RockBand oder Guitar Hero3

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

doctorow

Neuankömmling
Mitglied seit
26. November 2007
Beiträge
11
#1
Hallo,

weiß irgendjemand etwas Neues über Rockband? Hat einer von euch es evtl. sogar schon gespielt? Ich kann mir das nur schwerlich vorstellen, wie das ganze klingt, wenn man auf so ein Plastikschlagzeug kloppt und einer singt noch dazu?!? Ich bin nämlich am Überlegen, ob ich mir lieber Guitar Hero 3 jetzt holen soll oder warten auf RockBand?

Ich weiß, dass RockBand etwa 169 Euro kosten soll und irgendwann Januar oder Februar erscheint und fast nur Originale enthält (was meiner Meinung nach extrem wichtig ist!)

Was meint Ihr RockBand oder Guitar Hero 3? Was ist besser?
 

schwegi

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
23. November 2007
Beiträge
164
#2
Hat bestimmt beides was.

Ich habe mir GH3 gekauft, da ich schon vom 2ten Teil begeistert war.

Im dritten Teil hast Du übrigens auch sehr viele Originalsongs. Da ist es nicht mehr so, dass die Titel alle neu eingespielt wurden.

Außerdem kommt Rock Band erst im Frühjahr. Wenn Du jetzt schon was davon sehen willst, schau mal bei youtube vorbei, da siehst Du auch das Schlagzeug in Aktion.
 
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
#3
Hab mir mal die Videos von Rockband auf You Tube abgeschaut. Es hat ja schon was, auch wenn sich "das Schlagzeug" schon etwas komisch anhört.
Aber ich glaube, Rockband ist speziell für Multiplayer ausgelegt, egal ob lokal oder online, und GH ist eher was für Singleplayer. Bin auch noch am überlegen, aber ich denke mal ich werde mich für GH entscheiden.
 

Bembel

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
2.910
#4
Ich hab GH1 auf der PS2 und GH2 auf der 360 und hab Rock Band auf der GC gesehen (aber nicht selber gespielt). GH wird (jedenfalls für mich) schnell schwer, aber es macht verdammt viel Spass, da ich ja eh auf Musik der härteren Gangart stehe.
Rock Band ist wirklich auf Multiplayer ausgelegt und kommt als Partygame bestimmt gut.
 

Pepe

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
3.741
#5
Wir bei den Greisen diskutieren schon eifrig über eine Rockband. Es gibt einige, die sind sehr gut mit der Gitarre, bei einigen (ich z.B.) ist bei GTH2 bei Mittel das maß der Machbarkeit erreicht, was danach kommt ist nur mit viel Übung zu packen.

Auch die Instrumentenverteilung ist noch offen. Viele wollen Rockband mit dem Controller von GTH spielen einige wenige das Drumset kaufen. Mal schauen wie es wird.

Ich denke hier könnte man auch Senioren und Greise zusammenpacken um vielleicht eine vortgeschrittene Band (spielt alles ab mittel bis schwer) und eine Einsteigerband (spielt alles von leicht bis mittel) zu gründen.
 
Mitglied seit
26. Dezember 2007
Beiträge
319
#7
also habe den kauf von GH1 für PS2 und GH3 für xbox bishe rnoch keine Minute bereut

auch wenn ich bei den Youtube Videos auf extrem nur noch mit dem Kopf schuetteln kann :)
 
Mitglied seit
26. Dezember 2007
Beiträge
78
#8
GH3 ist schon sehr nett. Ich komme sicher auch nicht über "mittel" hinaus. Aber die Songauswahl ist sehr gut und hat wie ich finde - für einene Misiktitel eine hohe Langzeitmotivation.

Mit dem XBox Controller zu spielen finde ich etwas einfacher, als mit der Gitarre.

Auf jeden Fall die Anschaffung Wert, wenn man Rockmusik mag und man auch Spaß dran finden kann, die Tasten zu hacken. ;)

HanFSolo
 
Oben