• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PS5 - Gerüchte etc.

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Zäpp

Zäpp

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
2.439
Ok, so b
Was den Controller angeht ich hoffe mal das die kein Display einbauen. Auf den ersten Blick hört sich das ja wie ne gute Idee an aber das muss dann ja einen Tochdisplay sein wegen der AK. Das heißt der Controller brauch einen (viel) größeren Akku. Das würde am Ende bedeuten das die Controller ca. 100€ kosten eher noch 120€. Da Sony jetzt nicht so bekannt dafür sind Premiumcontroller auf den Markt zu werfen sind das für den Kunden eine Menge Kosten die zusätzlich zu Konsole auf einen zu kommen können. Wenn man dann noch Lizenzkosten und Marge und Premiumfeatures reinrechnet sind (gute) Third-Party-Controller schnell bei 220€-250€.
Dazu kommt noch dass kaum einer aktuell das Tochdings nutzt (vor allem natürlich Third Party). Ich kann mich nur an Days Gone erinnern wo das wirklich eine einigermaßen sinnvolle Funktion hat. Wobei man auch das hätte anders lösen können. Da wäre es sinnvoller das komplett zu streichen. Außerdem: Wie groß soll das Display sein, damit da wirklich was drauf erkennbar ist. Naja, mal abwarten was da kommt.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.279
Dazu kommt noch dass kaum einer aktuell das Tochdings nutzt (vor allem natürlich Third Party).
Letztlich kann das auch kein Entwickler, der nicht exklusiv für PS4 oder PS4/PC entwickelt, effektiv nutzen, da weder Xbox One noch Switch ein Touchpad haben. Bei der Switch könnte man noch den Touchscreen nutzen, aber funkioniert docked auch nicht. Daher läuft es halt darauf hinaus, dass fast alle Entwickler das Teil als große Knöpfe nutzen.

Um das Controller-Design wirklich zu revolutionieren, müssten sich die Konsolenhersteller wirklich absprechen. Ansonsten wird sich der kleinste gemeinsame Nenner immer durchsetzen.

Davon abgesehen können sich diese ganzen Gimmicks auch schnell als echtes Problem für Spieler herausstellen, die körperlich eingeschränkter sind. Dass es diese Spielergruppe gibt, vergessen Hardwaredesigner ja gerne mal.

Außerdem: Wie groß soll das Display sein, damit da wirklich was drauf erkennbar ist. Naja, mal abwarten was da kommt.
Vor allem stellt sich die Frage, was das Display bringen soll. Beim Wechsel der Generationen 2012-14 hatten wir diesen enormen Trend mit Second Screen-Anwendungen, der dann von heute auf morgen verschwunden ist, weil alle Welt festgestellt hat, dass es halt doch nicht so toll ist, andauerend zwischen zwei verschiedenen Bildschirmen wechseln zu müssen.

Die Leuchtleiste des DS4, die z.B. den aktuellen Gesundheitsstatus der Spielfigur (grün <-> rot) hat darstellen können, hat sich ja in dieser Form auch nicht wirklich durchgesetzt, da man dafür entweder in einem ziemlich dunklen Raum spielen oder die Augen vom Bildschirm wegführen muss.

Ich persönlich finde es angenehmer das T-Pad zu bedienen als die Optionstaste drücken zu müssen :geek:
Das ist aber auch ein Problem, das sich von alleine lösen würde, wenn man das Touchpad streicht. Die Optionstaste sitzt an einem etwas unprakischen Ort, ist zu etwas klein und zudem auch noch ziemlich flach. Wenn man einfach wieder Knöpfe wie Start/Select einführt, könnten die da sitzen, wo jetzt das Touchpad ist.
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.293
Ich hoffe doch Touchpad, Lautsprecher, Lichtleiste und Sixtaxis gibt es auch noch beim Dualshock 5. Da ich nahezu jedes exklusiv Spiel auf der PS4 gezockt habe kann ich mich über mangelnden Support nicht beschweren.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.279
Ich hoffe doch Touchpad, Lautsprecher, Lichtleiste und Sixtaxis gibt es auch noch beim Dualshock 5. Da ich nahezu jedes exklusiv Spiel auf der PS4 gezockt habe kann ich mich über mangelnden Support nicht beschweren.
Das wird wahrscheinlich das große Problem sein, dem sich Sony diesmal stellen muss. Wenn die PS5 wirklich 100%ig abwärtskompatibel zur PS4 sein soll, MUSS der DS5 alle diese Features haben.
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.241
Ich fand die Ideen (Sixaxis, Touchpad) nicht verkehrt, sie wurden teils aber eher stiefmütterlich behandelt bzw. hätten mehr Möglichkeiten geboten, auch wenn man bei einigen Exklusivtiteln durchaus das ein oder andere bedient hat. Auf die Lautsprecher kann ich allerdings gerne verzichten; ich fand das eher nervig und habe diese Funktion schnell immer ausgeschaltet, was aber sicher auch Geschmackssache ist.

Ansonsten, abgesehen vom recht schwachen Akku, das PS4 Pad war durchaus gut; ähnlich wie bei Microsoft brauchts da für mich gar nicht so viele Verbesserungen :)
 
StephanKo

StephanKo

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
1.241
Nochmal etwas angepasste Bilder - Hat was cooles - Könnte zwar auch ein WLAN-Router sein, aber nee - Warum nicht - Spaciges Teil.



Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Also mein Design ist das jetzt nicht ;) Aber gut, hauptsache das Modell wird leiser als die PS4, dann kann sie aussehen wie sie will :D Male sehen, wie denn die tatsächliche Fassung später aussehen wird :)
 
Zäpp

Zäpp

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
2.439
Das ist nix offizielles. Das haben die Niederländer selber gebastelt.
 

Ähnliche Themen

Antworten
118
Aufrufe
4.676
10 11 12
AlterZockherr
AlterZockherr
Gelöschtes Mitglied 4615
Oben