NBA 2k8

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Mitglied seit
03. November 2007
Beiträge
265
#2
Jetzt wo Du es sagst, äh schreibst, fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren, oder so ähnlich. :rolleyes:

Eine gute Möglichkeit mal die neuen Features zu posten. Leider habe ich bis auf die Verpackung noch nichts weiter von dem Game in der Hand gehalten. :(

Natürlich hab ich die Demo ausgezockt und die Vorgängerversionen fand ich eh schon Klasse. Jetzt kann man ja auch endlich Alley Ops machen; würde gerne mehr über bisherige Erfahrungen mit dem Game wissen.

Also: ALLES zum BESTEN BBL-SPIEL HIER REIN!!
 
Mitglied seit
08. September 2007
Beiträge
11
#3
Also nachdem ich zwei Stunden lang die roster üüberarbeitet habe (und immer noch genug Spieler fehlen) habe ich jetzt mittlerweile bestimmt 20 Testspiele gemacht.

Das Spiel ist echt knüppelhart geworden. Ich habe schon auf pro (zweite Stufe) eine 30 Punkte klatsche kassiert.
Wenn die KI mal einen run hat, sind sie nicht mehr aufzuhalten...ausser durch gute defense. Wie in echt. Andersrum kann es genauso laufen. Ich habe mit den Heat Detroit schon sieben Minuten lang ohne Punkte gehalten, dann läuft die offense von ganz alleine.

Alley oops konnte man auch schon bei 2k7 spielen (lt + a) und das funktioniert hier genauso.

Ein schönes feature ist, das man sich in der offense jetzt die Spielzüge anzeigen lassen kann und zwar virtuell auf dem Spielfeld. Was man auch tunlichst nutzen sollte.

Grösstes Manko an dem Spiel ist in meinen Augen die Anleitung. Das Teil ist eine Frechheit! Besteht aus vier Seiten und es steht nicht ein Wort über die Möglichkeiten drin, die man im Spiel so hat. z.b der lead pass, mit dem man gezielt den Ball in den lauf Spielen kann (was der Computer bis zum erbrechen zelebriert).

Es hat zwar dieses Jahr einige Fehler im Spiel, ist aber trotzdem das realistischste BBall Spiel, das es gibt.
Leider aber nichts für Anfänger.
 
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.192
#4
Hallo BB-Fans,

lohnt es sich für einen Anfänger wie mich (habe die Xbox360 gerade mal 6 Monaten) sich die neue Version NBA 2k8 zu kaufen? :confused:

Ich hatte mir gleich nach dem Kauf die Vorgängerversion besorgt, habe aber erst ein paar mal gezockt. Oder sollte ich lieber mit der Vorgängerversion üben und im nächsten Jahr zuschlagen? ;)

Was meinen die Profis? :cool:

Danke schon mal für eure Tipps und vielleicht mal bis zu einem Game.
 
Mitglied seit
08. September 2007
Beiträge
11
#5
Na ich denke es lohnt sich auf jeden Fall. Wenn man allerdings ein absoluter Neuling in Sachen Basketball und Basketballgames ist könnte es etwas frustig werden. Es handelt sich um eine Simulation. Die Ki ist schon clever. Kleines Beispiel gefällig:

Ich spiele die 2k Serie seit dem ersten Spiel. Gestern habe ich bei 2k8 die Knicks übernommen um sie wieder "in Form" zu birngen. Meine ersten Ergebnisse aus den ersten fünf Spielen waren alles verlorene Spiele mit 30+ Punkten im Allstar level (Stufe 3). Diese Stufe habe ich bei 2k7 nichtmal angefasst.
Die Herausforderung ist also da :)
 
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.192
#6
Also in Sachen Basketball bin ich nicht wirklich ein Neuling sondern ehr ein Profi (spiele seit über 30 Jahren selbst, war Schiedsrichter, Trainer und Funktionär). Allerdings in Sachen Basketballgames schon.
Gegen den Computer sind die meisten Spiele knapp verliere aber so 2/3. Online habe ich erst eins gewonnen und drei verloren.

Ich schaue mal ob es das Spiel schon irgendwo im Angebot gibt. Ich finde jeden Jahr 60 € für die neue Version schon sehr happig.

Gruß Mark
 
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
#7
Hallo bbmarkbb
Schau mal in der Spielegrotte.de - da gibt es das NBA 2K8 NEU für unter 30 € + 2,50 Versand - eigentlich ein guter Preis :)
 
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
#9
Danke, ist ein super Tipp!
Der Preis ist sehr gut. Da kann man sich vielleicht wirklich jedes Jahr die neue Version holen. :D
Die Seite muss ich mir auch für andere Spiele merken.;)

Danke noch mal, Mark.
Da bekommst Du auch alle Uncut Games für einen fairen Preis - nicht wie in den Versandläden aus AT. Ich bestelle eigentlich immer bei der Grotte. ;)
 
Oben