• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Porsche Stammtisch Cup -Regelthread-

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X

X30 Steppenwolf

Guest
Hier schreibt nur der Chef! Diskussionen bitte nur im Diskussionsthread!!
 
X

X30 Steppenwolf

Guest
Erlaubte Fahrzeuge:
2007 Porsche 911 GT3 (997)

Tuning: nicht erlaubt

Upgrades: nicht erlaubt

Fahrhilfen: Automatikschaltung

Rennanmeldung
Bis Sonntag 16°° vor jedem Renntag muss jeder Fahrer sich im Kalender eintragen/ anmelden
Wer bis zu diesem Zeitpunkt nicht angemeldet ist, der wird NICHT bei diesem Renntag teilnehmen


Renntage:

1. 07.06.
2. 21.06.
3. 05.07.
4. 19.07.

Rennstrecken:
Werden jeweils kurzfristig (Samstag oder Sonntag) vor dem Rennen bekannt gegeben!

Die Lobbyaufteilung:
Freie Lobbyeinteilung siehe Terminkalender bzw. Diskussionsthread.

Wenn sich „freiwillig“ keine Lobbys finden teilt die Rennleitung nach Reihenfolge der Anmeldung ein.

Wenn sich genügend Fahrer finden wird es eine Wochenendlobby geben.

Die Qualifikation
Wechselnde Sonderprüfungen mit wechselndem Fahrzeug. Werden mit Rennstrecken bekanntgegeben

Das Hauptrennen
Schaden auf kosmetisch

wird ca. 40-45 Minuten dauern, die Anzahl der Rennrunden stehen jeweils im Rennkalender bzw. hier im Regelthread weiter unten.

Startaufstellung nach aufsteigenden Lobbypunkten
ein Pflichtstop zwischen Runde 5 und 15,damit Lobby B tanken kann;)

Wertung:
Es gibt 2 Wertungen, eine Gesamtwertung und eine Klassenwertung (siehe Diskussionsthread)

Es wird JEDER Renntag gewertet!

Klassenwertung
1. 10 Pkt
2. 08 Pkt.
3. 06 Pkt.
4. 05 Pkt.
5. 04 Pkt.
6. 03 Pkt.
7. 02 Pkt.
8. 01 Pkt.
Gesamtwertung
1. 60 Pkt.
2. 56 Pkt.
3. 52 Pkt.
4. 48 Pkt.
5. 44 Pkt.
6. 40 Pkt.
7. 37 Pkt
8. 34 Pkt
9. 31 Pkt.
10. 28 Pkt.
11. 25 Pkt.
12. 22 Pkt.
13. 20 Pkt.
14. 18 Pkt.
15. 16 Pkt.
16. 14 Pkt.
17. 12 Pkt.
18. 10 Pkt.
19. 9 Pkt.
20. 8 Pkt.
21. 7 Pkt.
22. 6 Pkt
23. 5 Pkt.
24. 4 Pkt.
Ab Platz jeweils 1 Pkt.

Rennergebnisse (Quali und Hauptrennen) werden vom jeweiligen Host per Foto festgehalten und an die Rennleitung gemailt.

Fun Cup Spezialregeln:
  • Training ist nicht unbedingt von Nöten
  • Der Spaß soll an erster Stelle stehen.
  • Ein oder mehrere gepflegte Biere (oder Alternativen) vor und während des Rennens zu trinken gehört zum guten Ton
  • Apropos Ton: Der Ton in der Lobby oder im Thread mag manchmal etwas rau sein, aber ist immer mit einem Augenzwingern versehen. Entgleisungen sind aber zu vermeiden.
 
X

X30 Steppenwolf

Guest
Porsche Stammtisch Cup - 1. Renntag

Sonderprüfung
Wir reisen in Jahr 1970, dem Jahr in dem Apollo 13 ein Problem hatte, die Nachrichten in Farbe ausgestrahlt wurden und erstmals ein Landfahrzeug 1000 Kilometer pro Stunde fuhr.
Entgegen den Beatles wollen wir uns auch nicht trennen sondern zusammenkommen.
Um diese Zeit, in der alles noch etwas kleiner, beschaulicher und näher war entsprechend zu würdigen steigen wir in den Volks-Porsche 914 der ursprünglich von VW und Porsche gemeinsam Entwickelt wurde. Wir drehen damit ein paar runden an der malerischen Amalfi Coast, genießen den Ausblick auf das Meer und erfreuen uns an dieser alten Zeit als die Autos noch beherrschbar waren...


Einstellbare Optionen
Strecke: Amalfi Full
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: 5:00

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Zufallsauswahl
Anz. Runden: 10

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 914/6

Hauptrennen
Nach dem wir uns an der Mittelmeerküste erholt haben, reisen wir nach Noramerika um auf einem ehemaligen Flughafengelände erstmals unser Haupteinsatzfahrzeug im Renneinsatz zu fahren. Buckelige Betonplatten fordern Fahrer und Material aber auch die Asphaltstrecken sind nicht zur Entspannung da sondern beinhalten manch kniffelige Kurve.

Einstellbare Optionen
Strecke: Sebring Full Circuit
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: 5:00

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Lobbypunkte
Aufsteigend: Ja
Anz. Runden: 20

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 997 GT3
 
Zuletzt bearbeitet:
X

X30 Steppenwolf

Guest
Die Tabelle der Klassen

 
Zuletzt bearbeitet:
X

X30 Steppenwolf

Guest
Porsche Stammtisch Cup - 2. Renntag

Sonderprüfung
Auf unserer Reise gelangen wir in das Jahr 1982. Dem Jahr in dem der "Dicke" Kanzler wurde und, für uns viel interessanter die Firma Microprose gegründet wurde.
Wir fahren nach Japan und steigen in den 1982er 911 Turbo den wir in auf der Strecke Fujimi Kaido in je 2 Durchgängen den Old Hill Climb hoch und dann herunter jagen werden - und damit hoffentlich ein für alle Male die Frage was schöner ist - hoch oder runter - klären ;-)


Einstellbare Optionen
Strecke: Fujimi Kaido Oldhill Climb (2 Durchgänge)/ Fujimi Kaido Old Hill Climb Reverse (2 Durchgänge)
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: beliebig

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Zufallsauswahl
Anz. Durchgänge: 2 (je 2)

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 911 Turbo 3.3

Hauptrennen
Nach dieser Anstrengung und wie dem es einige schon genannt haben, "Abartigem Rennen" gehen wir zurück auf eine reguläre Rennstrecke. Road America heißt sie, und war als Austragungsortes für die Formel 1 im Gespräch, Indianapolis ist es dann aber geworden.

Einstellbare Optionen
Strecke: Road America Full Circuit
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: beliebig

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Lobbypunkte
Aufsteigend: Ja
Anz. Runden: 17

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 997 GT3


 
Zuletzt bearbeitet:
X

X30 Steppenwolf

Guest
Porsche Stammtisch Cup - 3. Renntag

Sonderprüfung
Weiter geht unsere Reise durch die Zeit und die Modellpalette von Porsche. Diesmal, kurz vor dem großen Showdown dem finalen Rennsportereigniss fahren wir ein unmögliches Fahrzeug und besuchen eine unmögliche Strecke.
Das unmögliche Fahrzeug ist der Porsche Cayenne. Auf dem Sunset Infield werden wir seine Qualität als Rennauto testen und wie er den einen oder andern Rempler aushält.

Einstellbare Optionen
Strecke: Sunset Infield FULL
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: beliebig

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Zufallsauswahl
Anz. Runden: 10

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Cayenne

Hauptrennen
Anschließend steigen wir wieder in den GT3 und statten Maple Valley einen Besuch ab.

Einstellbare Optionen
Strecke:Maple Valley Raceway Full Curcuit
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: beliebig

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Lobbypunkte
Aufsteigend: Ja
Anz. Runden: 27

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 997 GT3


 
Zuletzt bearbeitet:
X

X30 Steppenwolf

Guest
Porsche Stammtisch Cup - 4. Renntag

Sonderprüfung

Der Abschluß des Stammtisch Cups wird ein reinrasiges Rennevent. Zur Einstimmung steigen wir in einen R1 Boliden und ermitteln in 3 Runden den schnellsten der schnellen.

Einstellbare Optionen
Strecke: Le Mans (Le Sarthe)
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: 5:00

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Zufallsauswahl
Anz. Runden: 3

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche Spyder EVO (DHL)

Hauptrennen
Nach dem Klassiker Le Mans eine weiterer Höhepunkt, Nürburgring Grand Prix.

Einstellbare Optionen
Strecke: Nürburgring Grand Prix
Schaden: Kosmetisch
Kollision: Standard
Zeit bis Rennende: 5:00

Erweiterte Regeln:
Startaufstellung: Lobbypunkte
Aufsteigend: Ja
Anz. Runden: 20

Erzwungene Einstellungen:
Serienausstattung und Tuning: ja
Ideallinie aus: ja
Autobremse aus: ja
ABS aus: ja
STM aus: ja
TCS aus: ja
Handschaltung: nein

Fahrzeugbeschränkungen:
Upgrades erlauben: nein
Marke: Porsche
Modell: Porsche 997 GT3

 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben