• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Need for Speed

Need for Speed
Releasedatum
03. November 2015
Firmen
Electronic Arts, Ghost Games
Genres
Racing
 Auf Amazon bestellen
miro12

miro12

Altenpfleger
Mitglied seit
09. Mai 2012
Beiträge
392
Ich denke ich werde wahrscheinlich auch verzichten,obwohl der Preis natürlich verlockend ist.

Aber wenn schon nach 1 Monat der Preis so krass fällt,dann sagt das ja schon einiges über das Spiel.
Vor allem kann man davon ausgehen das das Spiel im Frühjahr eh bei Access aufschlagen wird....
 
scorpionmj

scorpionmj

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
3.513
Das muss nicht unbedingt was bedeuten. MS wird wohl jeden Tag so ein Hammerangebot machen.

Ich war auch kurz versucht, aber es ist halt trotzdem NfS......
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.276
Es ist nicht sooo schlecht, wie manche hier behaupten, die es nur aus Videos oder vom hörensagen kennen.
Meiner Meinung nach sind 28€ o.k., man sollte aber seine Erwartungshaltung niedrig halten und resistent gegen affige Zwischensequenzen sein (das Gute daran ist, dass man sie abbrechen kann).

In den beiden ersten Dritteln macht das Spiel wirklich Spaß (und ist deshalb sein Geld wert). Später wird es aber dank der lausigen (Gummiband-) KI einfach häufig frustrierend. Man muss viele bockschwere Rennen immer wieder und wieder fahren, weil der große Zufall einem öfters einen Strich durch die Rechnung macht. Beispielsweise fahren einem andere Spieler (da Onlinespiel) in die Seite, weil ihr Rennen gerade das eigene kreuzt. Solche unfreiwilligen Begegnungen hat jeder früher oder später mal. Es wird aber erst gegen Ende nervig, wenn man mit Geschwindigkeiten jenseits des Wohlfühlgrades um den Sieg fährt.

Die Umgebung ist sehr trist und leer. Die wenigen Sammelgegenstände (Upgrades, die man meistens nicht braucht, weil man selber genügend Geld hat um sie zu kaufen) sind eher irrelevant und es fehlt an Neon-Leuchtreklame, spektakulären Orten und Tageslicht. Alle Rennen fühen sich an, als fahre man morgens um 5:30 Uhr durch einen tristen Vorort von L.A. So sieht Tristesse in HD aus.

Waren die Cops in alten Games super hartnäckig und nervtötend, sind sie hier quasi nicht vorhanden. Selbst wenn man Ventura Bay in Schutt und Asche legt, kommt es selten zu einer Verfolgungsjagd. Blöd für die Missionen der Outlaws wenn diese eine "krasse 5-Minuten Verfolgungsjagd" beinhalten. Man muss extra langsam fahren weil man den Cops sonst in 10 Sekunden entwischt, So kann man um einen Block im Kreis fahren und die krasse Verfolgungsaction verkommt zu einer Slapstickkomödie.

Wie gesagt, das Spiel ist nicht schlecht. Ich würde es, wie die meisten anderen auch, als Mittelmaß bezeichnen. Es ist nicht das schlechteste NfS aller Zeiten, bei weitem aber auch nicht das beste. Es kommt also hinter Hot Pursuit (2010), ist aber wesentlich besser als Rivals, Most Wanted (2012) oder The Run.
 
H

Heinz Ebel

Frührentner
Mitglied seit
19. November 2007
Beiträge
1.055
Wie gesagt, das Spiel ist nicht schlecht. Ich würde es, wie die meisten anderen auch, als Mittelmaß bezeichnen. Es ist nicht das schlechteste NfS aller Zeiten, bei weitem aber auch nicht das beste. Es kommt also hinter Hot Pursuit (2010), ist aber wesentlich besser als Rivals, Most Wanted (2012) oder The Run.
Danke für die ausführliche Stellungnahme! :top:

Für mich persönlich war und ist das beste NfS: Need for Speed PORSCHE
Das hatte irgendwie etwas uriges, und das ganze drumm und drann, die Sonder-Missionen, alles das war einfach gut gemacht.

Wenn das neu aufgelegt würde, für die PS4 oder die XBox, ich würde es SOFORT BLIND KAUFEN.

Ansonsten, wenn ich so rekapituliere was es derzeit alles an guten Rennspielen für die PS4 und die XBox so gibt, kann ich auf dieses letzte NfS, nach wie vor, ganz gut verzichten. :smile:

Heinz
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.544
Das ist eben das, was mich an diesem NfS so zwiespältig zurücklässt.
Wie [MENTION=1204]X30 Neo[/MENTION] schon schrieb, kommt es hier zu Tristesse in einem Spiel, das eine offene Stadt simulieren soll, in der es zu Verfolgungen mit der Polizei kommen soll, wie es in der Werbung angepriesen wurde.
Wenn aber auf den Staßen von L.A. (!) gähnende Leere herrscht (haha, der war echt gut!), dann widerspricht das dem kompletten Konzept. Und wenn sich eben jene Ordnungshüter schon nach 10 Sekunden abhängen lassen, dann stimmt etwas ganz gewaltig nicht. Ok, bei "Rivals" waren die Cops ziemlich overpowered und klebten einem nach vermeintlichem Entkommen wieder drei Sekunden vor Ablauf des Timers am Heck, aber dort war es wenigstens eine Herausforderung, den Häschern zu entkommen. Dass das Spiel aber sonst in allen Belangen versagte, brauchen wir, glaube ich, hier nicht weiter ausführen.
Aber was das erwähnte Kreuzen von anderen Spielern während deren Rennen angeht, wundert es mich doch sehr, wie so etwas passieren kann. Vor allem, wenn es sich um schwierige Karriererennen handelt, die sowieso schon oft wegen Gummiband-KI wiederholt werden müssen.
Bei "Rivals" konnte man wenigstens in einen Offline-Modus umschalten, damit man Ruhe vor den ganzen Autos auf den Pisten hatte. Geht das hier etwa nicht mehr? :shame:

In deiner Aufzählung hast du jedenfalls ganz klar die beiden Rennableger Shift und Shift 2 Unleashed vergessen, welche ich, im Gegensatz zu diesen immer schlechter werdenden Arcaderacern, als Lichtblicke empfunden habe. Riesige und umfangreiche Karrieremodi, beim zweiten Teil Tag- und Nachtwechsel, unzählige Strecken und Events und viele verschiedene Rennklassen. Und nach wie vor immer noch die großartige Helmkamera bei Teil 2.

Danke für deine lange Ausführung, aber leider überzeugt mich diese auch nicht, dass ich mir das neue Need for Speed zulege.
 
S

sensemunne

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Juni 2015
Beiträge
514
Die deluxe Edition gibt es gerade für 32 euro im xbox Store.
Ob die das Spiel besser macht, bezweifle ich aber.
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.333
Ich habe Level 70 erreicht vor etwa 2 Wochen und immer noch kein Achievement erhalten. Hat jemand das gleiche Problem? :S
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.333
Das Spiel wird nochmals ein Titel-Update erhalten mit weiteren Erfolgen.

Die sind in den Comments zu sehen im [URL="http://www.insidegames.ch/guide/need-speed-erfolge-trophaen-leitfaden/#comment-666930]Need for Speed (2015) - Erfolge Trophäen Leitfaden[/URL].
 
Zuletzt bearbeitet:
smartyone

smartyone

Rentenbezieher
Mitglied seit
21. Februar 2010
Beiträge
2.277
Heute gab es ein sehr großes Update 1430 MB :eek:, verschiedene neue Dinge dabei.
 

Ähnliche Themen

Oben