• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PlayStation VR2

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
A

AlArenal

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
129
Interessanter Punkt. Rein von der Programmierung sehe ich das nicht tragisch. Ob und wie sich das Gameplay ändert und angepasst werden müsste.. und ob die Leute mit Grappeln nicht reihenweise brechen - oder wenn sie in einen Abgrund fallen.. Hm..

Bei mir sieht es auch so aus, dass ich noch nie mit VR gezockt habe. Gedanklich ging das in meiner Vorstellung vlt. etwas durcheinander mit 3D-Brillen...
 
Bieberpelz

Bieberpelz

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
05. Januar 2022
Beiträge
871
Gedanklich ging das in meiner Vorstellung vlt. etwas durcheinander mit 3D-Brillen...
So etwas gibt es ja leider nicht mehr, was sehr schade ist.
Denn in 3D mit 3D Brille würde ich mir gerne das ein oder andere Game anschauen.

Vielleicht aber kommt auch irgendwann Hololens für Endkunden. Das könnte dann ja noch interessanter werden, wobei das ja in Richtung Augmented Reality geht. Aber das ist auch alles nur eine Frage der Zeit.
 
A

AlArenal

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
129
Ja, 3D verschwand sang- und klanglos weil keiner dafür Inhalte produziert hat. Hollywood schafft es ja oft genug nicht einmal einen heimkinotauglichen Ton abzumischen... :-(
 
Pascal

Pascal

Altenpfleger
Mitglied seit
25. März 2021
Beiträge
463
Jetzt wo die neue angekündigt ist habe ich meine VR der ersten Generation verkauft. Solange sie noch was wert ist. Sobald sie neue kommt fällt der Preis ja bestimmt richtig. Innerhalb von 30 min auf eBay verkauft. Das ging schnell

Werde die neue dann auch so schnell es geht holen und hoffe das es Support für GT7 geben wird
 
Zuletzt bearbeitet:
Spike_0x

Spike_0x

Jungspund
Sponsor
Mitglied seit
01. Juni 2022
Beiträge
42
Hol ich mir auf jeden Fall day one. Dann fange ich No mans Sky nochmal an. Subnautica wäre cool, aber glaube nicht dran.
Hatte die erste auch, war nice, aber auch sehr pixelig. Wenn die VR2 die richtigen koop Spiele bekommt, kauf ich mir ne zweite Ps5 und noch rin VR2, um im multiplayer bei Besuch oder mit der Frau mal abzutauchen.Zwei TV‘s im Wohnzimmer sindechtzu viel, aber ein zweites set ps5 und vr sind ja schnell verstaut.
Freu mich auf jeden Fall drauf.
 
Zäpp

Zäpp

Rat der Weisen
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
10.360
Gab die Woche wieder ein paar Infos zu VR2. Demnach wird es einen See-Through View und einen Cinematic Mode für nicht VR Titel geben. Außerdem kann man sich selber beim Stream einblenden und den Spielbereich anpassen können.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
13.841
Diese See-Through-View, also das Umfeld mit Hilfe einer Camera durch die Brille zu sehen, stelle ich mir schon sehr praktisch vor!
Beim Vorgänger musste man entweder blind nach den Contollern oder einem Getränk suchen, was nicht immer gut ausging, oder man musste die Brille ständig auf- und wieder absetzen, wobei wieder die Gläser beschlugen usw. Das sollte sich dann bei PSVR 2 erledigt haben. Nice! :)
 
MrBurning

MrBurning

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.895
Absolut ein Kaufgrund für die PS5.
Ich nutze voller Freude den Vorgänger.
Die neue, werde ich mir natürlich auch kaufen!:cool:(y)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben