• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Need For Speed Payback

derSero

derSero

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
23. November 2016
Beiträge
120
AW: Need for Speed

Das versteh ich auch nicht.
Die haben es halt wirklich seit Underground 2 nicht geschafft ne halbwegs gute Steuerung zu programmieren....
Auch Payback fühlt sich an als würde man Backsteine fahren...
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.337
So der Download vom Rennspiel läuft. :D

Sind satte 20 GB :D
 
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.130
Mir gfällts. :top:
Am Wochenende habe ich mich getraut und zugeschlagen, nach dem ich einige Stunden auf Mixer anderen Spielern zugesehen habe.

Mir gefällt es auch! :smile:

Mit der Steuerung habe ich keine Probleme. Ich wüßte auch nicht warum. Es ist ein Arcade-Racer, kein Forza, PC2 oder ähnliches. Die Wagen lassen sich schön um die Kurve fahren oder driften. Sei es mit kurzem anbremsen oder per Handbremse mit X. Läuft.

Die Story ist nur Rahmen für das ganze drumherum. Nett gemacht. Ernst nehmen muss man das nicht. Seine Wagen zu verbessern finde ich schon motivierend, sei es für die Rennen in der Kampagne, oder fast noch wichtiger (vorausgesetzt man mag MP), für den Multiplayer. Ansonsten fahren einem die anderen Spieler davon. Der MP hat bis jetzt ohne Macken funktioniert. Der MP hat manchmal was von Mariokart. Schadenfreude und Ärger liegen ganz dicht beieinander :zwinker:

Der Sound, bzw. die Musik aus dem Radio ist ok. Die Grafik (4K) sieht auch gut aus. Was immer wieder kritisiert wird, daß in den Städten nicht genug Leben auf den Strassen ist. Also mir fällt das nur auf, wenn ich am Strassenrand stehe. Während der Rennen habe ich keine Zeit auf Passanten zu achten und noch mehr Verkehr auf der Straße während der Wettbewerbe fände ich nur hinderlich.
 
G

Gymmefyve

Neuankömmling
Mitglied seit
31. Mai 2017
Beiträge
13
Moin,

ich habe es mir auch am WE geholt. Erst eindruck war bisher ganz gut, nur habe ich das Problem, dass die Autos zu langsam sind. Hört sich komisch an, ist aber so! :smile:

Beispiel: Die Mission am Anfang, wo man aus dem Tagtraum aufwacht und das Auto vom Chef überbringen soll. Ich schaffe in diesen Tempo-Zonen mit Ach und Krach und nur unter Einsatz von vollem Nitro die geforderten Geschwindigkeiten. Die Mission selber schaffe ich gar nicht, weil mir bei etwa 500m Reststrecke die Zeit ausgeht.

Insgesamt ist die Geschwindigkeit als wenn man die ganze Zeit auf der Bremse steht. Das war seit dem Start nach Download so. Ich hatte nochmal neugestartet, Cache geleert, usw. Heute morgen habe ich die Installation nochmal gelöscht und downloade noch einmal.

Gruß Andre
 
S

Schnappkehle

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
921
Moin,

ich habe es mir auch am WE geholt. Erst eindruck war bisher ganz gut, nur habe ich das Problem, dass die Autos zu langsam sind. Hört sich komisch an, ist aber so! :smile:

Beispiel: Die Mission am Anfang, wo man aus dem Tagtraum aufwacht und das Auto vom Chef überbringen soll. Ich schaffe in diesen Tempo-Zonen mit Ach und Krach und nur unter Einsatz von vollem Nitro die geforderten Geschwindigkeiten. Die Mission selber schaffe ich gar nicht, weil mir bei etwa 500m Reststrecke die Zeit ausgeht.

Insgesamt ist die Geschwindigkeit als wenn man die ganze Zeit auf der Bremse steht. Das war seit dem Start nach Download so. Ich hatte nochmal neugestartet, Cache geleert, usw. Heute morgen habe ich die Installation nochmal gelöscht und downloade noch einmal.

Gruß Andre
Hast Du nen Elitecontroller? Da vielleicht die "Hebelverkürzung" aktiviert? Also das kleine Hebelein das die Triggertasten auf vollen oder nur halben Weg begrenzt? Dann würdest Du nur "Halbgas" geben...
Ist bei einigen Forzafahrern auch schon passiert, nach diversen Shooterausflügen....
 
scorpionmj

scorpionmj

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
3.536
Hast Du nen Elitecontroller? Da vielleicht die "Hebelverkürzung" aktiviert? Also das kleine Hebelein das die Triggertasten auf vollen oder nur halben Weg begrenzt? Dann würdest Du nur "Halbgas" geben...
Ist bei einigen Forzafahrern auch schon passiert, nach diversen Shooterausflügen....
Oh ja, das kenn ich...... :autsch: :autsch:
 
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.130
Moin,

ich habe es mir auch am WE geholt. Erst eindruck war bisher ganz gut, nur habe ich das Problem, dass die Autos zu langsam sind. Hört sich komisch an, ist aber so! :smile:

Beispiel: Die Mission am Anfang, wo man aus dem Tagtraum aufwacht und das Auto vom Chef überbringen soll. Ich schaffe in diesen Tempo-Zonen mit Ach und Krach und nur unter Einsatz von vollem Nitro die geforderten Geschwindigkeiten. Die Mission selber schaffe ich gar nicht, weil mir bei etwa 500m Reststrecke die Zeit ausgeht.

Insgesamt ist die Geschwindigkeit als wenn man die ganze Zeit auf der Bremse steht. Das war seit dem Start nach Download so. Ich hatte nochmal neugestartet, Cache geleert, usw. Heute morgen habe ich die Installation nochmal gelöscht und downloade noch einmal.

Gruß Andre
Wie Schnappkehle schon schreibt, wäre der Elitekontroller eine Möglichkeit.

Aber ehrlich gesagt, gerade bei diesem Rennen hatte ich auch meine Probleme. 4 Versuche habe ich gebraucht. Warum weiß ich nicht :ugly:. Danach die Rennen waren erst einmal kein Problem mehr.

Manchmal hatte ich aber auch das Gefühl, es müßte noch etwas schneller gehen. Ich werde mir heute Abend vorsichtshalber auch noch mal meinen Elite anschauen. Wäre echt peinlich.. :shame:
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.337
Auf welchem Schwierigkeitsgrad spielt ihr?
 
D

dollek74

Altenpfleger
Mitglied seit
10. Januar 2014
Beiträge
271
Auf welchem Schwierigkeitsgrad spielt ihr?
Ich wollte es kurz mal anspielen und habe deshalb mal auf Anfänger, oder wie der leichteste Schwierigkeitsgrad heißt, gestellt.

Ich hatte erwartet mit meiner Rennspielerfahrung gewinne ich jedes Rennen easy und kann so, in der kurzen Testphase durch EA-Access, viel sehen.
Pustekuchen, selbst in diesem Schwierigkeitsgrad habe ich manche Rennen wiederholen müssen, weil die Gegner echt schnell waren.

Finde das etwas unausgewogen und mag mir gar nicht vorstellen wie es in den höheren Schwierigkeitsgraden aussieht.
 

Ähnliche Themen

Oben