• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Playstation VR (PSVR)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
mumpel27

mumpel27

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
859
Ich fand Dirt Rally genial. Auch war GT sehr gut, auch wenn man VR da nur in Einzelrennen nutzen kann. Aber mit Lenkrad und der VR Brille über den Nürburgring zu brettern, war ne ganz neue Spielerfahrung. Dazu noch Körperschallwandler. Einfach unglaublich. Da merkt man erst mal richtig die Höhenunterschiede ect. der Strecke.
Bei Rennspiele stört mich persönlich die geringere Auflösung nicht im geringsten.
 
U

ubit

Altenpfleger
Mitglied seit
12. März 2018
Beiträge
336
Rennsport ist aber nicht für Jeden geeignet - Stichwort Motion-Sickness. Sowas kann ich mir nicht allzu lange antun *g* Auch wenn es mit etwas "Training" besser wird.

Ciao, Udo
 
mumpel27

mumpel27

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
859
Rennsport ist aber nicht für Jeden geeignet - Stichwort Motion-Sickness. Sowas kann ich mir nicht allzu lange antun *g* Auch wenn es mit etwas "Training" besser wird.

Ciao, Udo
Machte mir gerade bei Rennspiele nix aus. Bei Resident Evil 7 hätte ich kotzen können.
Muss jeder ausprobieren. Vielleicht halfen ja auch die Körperschallwandler bei mir. Da hatte der Körper ein bisschen Rückmeldung.
 
X30 Ryze

X30 Ryze

Altenpfleger
Sponsor
Mitglied seit
12. Juli 2020
Beiträge
490
Die geringe Auflösung liegt an der Brille oder?
Oder weil die PlayStation nicht mehr Bilder berechnen kann in VR?
 
mumpel27

mumpel27

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
859
Liegt an der Brille. Laut Berichten soll es keine große Änderung bei der PS5 sein.
 
U

ubit

Altenpfleger
Mitglied seit
12. März 2018
Beiträge
336
Hauptsächlich liegt es an der Brille - da ist halt schlicht kein besseres Display verbaut. Die Hardwarepower der PS ist aber auch ein limitierender Faktor - hängt aber halt stark vom jeweiligen Spiel ab. Sowas wie Elite Dangerous oder AC Valhalla in VR braucht schon auch Grafikpower.

Ciao, Udo
 
Spyder0815

Spyder0815

Rentenbezieher
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
2.270
Vielleicht wollen die das solange aus der Schusslinie nehmen bis die eine Ps5 taugliche Variante des Headsets haben, bis jetzt sind die Erfahrungen dass es keinen Deut besser als auf der Pro aussieht. Quasi ist VR auf der Ps 5 nicht wirklich next Gen. Dazu kommt der Adapter den die ja kostenlos verschicken damit die olle Kamera an die 5 angeschlossen werden. Wer weiß 😁
 
mumpel27

mumpel27

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
859
Glaube auch, das da was kommt.
Ich glaube auch, daß MS trotz aller Dementi und Unkenrufe zum Trotz in dieser Konsolengeneration ne kompatible VR Brille rausbringt. Das fehlt mir bei der Box zu meinem Glück.
 
Spyder0815

Spyder0815

Rentenbezieher
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
2.270
Ja von der Leistung der Series X sollte das möglich sein. Die bräuchten eigentlich nur einen Handel mit Occulus abschließen und die Hardware nachmachen, Architektur soll ja PC like sein, sofern ich das richtig im Kopf hab.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben