• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Monster Energy Supercross 3

X30 Type477

X30 Type477

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Mitglied seit
20. September 2014
Beiträge
4.793
Milstone hat den nächsten Teil der Monster Energy Serie angekündigt.

Der Titel erscheint am 04. Februar 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, PC und Google Stadia.

Basieren wird es auf der 2019er Saison der Monster Energy Supercross-Serie. Mit 100 Fahrern der 250 und 450ccm Klassen. 15 offizielle Stadien sind dabei.

Neue wird ein Coop-Modus für 4 Spieler sein.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
524
Sieht gut aus, ich habe mir allerdings vorgenommen nicht mehr alles zu kaufen. Muss mich jetzt entscheiden ob ich lieber Zombies schredder oder mir mal Motocross genehmige.
Wie ist denn Eure Einschätzung zu Motocross, war der Vorgänger empfehlenswert ?
Oder ist das nur ein Kurzfristiger Spass ? Coopmodus ist ja vorhanden.
 
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.286
ich hab mit den Vorgänger gekauft und hatte zu Beginn viel Spaß, aber dann war doch auch recht schnell die Luft raus.
Teil 3 werde ich mir daher definitiv nicht kaufen
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
524
Habe mir heute die Super Deluxe Edition geleistet. Da ich vorher keine Berührungspunkte mit Motocross-Spielen hatte, dachte ich scheiss drauf was ich mir zum Jahreswechsel vorgenommen habe.
Aber ich muss noch viel lernen, die Steuerung überfordert mich leicht :whistle: Bei TT Isle of Man ist der Cockpitmodus astrein zu steuern. Hier bringt er mich zur Verzweiflung. Hinter der Fahrzeug geht bei mir garnicht. Mal sehen was ich alles in den Optionen verstellen kann.
Ansonsten macht es mir sehr viel Spass, ich habe aber auch nichts zum Vergleich. Aber bis ich hier mal in den Multiplayer schauen kann, das wird noch dauern. :LOL:
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
14.266
Habe mir heute die Super Deluxe Edition geleistet. Da ich vorher keine Berührungspunkte mit Motocross-Spielen hatte, dachte ich scheiss drauf was ich mir zum Jahreswechsel vorgenommen habe.
Aber ich muss noch viel lernen, die Steuerung überfordert mich leicht :whistle: Bei TT Isle of Man ist der Cockpitmodus astrein zu steuern. Hier bringt er mich zur Verzweiflung. Hinter der Fahrzeug geht bei mir garnicht. Mal sehen was ich alles in den Optionen verstellen kann.
Ansonsten macht es mir sehr viel Spass, ich habe aber auch nichts zum Vergleich. Aber bis ich hier mal in den Multiplayer schauen kann, das wird noch dauern. :LOL:
Ja, es gibt auf jeden Fall einfachere Motocross-Spiele für den Einstieg. Die MESX-Spiele sind dafür recht anspruchsvoll, da die Kurse so eng sind. Die MXGP-Spiele mit ihren ihren Outdoor-Strecken gewähren da etwas einfacheren Zugang. Oder alternativ auch MX vs. ATV All-Out, das noch 2 Tage für unter 10€ im Angebot ist und deutlich arcadiger als die Milestone-Spiele ausfällt.

Andererseits bist Du dann auch fit für alle anderen MX-Spiele, wenn Du mit MESX erstmal klarkommst.

Mir persönlich liegen die Outdoor-Motocross-Strecken der MXGP-Reihe etwas mehr als die Supercross-Strecken der MESX-Spiele. Ich glaube, wenn ich erst mit den Supercross-Spielen eingestiegen wäre, hätte ich die restlichen MX-Spiele links liegen gelassen, da die Lernkurve doch ziemlich steil ist.
 
Oben