• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Microsoft Flight Simulator (2020)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Microsoft Flight Simulator
Firmen
Asobo Studio, Xbox Game Studios
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.493
ILS Frage:

Manchmal klappt es super mit dem Gleitpfad und ich setzt mittig auf. Aber oft sieht es so aus:

Der Sim will mich rechts neben die Landebahn aufsetzten obwohl der LOC (in grün unten) schön ausgerichtet ist.

Wenn ich dann den Autopilot ausschalte und mit Hand auf die Mitte der Landebahn korrigiere ist der LOC versetzt - ich komme aber korrekt auf:


Ist das Problem bekannt, oder ist das in Asien (wo ich gerade unterwegs bin) einfach normal?
 
ZettMan

ZettMan

Sponsor
Sponsor
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
3.947
Das ILS ist nicht auf allen Landebahnen optimal ausgerichtet. Das ist ein Fehler der bekannt ist. Ist auch abhängig vom Flugzeug. Wo das ILS vom Dreamliner sauber landet versagen die Garmin. Oder das Garmin1000 funktioniert aber alle anderen nicht.
Da gibt's noch die unterschiedlichsten Wechselwirkungen.
 
Droplexx

Droplexx

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Sponsor
Mitglied seit
28. September 2016
Beiträge
1.315
Kommenden Dienstag gibts einen neuen Patch. Hoffentlich wird das mal ein Patch bei dem mehr gefixt wird, als zerstört.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Edit: Interessant ist der Punkt in der Folie: DirectX 12 - WIP - TBD (Alongside Xbox Launch)
 
ZettMan

ZettMan

Sponsor
Sponsor
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
3.947
Kommenden Dienstag gibts einen neuen Patch. Hoffentlich wird das mal ein Patch bei dem mehr gefixt wird, als zerstört.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Edit: Interessant ist der Punkt in der Folie: DirectX 12 - WIP - TBD (Alongside Xbox Launch)
Die haben noch nicht einmal angefangen die Longitude zu fixen. Das ist traurig. Hauptsache das "Press any Key to stArt" ist raus. Das ist ja auch megawichtig und ein Gamechanger. Aber da wurde halt auch laut gejammert.
 
Droplexx

Droplexx

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Sponsor
Mitglied seit
28. September 2016
Beiträge
1.315
Find das irgendwie schade das das alles so stiefmütterlich behandelt wird. Ich war einst der Annahme das da wöchentlich ein oder auch mehr (kleiner) Patch (Patches) raus kommt um was zu fixen. Stattdessen kommt immer ein riesen Patch der mehr kaputt macht, als zu reparieren. Und dann passiert wieder wochenlang nichts, bis der nächste große Patch kommt. Wenn das so weiter geht spiele ich in ein paar Wochen keinen FS mehr.
 
ZettMan

ZettMan

Sponsor
Sponsor
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
3.947
Stiefmütterlich ist gar kein Ausdruck. Da sind day one Bugs dabei welche die sich noch nicht einmal angeschaut haben. Geschweige denn die Bugs welche mit letzen Patch dazugekommen sind. Das verstehe wer will. Aber wieder Flughäfen in Hintertupfingen überarbeitet.
Mit dieser neuen Art der "Transparenz" machen die sich gerade keine Freunde, solange sie nicht auch erklären warum das ein oder andere so gemacht wird.
 
Droplexx

Droplexx

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Sponsor
Mitglied seit
28. September 2016
Beiträge
1.315
Ja, eine wirklich sehr traurige Angelegenheit aktuell. :cautious:
 
Tandrett

Tandrett

Altenpfleger
Mitglied seit
14. August 2018
Beiträge
462
Naja das Ding ist ja auch für die nächsten Zehn Jahre geplannt. Also wird da wohl noch einiges passieren.
Aber ich geb euch recht, die DayOne Bugs sollten wirklich mal behoben werden.


Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.493
Dass es keine Hotfixes gibt verstehe ich auch nicht. Gerade als gleich nach dem letzten Patch plötzlich mit der V-Taste die Karte nicht mehr geöffnet werden durfte weil Absturz kann ich noch verstehen, war vielleicht zu komplex das Problem schnell zu finden, ABER die Hochhäuser die plötzlich in Dörfern auftauchten waren 1-2 Tage später über die Community in Foren easy peasy zu lösen indem man in einer Datei mit dem Texteditor ein paar Einträge änderte. Da hätte ich dann doch einen Hotfix erwartet anstatt erst mal wieder 2 Wochen ins Land laufen zu lassen.

Schätze mal bei so einem großen Projekt ist das deshalb nicht so einfach, weil zu viel "Bürokratie" herrscht und das erst mal durch x Instanzen bis ganz nach Oben durchlaufen muss.

Trotz alledem ist der MSFS mein zur Zeit meistgespieltes Programm und ich kann kaum die Finger davon lassen. :)
 
X30 The Edge

X30 The Edge

Frührentner
Mitglied seit
06. Februar 2010
Beiträge
1.100
Die Grafik haut einen halt immer wieder um, vor allem wenn man schon ältere Flugsimulatoren kennt. Und auch die Performance ist mittlerweile deutlich besser als bei X-Plane oder Prepar3D.
Trotzdem ist es für IFR-Flieger ein absoluter Rotz und wohl auch auf längere Sicht keine Besserung zu erwarten. PMDG hat schon angekündigt, dass es noch ein gutes Jahr gehen kann, bin man einen funktionstüchtigen Flieger - der den Namen Flugsimulation verdient - im MSFS 2020 veröffentlichen kann.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben