• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Razzien gegen Mod-Chip-Xbox-Besitzer

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

gonzo

Guest
Quelle 360-Live online:

Schwarze Tage für alle Randgruppen der Xbox-360-Besitzer: Nicht nur, dass über die Osterfeiertage die gecheateten Gamerscore-Punkte auf Null zurück gesetzt wurden, startete Microsoft auch noch ganz andere Aktionen. In Zusammenarbeit mit dem Bundeskriminalamt, kurz „BKA“, wurde aggressiv gegen die Besitzer einer mit einem Mod-Chip modifizierte Xbox 360 in Deutschland vorgegangen. Es reicht den Redmondern wohl nicht, dass diese Konsolen von Xbox Live ausgeschlossen werden, sondern wollen gleich strafrechtlich vorgehen. Bisher konnten über 100 User in Deutschland Dingfest gemacht werden.

Dank der seit Anfang 2008 in Kraft getretenen Vorratsdatenspeicherung konnte das BKA anhand der IP die Modder ausfindig machen und Hausdurchsuchungen starten. Der Grund für die Aktion liegt klar auf der Hand: Mit einer solchen modifizierten Xbox 360 lassen sich Raubkopien aus dem Internet abspielen und schaden der Spieleindustrie erheblich. Klare Sache also, dass sich die Industrie nun zur aktiven Wehr setzt.

Doch die Verfolgung gechippter Xbox 360 ist noch lange nicht vorbei. So gibt Microsoft an, weitere hundert Adressen zu besitzen und die Besitzer mit Hilfe der Staatsgewalt in den kommenden Monaten aufzusuchen. Den Schuldigen drohen sowohl Haft- als auch schmerzhaft hohe Geldstrafen. Allein der Besitz einer „getunten“ Konsole ist in Deutschland strafbar, da der Handel mit Mod-chips seit einigen Jahren in der Bundesrepublik verboten ist. Dazu kommen selbstverständlich noch die möglicher Weise bei der Hausdurchsuchung aufgefundenen Raubkopien.

Ob ähnliche Aktionen auch in anderen europäischen Ländern stattfinden werden, wollte der Softwaregigant nicht preisgeben. Da aber sich das Problem nicht nur auf Deutschland beschränkt, gehen wir fest davon aus, dass zumindest unsere deutschsprachigen Nachbarländern analoges erfahren werden. Wir halten dich diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.
Jetzt geht´s aber rund :D
Oder war das ein Aprilscherz :eek:
 
X30 Nic

X30 Nic

Altenpfleger
Mitglied seit
24. Dezember 2007
Beiträge
269
Also, ich find`s gut endlich passiert mal was........... Eine wirklich lohnende Sache ist`s eh nicht. Man bedenke aber wie leicht doch anhand der IP Daten zugänglich sind.:eek:

Nic
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
ich finde es auch ok, denn damals waren raubkopien der ausschlaggebende grund, weswegen der amiga zugrunde ging. es gab zum schluss hin kaum noch firmen, die spiele auf dem amiga rausbrachten, sind dann schlussendlich zuviele zum pc gewechselt.
und wenn ich dann manchmal in foren lese, dass gewisse leute ueber 200 spiele fuer die xbox auf der platte haben, dann wird mir ganz schlecht.
klar, bin ich sicher auch kein unschuldslamm gewesen, aber irgendwann ist halt einfach mal gut und auf konsolen haben raubkopien beim besten willen nix zu suchen.
 
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
Man glaubt ihr jeden Scheiss :D? Das ist zu 100% ein Aprilscherz. Der Besitz der Vertrieb und das benützen ist in DE nicht Strafbar!
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
lach... so gesehen. mist :D
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben