• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Polymega - Highend Retrokonsole ab 6.6. in Deutschland erhältlich

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.347
Link

Bei der Polymega handelt es sich um eine modulare Konsole, auf der ihr eure alten Klassiker auf einer Konsole spielen könnt. In der Grundaustattung werden 15 CD basierte Systeme wie die Playstation oder der Saturn unterstützt; durch zusätzliche Modulerweiterungen können dann aber auch Mega Drive oder SNES Spiele abgespielt werden. Spielbar sind nur Originalspiele, an einem Onlinestore zum Erwerb weiterer Spiele wird gearbeitet.

Beim Controller hat man sich wohl so ein Zwischending aus PS4 und XBox One Controller ausgedacht, zudem wird HDMI unterstützt.

Soweit fand ich das ganze noch interessant, allein schon wegen dem geplanten Onlinestore. Das feine Teil kostet in der Basisvariante aber direkt mal schlappe 450 EUR!!, für Modulerweiterung werden noch mal knapp 100 EUR fällig. Bei dem Preis bezweilfe ich mal eine stärkere Verbreitung; denn auch wenn so eine All-in One Konsole ja für mich als Retrosammler schon interessant wäre, bei dem Preis werden viele einfach lieber ihre alten Konsolen auspacken oder den Emulator vorziehen.

Schade, denn die Idee mit dem Onlinestore für alte Spiele finde ich prinzipiell gut.
 
  • Like
Reactions: zen
zen

zen

Avatarwettprofi
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.705
Klingt nicht schlecht aber die Preise haben es ganz schön in sich. 😦 Werde den Spaß in jedem Fall weiter beobachten. Dreamcast und N64 Emulatoren wären nice.
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.347
Klingt nicht schlecht aber die Preise haben es ganz schön in sich. 😦 Werde den Spaß in jedem Fall weiter beobachten. Dreamcast und N64 Emulatoren wären nice.
Ich werde vor allem mal schauen wie erste Tests der Konsole sind, es dürfte sicher nicht so einfach sein zig Systeme darauf laufen zu lassen, was auch den Preis erklären dürfte. Gerade bei meinen noch recht vielen Mega Drive Originalen und natürlich den Dreamcast Spielen wäre das sehr reizvoll, gerade wenn es jetzt wirklich mal jemand schaffen würde einen vernünftigen Onlinestore zu integrieren; aber da stellt sich dann halt auch die Frage, reicht die Verbreitug um überhaupt genügend Hersteller zu finden die darauf Spiele zum Verkauf anbieten. Den Ansatz finde ich aber echt gut.
 
remaxx

remaxx

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
04. November 2015
Beiträge
583
Ebenfalls Interesse, wobei ich inständig hoffe, dass das nicht ein ähnlicher Flop wird wie die OUYA. Nettes handliches Teil, aber eben total tot.
 
zen

zen

Avatarwettprofi
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.705
Ich werde vor allem mal schauen wie erste Tests der Konsole sind, es dürfte sicher nicht so einfach sein zig Systeme darauf laufen zu lassen, was auch den Preis erklären dürfte. Gerade bei meinen noch recht vielen Mega Drive Originalen und natürlich den Dreamcast Spielen wäre das sehr reizvoll, gerade wenn es jetzt wirklich mal jemand schaffen würde einen vernünftigen Onlinestore zu integrieren; aber da stellt sich dann halt auch die Frage, reicht die Verbreitug um überhaupt genügend Hersteller zu finden die darauf Spiele zum Verkauf anbieten. Den Ansatz finde ich aber echt gut.
Ich hoffe sie haben Erfolg damit. Das ROM-freie Konzept ist nicht schlecht. Der Store dürfte ja sicher im Interesse der zumindest ehemaligen Hersteller liegen. Sony und Nintendo kann man sicherlich direkt knicken. Die haben ja bereits Plattformen für den Vertrieb ihrer alten Spiele.

Neulich habe ich meine alten PS1 Spiele ausgegraben. War überrascht wie viele ich noch habe. Sind bestimmt 25 Stück. Von Nintendo habe ich noch mehr als doppelt so viel.
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
2.347
Ich hoffe sie haben Erfolg damit. Das ROM-freie Konzept ist nicht schlecht. Der Store dürfte ja sicher im Interesse der zumindest ehemaligen Hersteller liegen. Sony und Nintendo kann man sicherlich direkt knicken. Die haben ja bereits Plattformen für den Vertrieb ihrer alten Spiele.

Neulich habe ich meine alten PS1 Spiele ausgegraben. War überrascht wie viele ich noch habe. Sind bestimmt 25 Stück. Von Nintendo habe ich noch mehr als doppelt so viel.
Potenziell sehe ich da auch eher Chancen bei Sega, Namco oder auch Neo Geo Spielen. Auf PS4, Switch und Xbox gibts in dem Bereich ja schon viele Klassiker im Angebot, allein die ACA Serie, jetzt beispielsweise auch die NES Versionen der Double Dragon Reihe oder Retro Compilations von Konami oder Atari. Da könnte tatsächlich was kommen, aber momentan sehe ich einfach den Preis als Hindernis. Denn Sinn macht das für die meisten Firmen sicher erst bei einer gewissen Verbreitung und das wird bei dem Preis nicht ganz so leicht..
 
  • Like
Reactions: zen
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben