• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Microsoft Flight Simulator (2020)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Microsoft Flight Simulator
Firmen
Asobo Studio, Xbox Game Studios
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
960
Gibt es unter den Senioren jemand der den FS2020 auf einen richtig schlechten Notebook fliegt und dennoch halbwegs zufrieden ist? Ich überlege wirklich täglich, soll ich, oder soll ich nicht. Mich reitzt der FS2020 total. Und ich bin wohl mit der erste der den Simulator auf der Xbox haben wird. Aber bis es soweit ist....Wenn jetzt hier jemand sagt, naja ich hab so'n alten Laptop mit nem i5 und 8GB Ram und trotzdem ist der FS 2020 durchaus spielbar. Dann würde mir das die Entscheidung etwas erleichtern. Oder habt ihr neben der Konsole alle nur high end Rechner?
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.090
Gibt es unter den Senioren jemand der den FS2020 auf einen richtig schlechten Notebook fliegt und dennoch halbwegs zufrieden ist? Ich überlege wirklich täglich, soll ich, oder soll ich nicht. Mich reitzt der FS2020 total. Und ich bin wohl mit der erste der den Simulator auf der Xbox haben wird. Aber bis es soweit ist....Wenn jetzt hier jemand sagt, naja ich hab so'n alten Laptop mit nem i5 und 8GB Ram und trotzdem ist der FS 2020 durchaus spielbar. Dann würde mir das die Entscheidung etwas erleichtern. Oder habt ihr neben der Konsole alle nur high end Rechner?
Hol Dir doch einfach einen Monat Game Pass für 1€. So hast Du schlimmstenfalls 1€ Verlust, wenn das Spiel nicht läuft. Kaufen kannst Du das Spiel immer noch, wenn der eine Monat rum ist und das Spiel gescheit läuft.
 
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
960
Hol Dir doch einfach einen Monat Game Pass für 1€. So hast Du schlimmstenfalls 1€ Verlust, wenn das Spiel nicht läuft. Kaufen kannst Du das Spiel immer noch, wenn der eine Monat rum ist und das Spiel gescheit läuft.
MIt dem Gamepass, das wollte ich ja machen, hab aber noch 1 Jahr Gold. Somit geht nur die Umwandlung. Das will ich nicht.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.090
MIt dem Gamepass, das wollte ich ja machen, hab aber noch 1 Jahr Gold. Somit geht nur die Umwandlung. Das will ich nicht.
Warum das nicht? Die Umwandlung kostet Dich auch nur 1 Euro. Und dann musst Du nur warten, bis das Game Pass Ultimate ausgelaufen ist und kannst dann wieder ganz regulär Gold abonnieren.
 
ZettMan

ZettMan

Sponsor
Sponsor
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
3.947
Gibt es unter den Senioren jemand der den FS2020 auf einen richtig schlechten Notebook fliegt und dennoch halbwegs zufrieden ist? Ich überlege wirklich täglich, soll ich, oder soll ich nicht. Mich reitzt der FS2020 total. Und ich bin wohl mit der erste der den Simulator auf der Xbox haben wird. Aber bis es soweit ist....Wenn jetzt hier jemand sagt, naja ich hab so'n alten Laptop mit nem i5 und 8GB Ram und trotzdem ist der FS 2020 durchaus spielbar. Dann würde mir das die Entscheidung etwas erleichtern. Oder habt ihr neben der Konsole alle nur high end Rechner?
Mit einem I5/8GB bist du schon mal bei der Mindestanforderung. Interessant wäre noch die Grafikkarte. Wenn du nur eine Onboard GraKa hast würde ich wirklich bis zur Konsole warten. Es mag funktionieren aber ist dann eher spassbefreit.
Grundsätzlich solltest du kein Grafikwunder erwarten und deine FPS dürften nicht so dolle sein. Als Minimum wird eine GTX770/RX570 empfohlen.
 
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
960
Mit einem I5/8GB bist du schon mal bei der Mindestanforderung. Interessant wäre noch die Grafikkarte. Wenn du nur eine Onboard GraKa hast würde ich wirklich bis zur Konsole warten. Es mag funktionieren aber ist dann eher spassbefreit.
Grundsätzlich solltest du kein Grafikwunder erwarten und deine FPS dürften nicht so dolle sein. Als Minimum wird eine GTX770/RX570 empfohlen.
Ja die Grafikkarte ist onboard Nvidia 940mx. Das wird dünn. Angeblich 4GB RAM.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.493
Ich würde es lassen. Kann mir nicht vorstellen dass du damit Freude haben wirst - falls der Sim überhaupt startet. Oder halt beim MS-Store kaufen (da Gamepass glaub nicht für dich in Frage kommt) und probieren. Wenn er nicht läuft musst du ihn für die neue Xbox ja nicht noch mal kaufen, sondern kannst mit der MS-Version auf dem PC und der Box zocken. Falls du also später wieder auf den PC umsteigen möchtest kostet dich dass dann keinen Cent mehr.
 
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
960
Ich würde es lassen. Kann mir nicht vorstellen dass du damit Freude haben wirst - falls der Sim überhaupt startet. Oder halt beim MS-Store kaufen (da Gamepass glaub nicht für dich in Frage kommt) und probieren. Wenn er nicht läuft musst du ihn für die neue Xbox ja nicht noch mal kaufen, sondern kannst mit der MS-Version auf dem PC und der Box zocken. Falls du also später wieder auf den PC umsteigen möchtest kostet dich dass dann keinen Cent mehr.
Lade nun doch mit Hilfe des Game Pass die PC Version herunter. Kam gleich ne Warnung: "Ihr PC erfüllt nicht die Mindestvoraussetzungen" :mad:
Hab den "mir doch Egal" Knopf gedrückt und er installiert weiter
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.493
Dann drück ich dir mal die Daumen. Mit dem letzten, oder vorletzten Patch haben sie ja auch ordentlich an der Performance geschraubt... und das bestimmt nicht zum letzten Mal.
 
Moengel

Moengel

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
960
Dann drück ich dir mal die Daumen. Mit dem letzten, oder vorletzten Patch haben sie ja auch ordentlich an der Performance geschraubt... und das bestimmt nicht zum letzten Mal.
Hier meine Rückmeldung nach über 2 Tagen installation. Simulator startet leider nicht. Kann noch Maus und Tastatur konfigurieren. Grafik auf niedrig stellen, aber dann gibts ein Reset. :mad: :confused: Also zu schwach die Grafikkarte. Alles umsonst mit Ultimate und Gamepass. Egal ich hab es versucht. Muß also warten auf die Konsolen Version. Sehr schade. Danke an alle für eure Hilfe.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben