• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Nach dem Youtube Update: die putzige XBOX

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
jan43

jan43

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
02. Januar 2011
Beiträge
856
Hallo,

es gibt ja wirklich clevere Seiten im Netz. Amazon ist so eine davon. Man bestellt sich irgendwann einmal ein paar Metal CDs und informiert sich am gleichen Abend auch noch über das Kindle. Und schwupps bekommt man immer passende Angebote per Mail zugeschickt, und wenn man die Seite öffnet, dann kriegt man sofort diverse "Zielgruppen - Produkte" vor die Nase gehalten und kann dann entscheiden, ob man dem latent vorhandenen Kaufimpuls nachgibt.

Die XBOX hat hier nach dem Update scheinbar noch ein wenig Nachholbedarf. Heute Abend habe ich zum ersten mal den Bereich MSN ausprobiert und ein paar Videos von TV Total angesehen. Danach habe ich dort den Bereich "Suchen" angeklickt. Dort wurden mir dann folgende Standardsuchvorgänge zugeordnet: Kätzchen, Welpen, Hamster, Filmtrailer, Sportverletzungen, Motorräder und Eis (siehe Anhang).

Erst dachte ich, daß MSN evtl. davon ausgeht, dass sich TV Total - Konsumenten primär für genau diese Themen interessieren. Dann habe ich aber meine Frau gebeten sich einzuloggen. Wenn sie bei MSN auf "suchen" klickt, dann werden genau die gleichen Stichworte angegeben.

Ich muß nun also davon ausgehen, dass sich MSN - Nutzer überwiegend Filmchen von Kleintieren und Unfällen reinziehen. Wenn mir also nun jemand sagt, er nutze MSN auf dem PC, der hat eigentlich schon gleich verloren :ugly:
 
X30 BlackLisson

X30 BlackLisson

Rentenbezieher
Mitglied seit
04. Oktober 2008
Beiträge
2.657
Ich vermute viel eher, daß es mehr darum geht, Kinder an der Box nicht gleich mit "Debbie machts in Dallas", "Debbie machts in Texas" und "Debbie machts nachts" zu konfrontieren, sondern viel eher mit dann doch harmloseren Inhalten in der Suche zu erfreuen.
Die Erwachsenen können ja immer noch ihre eigenen Inhalte suchen. Aber Kinder muss man weiss Gott nicht mit sonstwelchen Suchbegriffen bombadieren.
Allerdings versteh ich dann auch die "Sportverletzungen" eher weniger. Ich überdenke meine Theorie
 
Zuletzt bearbeitet:
jan43

jan43

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
02. Januar 2011
Beiträge
856
Hi Black Lisson, bei mir war das schon polemisch gemeint mit MSN. Die XBOX möchte sich ja nun von einer reinen Daddelkonsole noch mehr zu einem Multimedia - Unterhaltungssystem weiterentwickeln. Die Frage ist nur: WIE? Wenn dann solche wirklich doofen Standardsuchabfragen eingestellt werden, dann sollte jeder Nutzer fragen: für wie bekloppt haltet Ihr mich eigentlich? Die Seite MSN.com hat ja eher Unterhaltungscharakter, aber zumindest gibt es klare Strukturen (Video, Unterhaltung, Sport, Computer, Auto usw.). Die sind alle separat ansteuerbar und dort kann sich jeder "seinen" Inhalt raussuchen. Das sollte auch den Jüngeren "zuzumuten" sein, sich etwas auszusuchen.

Dann zu den Inhalten und zu der von dir angesprochenen "Debbie". Die XBOX Familieneinstellungen lassen viele Restriktionen zu, und diese sollten auch konsequent eingehalten werden. Sollte es sich bei den Usern aber um erwachsene Menschen handeln, dann sollen diese sich doch auch einen Film ausleihen können, der nur für diese Zielgruppe bestimmt ist.
 
rainsch

rainsch

Senior
Mitglied seit
13. November 2010
Beiträge
5.239
Das mit den Kätzchen und Welpen kann ich mir nur so erklären, daß Knusperzwieback wieder vermehrt diesen Service nutzt. :D

Schön wäre zumindest eine Funktion mit der man die Suchthemen quasi voreinstellen kann.
Mein Sohn und ich nutzen die Konsole gemeinsam mit getrennten Profilen. Da wäre es schon toll, wenn ich meine Favoriten getrennt vom Sohn einstellen könnte.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben