NAT Probleme

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.022
#22
Dann fahre die Box doch mal runter, alle Stecker ziehen. Dann alles wieder rein stecken und dann erst wieder einschalten. So sollten die Alten Einstellungen resettet sein.
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
242
#23
Wo ist eigentlich das Problem - wenn man einen Router hat und seine Spielebox als exposed Host konfiguriert hat mit fester IP Adresse ist der NAT Typ in der Regel immer Moderat mit einem Router und damit habe ich noch nie Probleme gehabt, weder bei der PS4 noch bei der xbox 360 soll das jetzt mit der xbox one anders sein?

Nat Typ 1 Offen in der Regel nur bei einem Modem

Nat Typ 2 Moderat in der Regel nach richtiger Konfiguration im Router - IPv4 Adresse vorausgesetzt denn mit IPv6 Adresse gibt es immer Probleme

Nat Typ 3 Strikt kommt eigentlich nur noch selten vor - wenn der Provider alles sperrt kann man nichts verändern - hier hat man als Gamer dann so richtig die Ars** Karte

Zum störungsfreien Gaming braucht man eine IPv4 Adresse das sollte man zuerst mal checken.
 
freakyboy86

freakyboy86

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
19. Juni 2018
Beiträge
145
#24
Dann fahre die Box doch mal runter, alle Stecker ziehen. Dann alles wieder rein stecken und dann erst wieder einschalten. So sollten die Alten Einstellungen resettet sein.
Hab ich schon alles gemacht. Glaubt mir ... das ist nicht das erste Mal, dass ich die XBOX per LAN verbinde und ich hatte bisher immer ein offenes NAT. Aber irgendwie klappt das nun nicht mehr und ich habe keine Ahnung warum.

@FaiRVolkmar Mit Exposed Host, sollte man eigentlich auf jeden Fall ein offenes NAT haben, weil die Firewall den gesamten Traffic durchlässt.
 
PsychoBrain1401

PsychoBrain1401

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2018
Beiträge
1.720
#25
Alex,
Kontaktiere mal den Support (y)
Aber vergiss die Taschentücher nicht :giggle:
 
FaiRVolkmar

FaiRVolkmar

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
242
#26
@FaiRVolkmar Mit Exposed Host, sollte man eigentlich auf jeden Fall ein offenes NAT haben, weil die Firewall den gesamten Traffic durchlässt.
Das kann ich absolut nicht bestätigen - bei mir bleibt es bei NAT Typ 2 moderat und der macht auch beim Online Gaming keine Probleme, jedenfalls bei mir.
 
Strufus70

Strufus70

Frührentner
Mitglied seit
16. Dezember 2010
Beiträge
1.228
#27
Der NAT Typ2 ist doch von der PS4 oder?
Wenn die XBox als ExposedHost in der FB ist, dann sollte der NAT auf offen stehen
 
Trikkes

Trikkes

Foren-Spinne
Mitglied seit
02. August 2010
Beiträge
19.022
#29
Wir wissen alle das eine Moderate NAT ok ist, aber nicht akzeptabel, gerade wenn man viel Multiplayer spielt. Ich stelle meine Box immer auf offene NAT, egal ob WLAN oder Kabel. Auch wenn das bei Volkmar klappt, es gibt Millionen Online Gamer, die es leider Voraussetzen, das zumindest einer eine offene oder moderate NAT hat. Käme bei mir nicht in die Tüte da mit moderater NAT zu zocken. Gründe sind seit etlichen Jahren ja bekannt hier unter uns Zockern.

Es ist ja logisch, das wenn du das Kabel einfach abziehst das alles wieder offen ist, denn so ist deine Box ja nun mal eingestellt, die Wlan Einstellungen überlagern da irgendwie. Was du noch versuchen solltest, alle Einstellungen in der Box bezüglich der Netzwerkverbindungen zu löschen und dann einfach noch mal ganz von vorne anfangen und das Kabelnetzwerk neu installieren. Irgendwo ist da der Wurm drin und bevor wir hier anfangen weiter im Dunkel zu tappen ist das die beste Lösung.
Ich hatte das mal anders herum, Kabel offen, Wlan Moderate. Einfach alles gelöscht, neu konfiguriert, fertig, offen, zocken.
 
freakyboy86

freakyboy86

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
19. Juni 2018
Beiträge
145
#30
@Trikkes Ich habe schon mehr als einmal alles gelöscht und wieder neu aufgesetzt.
 
Oben