• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Pro Controller Alternativen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Zäpp

Zäpp

Rat der Weisen
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
10.359
Ja, den fand ich auch interessant. Hätte jetzt aber vermutet, dass der nicht ganz so toll in der Hand liegt wegen der Form und der Anordnung der Sticks.
 
Ahti Porter Bridges

Ahti Porter Bridges

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
01. November 2021
Beiträge
101
Kann ich verstehen. Ich persönlich bevorzuge diese Stick-Anordung und finde, dass der Controller richtig gut in den Händen liegt und vor allem griffig ist, auch wenn er sich aufgrund der Form zunächst etwas anders anfühlt, als die offiziellen Controller für Xbox- und Playstation-Konsolen zum Beispiel.
 
Alexkannsingen

Alexkannsingen

Mario was my first love
Sponsor
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
5.141
Interessantes Thema!
Ich persönlich bevorzuge den Pro Controller von Nintendo bei fast allen Spielen auf der Switch mit einer Ausnahme:
Bei Rennspielen (außer Mario Kart) nutze ich einen Noname Controller der analoge Schultertasten hat oder das Original Gamecube Pad mit Adapter.
Das fühlt sich beim Gasgeben und Bremsen "echter" an auch wenn es im Spiel nicht vorgesehen ist.
Ansonsten ist das Noname Gamepad ein Zweitcontroller für Gäste.
Noch eine Anmerkung zum Procontroller der Switch:
Meiner Meinung nach ist er bis auf das fehlen von Analog Schulterbuttons Konsolen übergreifend einer der besten Gamepads aller Zeiten.
 
Bierbaron

Bierbaron

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. April 2022
Beiträge
122
Ja das Nintendo die analog Trigger vom Bord geworfen hat, kann auch nur ein hochgebildeter Atomphysiker verstehen.
Die vom Cube waren ja gar nicht so schlecht, und hatten noch den zusätzlichen "Klick".

Für Racer ist die Switch eh keine Referenz, trotzdem gehören analog Trigger zum Standard wie auch die Sticks.
 
cts

cts

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
1.317
Nintendo hat jetzt aber auch schon die 3. Konsole ohne analoge Trigger hinter sich. Irgendwie kommen sie doch damit durch und Spiele wie jetzt Wreckfest werden geportet :D
 
Bierbaron

Bierbaron

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. April 2022
Beiträge
122
Nintendo kommt aktuell mit so ziemlich vielem durch.
Seit Dreamcast will ich darauf nicht mehr verzichten.

Und in Mario Sunshine wurden die auch optimal eingesetzt, das war für das zielen mit dem Wasserstahl nicht ganz unwichtig.
 
Levi

Levi

Jungspund
Mitglied seit
05. Oktober 2021
Beiträge
37
Und in Mario Sunshine wurden die auch optimal eingesetzt, das war für das zielen mit dem Wasserstahl nicht ganz unwichtig.
Der Switch Port zeigt eigentlich das gegenteil auf: ernsthaft gebraucht hat man das im Spiel nicht, und war am Ende des Tages bei sunshine auch nur Spielerei.

Davon abgesehen stören analoge Trigger mich persönlich in mehr Genres, als dass sie helfen. Ich fand zum Beispiel bayonetta auf nen Pad mit analogen triggern einfach nur nervig. Bei Nintendo einfach: klick und dodge...
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben