial gibt dass die grundlagen gut erklärt und man erstma üben kann wird es eventuell ein hit und es gibt mehr "richtige" rocker :D
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.406
Geilo das wäre genau mein Ding. Freue mich drauf. :thumbsup:
 
failchen

failchen

Frührentner
Mitglied seit
03. Januar 2011
Beiträge
1.620
Aber wenn ich wirklich Gitarre lernen will, brauche ich doch dafür nicht so ein Spiel. Und andersrum: wenn ich bereits Gitarre spielen kann, brauche ich dafür doch nicht so ein Spiel.

Bei der Rockband Progitarre ist mir das bereits aufgefallen, aber das hier treibts auf die Spitze meiner Meinung nach ;)

Aber dann wieder... jedes Nischenprodukt bedient jemanden und will und wird gekauft werden.
 
X30 ROGZ

X30 ROGZ

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Februar 2011
Beiträge
784
lernen durch spielen fällt doch immer leichter...hat man schon als kind gelernt ;)
senioren lernen langsamer...ok...
wenn jemand schon was drauf hat (wie manche mit ner strato) und es anderen ma zeigen will wie der hase läuft hat das doch auch was.
 
Rigor Mortiis

Rigor Mortiis

Stütze der Senioren-WG
Mitglied seit
13. Oktober 2009
Beiträge
6.074
Mir geht's so wie Rogz. Gitarre vorhanden, aber eingestaubt. :)
So ein Spiel hatte ich mir seit Guitar Hero 2 gewüscht. Den Mist habe ich mir damals mit einer Plastikklampfe für die PS2 gekauft und hatte wenig Freude dran. Mit einem Kumpel hatte ich da beim einem Bierchen noch drüber gerätslet, ob man das auch mit echten Gitarren umsetzen könnte. Schön zu sehen, dass es anscheinend geht. :D
 
Locke

Locke

Altenpfleger
Mitglied seit
05. Oktober 2009
Beiträge
446
wenn es ein gutes einführungstutorial gibt dass die grundlagen gut erklärt und man erstma üben kann wird es eventuell ein hit und es gibt mehr "richtige" rocker :D

Einführungstut schön und gut.
Was fehlen wird, ist der/die stramme Lehrer/in, der einem auf die Finger klopft, wenn der Griff nicht sitzt.:nunu:
Wenn ich dran denk, was ich auf die Finger kriegt hab:ugly:.
Damals hatte ich ne Lehrerin. Sie war sicher sadistin.

Hey, jetzt hab ich ne Idee.
Die sollten einfach nen leichten Stromschlag über die Saiten leiten, wenns mit der Note nicht paßt. Das wär was.:p

Und dann ein paar Tage später in den Zeitungen.:
" Tod durch Stromschlag wegen Nirvana-song"
Vielleicht doch nicht ne gute Idee:D
 
X30 ROGZ

X30 ROGZ

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Februar 2011
Beiträge
784
wer denkt das spiel kann einen lehrer auch nur annährend ersetzen is mit sicherheit aufm holzweg.
ich will nur bissl fun haben und nich inne band gehen...musiker sollen ja immer so zugedröhnt sein...neenee ;)

aber selbst wenn man nich anständig spielen gelernt hat kann man berühmt werden.rip sid ;)

das mit dem "ideenklau" kommt mir bekannt vor...aber wenn man keine kohle und einfluss und beziehungen zur umsetzung hat ärgert man sich warum der jetzt mit "meiner" idee den reibach macht...
das mit dem stromschlag müsste sich aber machen lassen :)
also schnell patent drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
failchen

failchen

Frührentner
Mitglied seit
03. Januar 2011
Beiträge
1.620
Ich hatte mir extra die Progitarre für Rockband geholt. Und wie gings aus? Statt virtuell zu üben habe ich lieber meine Alte entstaubt und normal gespielt. Deshalb sehe ich das hier sehr skeptisch. Vielleicht zu skeptisch, aber wieso sollte sich jemand eine echte Gitarre holen, nur um so ein Spiel zu spielen? Das scheint mir zum scheitern verurteilt...denn nur ums mal jemandem zu zeigen... Ich weiß ja nicht :(
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben