• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Ninety Nine Nights II

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
MUC

MUC

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Februar 2009
Beiträge
837
So, das Thema gibts noch nicht, da wirds aufgemacht.
Ich hab mir N3 II bestellt und am Freitag kam es.

Ersteindruck:
Massenschlachten wie im ersten Teil, am Ende der Missionen allerdings Bosskämpfe, was das ganze bißchen interessanter macht und ein Erreichen des A-Rankings (beim ersten Teil ne harte Nuss für Achievement-Hunter) scheint diesmal leichter zu gehen.

Es gibt für jeden Charakter wieder Spezialfähigkeiten wie z.b Kugelfunke.
Es geht im großen und ganzen würd ich sagen in Richtung der Dynasty Warriors Reihe.

Wer den ersten Teil gespielt hat (und wem´s gefallen hat), wird von dem zweiten Teil begeistert sein.

Hat jemand vor, das Spiel zu spielen oder spielt das noch jemand hier?
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.332
Ist es diesmal wieder so das man wenn man eine Schlacht am Ende verliert wieder ganz von vorne beginnen muss?

Das hat mich schon "etwas" angebäht wenn nach ner halben Stunde und 1.000.000 mal auf die Buttons hämmern alles umsonst war und ich neu starten durfte. *g*
 
X30 Gluecifer

X30 Gluecifer

Rentenbezieher
Mitglied seit
03. April 2009
Beiträge
2.113
Ich überlege ob ich es mir bestellen soll, hat ja keine guten Kritiken bekommen. Es soll auf die Dauer ziemlich langweilig werden.
Aber da ich im Moment nichts zu spielen habe und es auch recht günstig ist werde ich es mir vielleicht holen.
 
MUC

MUC

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Februar 2009
Beiträge
837
Wer auf Hack´n Slay steht macht wohl nichts verkehrt, zumal es ja für 30 Euro zu haben ist.
Es stimmt schon, die Stages unterscheiden sich kaum, aktiviere drei Schalter, rücke in den nächsten Raum vor und bestehe den Bosskampf....
Im Großen und Ganzen ist das alles.
Aber - es gibt diesmal Checkpoints. (Sonst würd ich auch total abka..en, es gibt nämlich fiese Attacken, auch wenn die "Grund-KI" nicht sonderlich hoch ist)

Wer allerdings den ersten Teil blöd fand wird hier auch nicht glücklich.
 
xKEEPSAKEx

xKEEPSAKEx

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
06. November 2009
Beiträge
207
Ich kenne den ersten Teil nicht, aber mir gefällt es unglaublich gut. Insgesamt gibt es wohl fünf spielbare Charaktere, die man erst nach und nach freischalten muss, ansatzweise sind Rollenspielelemente enthalten durch Erfahrungspunkte, die man in Level-Ups des Charakters, der Waffe, oder in Stufenanstiege der Fertigkeiten und Spezialattacken investieren kann... Die Spezialattacken und Fertigkeiten werden ebenfalls unterwegs freigespielt (bzw. gefunden). Beides teilen sich alle Spielfiguren, aber jede kann individuell steigern.
Die Bossfights sind recht fordernd, im restlichen Spielverlauf ist man allerdings auf normaler Schwierigkeitsstufe nicht vor unlösbare Aufgaben gestellt (abgesehen von fliegenden Gegnern, bei denen man echt teilweise ausrasten könnte). Sollte man doch mal draufgehen, startet man ab dem letzten Kontrollpunkt übrigens mit voll aufgefüllter Lebensenergieleiste...

Für Hack´n´Slay-Fans definitiv ne coole Sache zum fairen Preis.
 
MUC

MUC

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Februar 2009
Beiträge
837
Ich muss sagen, für mich wirds langsam bockschwer.
Kaum ein Boss, bei dem ich nicht mindestens drei Anläufe brauche.
(Erinnert mich an den ersten Boss "Darksiders", diese fiese Fledermaus.)
 
MUC

MUC

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Februar 2009
Beiträge
837
*'%&"?!="JFR`§*'

aaaahhhrgs.

Sch....spiel. Bockschwer. FIES. Was ich bisher Spaß hatte und begeistert war, nehme ich komplett zurück.
Es ist auf "normal" für mich kaum spielbar. Und gerade hab ich mich etwa eine Stunde durch einen obermiesen Level gekämpft und bin hopps gegangen.

Und wo ist der Rücksetzpunkt? Am Anfang des Levels.

Heut zum Abendessen gibt es die DVD N3 II.
F*** . ÄRGER.
Spiel ich doch lieber Lego.... *schimpf*
 
MUC

MUC

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Februar 2009
Beiträge
837
Schon wieder ich....
Wenn jemand Lust auf die Online Multiplayer hat - bitte melden!
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben