• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PS5 und Xbox Series X

P

Pherb

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
13. September 2015
Beiträge
213
Das wird noch interessant werden wie die Verfügbarkeit ist. So wie sich das ankündigt werden einige das nachsehen haben.
Davon ist auszugehen. Dazu beitragen werden mit Sicherheit auch die Schlaumeier, die das grosse Geschäft wittern und sich mit Konsolen eindecken, die sie dann zum doppelten oder dreifachen Preis auf ebay verscherbeln.
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Frührentner
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
1.726
Das wird noch interessant werden wie die Verfügbarkeit ist. So wie sich das ankündigt werden einige das nachsehen haben.
Allein in den USA 14,7 Prozent Arbeitslose und die Fachleute sagen sogar 20 Prozent in kürze vorhanden voraus - 10,1 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland haben aktuell Kurzarbeit und in anderen wichtigen Konsumländern schaut es doch nicht besser aus.

Keine guten Voraussetzungen dieses Jahr für ein Stück nicht lebensnotwendiges Stück Konsumtechnik. Mal sehen ob der Release nicht doch verschoben wird denn eine kleinere Stückzahl bedeutet auch weit höhere Preise. Microsoft und Sony werden bestimmt nicht auf Verdacht auf Halde produzieren so wie es weltweit wirtschaftlich aussieht.
 
SneakySnake

SneakySnake

Frührentner
Mitglied seit
03. November 2018
Beiträge
1.281
Das die Preise der Next gen eventuell höher sein können hatte man aber schon vor der Pandemie und der daraus folgenden Arbeitslosequote diskutiert allein aufgrund der Hardware die verbaut wurde. Noch höher wird definitiv nicht denn dann kaufts keiner ich denke beide Unternehmen rechnen schon lange damit am Anfang mit den dingern Verlust zu machen und wollen dann eher über den Absatz in den nächsten Jahren ihre gewinne da raus ziehen und natürlich über Services wie Gamepass etc.
 
X

X30 The Schenckman

Frührentner
Mitglied seit
08. November 2008
Beiträge
1.789
Allein in den USA 14,7 Prozent Arbeitslose und die Fachleute sagen sogar 20 Prozent in kürze vorhanden voraus - 10,1 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland haben aktuell Kurzarbeit und in anderen wichtigen Konsumländern schaut es doch nicht besser aus.

Keine guten Voraussetzungen dieses Jahr für ein Stück nicht lebensnotwendiges Stück Konsumtechnik. Mal sehen ob der Release nicht doch verschoben wird denn eine kleinere Stückzahl bedeutet auch weit höhere Preise. Microsoft und Sony werden bestimmt nicht auf Verdacht auf Halde produzieren so wie es weltweit wirtschaftlich aussieht.
Die paar Wochen Kurzarbeit machen keinen Ärmer. Das übersteht man.
 
WirbelFCM

WirbelFCM

Frührentner
Mitglied seit
09. Februar 2012
Beiträge
1.053
Ach kommt Leute, für Schickschnack haben die Menschen doch immer Kohle übrig! Das wird dann halt bei der Sicherheit gespart oder man läßt das Haus ein Jahr länger gammeln oder fährt noch ein paar Monate mit kaputten Bremsen - Hauptsache, die neue Konsole steht pünktlich unterm Gabentisch :cool:
 
Misc

Misc

Frührentner
Mitglied seit
22. Februar 2016
Beiträge
1.604
Hmm, schaut man auf die aktuelle Lage bei der Switch hört und sieht man nur was mit Lieferengpässe wegen Corona und vergriffen.
Schaut man sich den Zeitpunkt an ab dem der Preis in die Höhe schoss könnte man das aber auch mit dem Release von Animal Crossing in Verbindung bringen.
Ich persönlich würde jetzt draus schliessen, das die Leute trotz der angespannt Lage Geld für solchen Kram ausgeben. Mit Sicherheit nicht alle und ja es gibt wichtigeres als Konsolen und manchen geht es echt dreckig und das tut mir auch wirklich leid, aber ich glaub dennoch das es einen Engpass geben wird!
Ich kann aber auch völlig falsch liegen .
 
Zuletzt bearbeitet:
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Frührentner
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
1.726
Hmm, schaut man auf die aktuelle Lage bei der Switch hört und sieht man nur was mit Lieferengpässe wegen Corona und vergriffen.
Durch das Unterbrechen der Lieferketten konnten keine neuen Geräte produziert werden in ausreichender Menge, es ist nicht so daß die Nachfrage so hoch ist oder höher geworden ist.
 
qione

qione

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
1.061
Konsumgesox holt sich eher neues Handy anstatt zB seinem Sohn passende Klamotten und Schuhe zu kaufen.

Oft auf der Arbeit erlebt.
 
Oben