• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PlayStation VR2

Ryze

Altenpfleger
Sponsor
Die Umsetzung ist leider gar nicht gut. Keine adaptiven trigger, eye tracking etc.
Bin jetzt doch froh beim Umstieg von der ps5 auf pc mein PSVR2 verkauft zu haben und nicht auf den Adapter gewartet. Wenn dann wird es irgendwann ein Meta quest.
 

free-ori

Aushilfe der Essenausgabe
Als jemand, der die VR Brille eigentlich nur im Rig nutzen würde, brauch ich das nicht. Teurer als die Meta Brillen, zu viel Zeug, das man kaufen muss, aber ich nicht brauche oder allgemein nicht nutzbar ist am PC.
GT7 am PC mit Meta Quest Support würde ich dagegen feiern.
 

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
GT7 am PC mit Meta Quest Support würde ich dagegen feiern.
Genau das wird aber nie passieren, weil Sony ihre PSVR2 nämlich lieber gerne an der PS5 sehen würde.
Erst die Sache mit der PSN-Accountbindung am PC und jetzt der Support nur für Steam-Games? Ich rieche eine aggressive Werbekampagne für Produkte aus der Playstation-Sparte und das passt auf das angepeilte Apple-Image, um einen Elitestatus im Gaming vorzugeben. Frei nach dem Motto: Ihr PC-Spieler wollt auch GT5 in VR spielen? Kauft euch eine PS5!
 

Ryze

Altenpfleger
Sponsor
Zumindest das GT5 für den PC kommt bin ich mir sicher. Bis jetzt wurde jedes Spiel aus dem NVIDIA leak auf Computer ungesetzt, nur Gran Tourismo fehlt noch.
 

free-ori

Aushilfe der Essenausgabe
Genau das wird aber nie passieren, weil Sony ihre PSVR2 nämlich lieber gerne an der PS5 sehen würde.
Erst die Sache mit der PSN-Accountbindung am PC und jetzt der Support nur für Steam-Games? Ich rieche eine aggressive Werbekampagne für Produkte aus der Playstation-Sparte und das passt auf das angepeilte Apple-Image, um einen Elitestatus im Gaming vorzugeben. Frei nach dem Motto: Ihr PC-Spieler wollt auch GT5 in VR spielen? Kauft euch eine PS5!
Weiß ich nicht. Ich sehe deinen Punkt und würde diesen in einer Diskussion auch vertreten, auf der anderen Seite wäre das nur noch zu toppen, wenn man Sony Games auf PC nur noch mit PS5 Controller zocken könnte. Letztlich ist der PC die offene Plattform und das wird Sony nicht ändern können.
Die Leute, die sich davon abholen lassen werden, sind Sony Fans, die vielleicht zum PC wechseln wegen Grafik oder Xbox Games, der Rest der PC Zocker hätte wohl nicht viel außer den mittleren Finger dafür übrig.
 

DeluxeCapacitor

Frührentner
Wenn dann wird es irgendwann ein Meta quest.
Dass Sony das Ding für den PC kompatibel macht ist doch super. Aber diese halbgare Umsetzung weniger geil. Da würde ich, wenn man sich zusätzlich für PC VR interessiert, auch zu einer Quest greifen.

VR ohne Kabel ist in meinen Augen auch so viel besser! Habe die Quest auch schon mit Kabel am Gaming Laptop für Half Life Alyx verwendet. Das Spiel sieht schon fantastisch aus! Aber VR im sitzen oder mit dem Kabel ist immer so eine Sache. Ist auch geil, aber eben nicht dasselbe wie wenn man sich richtig frei bewegen kann. Alternativ kann man die Quest auch kabellos am PC verwenden, was aber nicht immer fehlerfrei funktioniert je nach Wifi etc. Die Quest kannst Du aber auch nach draussen nehmen, oder es gibt da ein Horror Game welches deine ganze Wohnung in ein Spukhaus verwandelt.....dann gibt es die pure Freiheit und in manchen Spielen ist das echt schon fast creepy.

Aber die Sony Brille ist schon cool von den Specs. Ich würde die aber nicht mehr und nicht weniger verwenden als meine Quest. Und dafür wäre mir der Preis einfach zu hoch, wenn ich bedenke dass ich mit der Quest 3 ein Standalone Gerät erhalte welches man auch am PC verwenden kann, aber nicht muss. Auch wenn die Grafik natürlich Federn lässt wenn man auf der Quest 3 spielt....aber in VR verzeiht man das, da das Erlebnis nicht allein durch die Grafik, sondern die Perspektive kommt.

Die Quest 2 gibt es inzwischen fast geschenkt und die reicht auch um mal reinzuschnuppern ob eine Quest etwas für einem ist. Man benötigt auch keinen Facebook Account mehr.

Sony hätte die PSVR2 besser etwas abgespeckt mit den Specs und dafür günstiger angeboten. Teurer als die Konsole, ist irgendwie witzlos. Auch wenn ich die Haptic-/Adaptive Trigger auch gerne an der Quest 3 hätte, denn das fehlt irgendwie bei den VR Controllern, mehr Feedback für die Immersion (Gerade bei Spielen wie The Climb, könnte man das Klettern gut umsetzen. Fühlt sich beim Spielen immer etwas an wie wenn ich das Gebäude oder den Berg verschiebe und nicht dass ich wirklich klettere). Oder wenn das Laserschwert in Vader Immortal Fedback geben würde über Trigger etc. wäre schon geil. :cool: Da hat Sony schon eine gute Innovation abgeliefert, auch mit dem DualSense.

Ich hoffe eine Quest 4 und der Controller bei der nächsten Xbox, adaptieren diese Technik. Dann wird diese auch mehr von Entwicklern genutzt!
 

Khaaoos

Sonntagsfahrer
das größte manko an (ps)vr is imo, dass der Großteil der games einfach furchtbar schlecht aussieht oder sinnloser casualmist a la wii oder auch kinect ist... oder einfach halbgar (starwars zb) daherkommt.
dh einzig möglicher einsatz am pc vermutlich vr-porno... und das wird wohl eher nicht erwünscht sein.
 
Oben