• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PS5 - M.2 SSD nachrüsten

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

Gelöschtes Mitglied 5140

Guest
Welche Größe braucht man für die Samsung SSD?
Am besten die 5 mm Höhe Variante, müsste im Link den ich gepostet habe eigentlich ausgewählt sein.
Grösse: 2280 - ohne Lüfter (flach) 7,99 Euro momentan.

Es liegen 2 Silikonpads bei, man nimmt den dünneren dann - legt ihn oben auf den Speicher dann den Kühler und sichert das ganze mit den 2 beiliegenden Gummiringen.
 
Ferix2x

Ferix2x

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2019
Beiträge
164
Ich persönlich würde immer zu einem Heatsink raten. Allerdings habe ich vor kurzem ein Video der PCGH vom Oktober letzten Jahres gesehen, in welchem die "nackte" Samsung 980 Pro in eine PS5 verbaut wurde. Eben auch um zu testen, ob ein Heatsink zwingend erforderlich ist. Die Auswirkungen auf die Temperatur und damit auch auf die Performance (spielen, Spiele verschieben etc pp.) der ungekühlten Samsung wären meiner Meinung nach vernachlässigbar. Das ist zumindest mein Eindruck.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Und wie Volkmar schon vollkommen richtig erwähnt hat: Gänzlich ohne Kühlung ist die 980 Pro ab Werk nicht. Unter dem Aufkleber befindet sich für die relevanten Bereiche eine dünne Kupferschicht. Ebenfalls im Video zu sehen.

Ob du also die Samsung kaufst und ohne einen Kühlkörper in der PS5 verbauen möchtest, bleibt dir überlassen. Die offiziellen Vorgaben von Sony empfehlen einen M2. Kühler. Entscheiden mußt du selbst. 😉
Ich halte mich lieber an den Vorgaben von Sony. Habe mir beides gekauft, soll am Samstag kommen.
 
Ferix2x

Ferix2x

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. September 2019
Beiträge
164
Am besten die 5 mm Höhe Variante, müsste im Link den ich gepostet habe eigentlich ausgewählt sein.
Grösse: 2280 - ohne Lüfter (flach) 7,99 Euro momentan.

Es liegen 2 Silikonpads bei, man nimmt den dünneren dann - legt ihn oben auf den Speicher dann den Kühler und sichert das ganze mit den 2 beiliegenden Gummiringen.
Ich habe die Gummi Ringe nicht dran gemacht. Hoffe das ist nicht so wichtig
 
G

Gelöschtes Mitglied 5140

Guest
Ich habe die Gummi Ringe nicht dran gemacht. Hoffe das ist nicht so wichtig
Die Gummi Ringe fixieren den Kühler zusätzlich weil das Silikonpad nicht wirklich mit echtem Kleber ausgestattet ist. Gerade am Anfang kann man ja deswegen einfach den Kühler wieder abnehmen wenn man ihn nicht richtig aufgesetzt hat.

Kann sein daß sich das mit der Zeit dann durch die Wärme von selbst noch mehr festigt.
 
Pasesinho

Pasesinho

Frührentner
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
1.343
Hab da mal ne Frage.

Kann man die SSD zusätzlich einbauen oder muss man dann die von Sony entfernen?
 
Zorro

Zorro

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
19. Mai 2017
Beiträge
195
Moin,
also das Betriebssystem bleibt. Keine Neuinstallation. Ich denke da noch an den Wechsel bei der PS4 / Pro.
Oder wie oder was.
Ja, ende des Monats ist es auch bei mir soweit.

Gruß
 
S

Spike_0x

Jungspund
Sponsor
Mitglied seit
01. Juni 2022
Beiträge
48
Echt coole Auflistung. Nice Work!!

Das Heatsink MC1 von be.quiet passt auch. Habs mit der SN850 eingebaut und läuft ohne Probleme seit dem patch.

Damals lag die SN850 mit dem Kühlkörper von WD noch bei 549€. Mein Set bei 370€.
Bei gleichem Preis würde ich eine SSD mit „integriertem“ Kühlkörper vorziehen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben