• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Playstation 5 - NextGen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Zäpp

Zäpp

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
2.499
Da mich dieses Rumgerüttel einfach nur anstrengend finde, ist das wirklich das Erste, das ich bei einer Konsole ausschalte, zumal ich auch nicht wirklich davon überzeugt bin, dass das nicht dauerhaft irgendwelche Nebenwirkungen mit sich bringt.
Handhabe ich auch so. Leider gibt es noch Entwickler, die das Feature nutzen. Denke da zum beispiel ans Angeln bei Monster Hunter: World. Hoffe man finde da bessere Wege.
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.425
Habe mir die Berichte von mehreren Quellen durchgelesen und alles hört sich für mich gut an.
Raytracing fasziniert mich schon seit einiger Zeit. Darauf war ich auf die PC Spieler bisher am meisten neidisch.
Klasse finde ich auch die optionalen Installationsarten. Entweder nur Multiplayer, nur Singleplayer oder einfach alles installieren.
Der neue Controller sagt mir erstmal so zu, obwohl er durch die neuen Features größer und schwerer ausfallen wird. Toll finde ich auch, dass sie weiterhin auf einen Akku setzen. Bin kein Freund von Batterien/ Wechselakkus.
Gespannt bin ich dann noch auf das neue Dashboard. Hoffentlich wird man nicht mit zu vielen Informationen von den installierten Spielen zugespamt.
Das wichtigste Feature für mich: ein Laufwerk. :)
 
Baumzebra

Baumzebra

Hausmeister
Team
Mitglied seit
30. Juli 2012
Beiträge
1.610
Was die verschieden Installationsart angeht würde ich erst mal warten wie das in der Realität aussieht. Bei der aktuellen Genration hieß es auch das man schon spielen kann während man downloadet in der Realität war das dann aber meist nur Augenwischerei da man ein winzig kleinen Teil spiel kann. Denn hat man meist auch schon in 5-10 Minuten durch hatte und durfte dann 40-60 Minuten noch auf den Rest warten.
Was die Akkus angeht bin ich etwas Zwiespalten. Verbaute Akkus sind zwar "Easy to use" aber wenn die verbraucht sind (Akkus sind leider immer noch Verschleißteile) ist der Controller fürn Müll (wenn man nicht basteln will). Vor allen wenn man bedenkt dass das neue Feature auch extra Strom braucht.
Was mich aber etwas ärgert, dass neuen Features am Controller auch bedeutet das im Zweifel die aktuellen Controller nicht kompatibel sind.

Interessant finde ich ja das die neue Disk ca. 100GB groß sind, das heißt man kann von ca. 150-200GB nach der Installation ausgehen. Dann ist eine 1TB Platte schon fast etwas knapp. Wenn dann die Patches dann wie aktuell einen komplette Kopie des Spiels erstellt ist nach ca. 7-5 Spielen kein Platz mehr auf der Platte. Da wird einen externe Platte schon fast zum Pflichtkauf *kotz*

Ein neuen Dashboard finde ich schon mal gut. auch wenn es gleich aussieht schnell kann es gern werden im Moment ist das Dashboard echt nicht cool, teilweise warte ich 20-30 Sekunden bis meinen Freundesliste oder Nachrichten geladen sind.

der Rest ist das was man erwartet hat, HW-Raytracing und SSD, sowas ist eigentlich schon ein MustHave ohne ist man nicht wirklich Konkurrenzfähig.
 
J

janosch

Jungspund
Mitglied seit
17. November 2015
Beiträge
88
Wer die Halo MCC auf der Xbox hat kann sich schon mal anschauen, wie das mit den verschiedenen Installationsarten in der Realität aussieht. Leider ist das Feature bisher nicht bei der Masse der 3rd Party Spiele angekommen. Wenn Sony jetzt hier nachzieht, dann könnte es in der Zukunft mehr Spiele geben, die dies nutzen.
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.161
In einer News habe ich gelesen, dass das Team eine vollständige Abwärtskompatibilität (noch) prüft. Ich hoffe stark, dass das ein grosser Scherz ist. Haben sie den rein gar nichts gelernt?
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.425
In einer News habe ich gelesen, dass das Team eine vollständige Abwärtskompatibilität (noch) prüft. Ich hoffe stark, dass das ein grosser Scherz ist. Haben sie den rein gar nichts gelernt?
Ruhig bleiben. Vielleicht wollen einige Spiele noch nicht so richtig laufen. Ein Jahr haben sie ja noch Zeit.
 
Baumzebra

Baumzebra

Hausmeister
Team
Mitglied seit
30. Juli 2012
Beiträge
1.610
Irgendwas in die Richtung haben ich auch gelesen. Da stand auch das die vollständige AK ggf. zum Launch nicht zur Verfügung stehen wird. Naja wie Zen schon sagt sie haben ja noch ein Jahr aber ohne AK brauchen sie bei mir nicht anklopfen, da das im Moment einer der wenigen Punkte wäre die mich zum Kauf einer PS5 bewegen würden. Interessant wäre aber auch mal ne Aussagen zu Abwärtskompatibilität der Hardware (Controller, Headset, Ladedocks, etc), MS hat zumindest schon mal angedeutet das die Controller weiterverwendet werden können. Gerade Controller kosten heute ja schon fast so viel wie ne Konsole im Sale.
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
5.425
Irgendwas in die Richtung haben ich auch gelesen. Da stand auch das die vollständige AK ggf. zum Launch nicht zur Verfügung stehen wird. Naja wie Zen schon sagt sie haben ja noch ein Jahr aber ohne AK brauchen sie bei mir nicht anklopfen, da das im Moment einer der wenigen Punkte wäre die mich zum Kauf einer PS5 bewegen würden. Interessant wäre aber auch mal ne Aussagen zu Abwärtskompatibilität der Hardware (Controller, Headset, Ladedocks, etc), MS hat zumindest schon mal angedeutet das die Controller weiterverwendet werden können. Gerade Controller kosten heute ja schon fast so viel wie ne Konsole im Sale.
Wo kaufst du denn bitte deine Controller? :unsure:

Ich freue mich natürlich auch auf die AWK. Wenn es dann aber ein paar Spiele gibt, die nicht richtig laufen wollen ist es auch nicht weiter wild. Ärgerlich wird’s nur wenn es dann ein Lieblingsspiel ist.

Mit der Hardware AWK müssen wir auch erstmal abwarten. Ladestationen können wir ausschließen, der der neue Controller einen USB-C Anschluss verwendet. Zumindest Headsets sollten funktionieren. Die werden ja kaum so blöd oder besser gesagt so ausgefuchst wie Apple sein und nur einen einzigen Anschluss am Controller und der Konsole haben.
 
Baumzebra

Baumzebra

Hausmeister
Team
Mitglied seit
30. Juli 2012
Beiträge
1.610
Wo kaufst du denn bitte deine Controller? :unsure:

Ich freue mich natürlich auch auf die AWK. Wenn es dann aber ein paar Spiele gibt, die nicht richtig laufen wollen ist es auch nicht weiter wild. Ärgerlich wird’s nur wenn es dann ein Lieblingsspiel ist.

Mit der Hardware AWK müssen wir auch erstmal abwarten. Ladestationen können wir ausschließen, der der neue Controller einen USB-C Anschluss verwendet. Zumindest Headsets sollten funktionieren. Die werden ja kaum so blöd oder besser gesagt so ausgefuchst wie Apple sein und nur einen einzigen Anschluss am Controller und der Konsole haben.
Son Astro-Controller kostet im Moment zwischen 160 und 170€ wenn man sich umguckt bekommt man dafür ne PS4 Slim. Ich denke aber mal wenn die Controller nicht Abwärtskompatibilität wird Sony es nicht sagen da sonst die Absätze der Thirdparty-Hersteller einbrechen.

Wenn die Controller ein UBS-C haben könnten sie da auch den Sound drüber laufen lassen dann wäre mein Headset nicht mehr kompatibel, aber das ist jetzt reinen Spekulation.
 
Oben