• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Passwortverwaltung unter iPhone und Mac OS

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
G

gonzo

Guest
Hallo,

ich suche einen Passwort Safe, der:

- mit dem iPhone, Mac OSX und wenn möglich Windows funktioniert

- die Passwörter zwischen den 3 Systemen synchronisiert

- plugins für Safari bietet und somit automatisierte Web-logins erlaubt


Aus der Vielzahl der Infos im Netz werde ich nicht schlau.

Angeschaut habe ich mir SplashID, 1Password, mSecure und PasswordWallet.


Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Programmen oder einen alternativen Tip?
 
X30 bbmarkbb

X30 bbmarkbb

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.206
Ich nutze seit einem halben Jahr 1Password. Hatte bisher keine Probleme.

Bei Safari und Firefox gibt es ein neuen Button worüber das Passwort eingefügt werden kann. Er generiert auch selber Passwörter. Die Synchronisation zum iPhone klappt über w-lan ohne Probleme. Am iPhone wird aber nicht mit Safari gearbeitet sondern mit einem eigenen Browser.

Wenn du noch etwas bestimmtest wissen willst schreib mich an.
 
G

gonzo

Guest
Online Passwortspeicher lasse ich mal beseite, da habe ich doch tendenziell kein Vertrauen :D
 
X30 BlackLisson

X30 BlackLisson

Rentenbezieher
Mitglied seit
04. Oktober 2008
Beiträge
2.657
Online Passwortspeicher lasse ich mal beseite, da habe ich doch tendenziell kein Vertrauen :D
Ich nutze einen guten alten Zettel an einem mehr oder minder gut versteckten Platz, da ich grundsätzlich nicht ausschliessen kann, daß die Programme a) sicher sind und b) nicht nach hause telefonieren..bin da leicht paranoid veranlagt :)
 
G

gonzo

Guest
Das wird mir aber langsam zu viel. Und es mehren sich die Accounts mit gleichen Kennwörtern, das ist nicht gut.

Nein, es wird mal Zeit für so ein Programm. Ich scheue nur die hohen Kosten.

Gerade 1Password ist extrem teuer, macht aber bisher einen sehr guten Eindruck.
 
G

gonzo

Guest
Habe mich jetzt für 1Password entschieden, sowohl für den Mac als auch für das iPhone.

Die Mac Version ist super und uneingeschränkt empfehlenswert. Die iPhone Version habe ich erst seit heute und muss sie noch testen. Nach etwas Fummelei synchronisiert sie auf jeden Fall mal tadellos.
 
X30 beo

X30 beo

Rat der Weisen
Mitglied seit
12. Oktober 2007
Beiträge
10.305
Sowas hatte ich mir für mein Android auch mal überlegt. Allerdings hätte ich schiss wenn ich mal mein Handy verlieren würde.
 
G

gonzo

Guest
Sowas hatte ich mir für mein Android auch mal überlegt. Allerdings hätte ich schiss wenn ich mal mein Handy verlieren würde.
Handy und app sind mit Kennwort geschützt. Über mobileme kann ich das Handy orten und fernlöschen.

Naja, und außerdem könnte ich ja auch die Kennwörter jederzeit am Mac ändern.
 
G

gonzo

Guest
Ich werde wahnsinnig :wallsash:

Der sync vom Mac zum iPhone ist die Hölle. So klasse das Programm unter OSX ist, die iPhone Version ist ein Krampf und ich kämpfe wie vor einem halben Jahr mit dem Synchronisieren :ugly:

Obwohl Mac und iPhone auf das gleiche WLAN zugreifen, geht gar nichts. 1Password für MAC erkennt mal wieder das iPhone nicht :mad:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben