• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Metal Gear Rising: Revengeance

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.400
Metal Gear Solid Rising

Spielbarer Charakter ist Raiden - einer der populärsten Charaktere des MGS Universums.

Rising erscheint für PLAYSTATION 3, Xbox 360 und PC-DVD.


frühester Releasetermin ist 10.12.2012 also erstmal abwarten,
aber die Senioren sind immer als erste da und wissen als letzte Bescheid, :D


hier ein link zu website
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
S

skrape

Jungspund
Mitglied seit
15. November 2010
Beiträge
28
10.12. 2012, na die lassen sich ja Zeit.
 
MJohnson

MJohnson

Altenpfleger
Mitglied seit
23. September 2010
Beiträge
481
quelle fürs release datum? :D
 
X30 kampfKR4UT

X30 kampfKR4UT

Frührentner
Mitglied seit
24. Februar 2008
Beiträge
1.708
Naja, als Cyber-Ninja fand ich Raiden in MGS 4 ganz cool. Aber was mir mehr Sorgen bereitet: Wie wollen die es schaffen, ein derart "spritziges" Gameplay in eine MGS-typische epische Story einzubetten. Ich hoffe, dass es kein hirnloses Hack`n`slay wird, sondern, dass man RPG-typisch seine Fähigkeiten ausbauen und neue dazu erlernen kann. ZB. schnelligkeit, höhere Sprungkraft, Tarnung und natürlich Moves mit dem Schwert.
Ich hoffe, hoffe, hoffe, dass das Spiel was wird.

Gruß Mirco, der hinter seinen Erwartungen etwas skeptisch bleibt...
 
RAVENSCAR

RAVENSCAR

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
10. November 2010
Beiträge
117
MGS war nie als RPG anzusehen sondern Schleich-Action ... und das erwarten die Fans auch wieder. Also zumindest ich und wieder so ne tolle Story wie bei Guns of the Patriots ... Beauty and the Beast Stories bleiben unvergesslich. Snake wird mir aber fehlen ...
 
E

einauge

Guest
Naja die Trailer die ich bisher gesehen habe schrecken mich eher ab, sinnloses blutrünstiges Gemetzel, ich habe nur MGS 4 gespielt und war davon einfach begeistert, wirklich epische Story, Emotionen wurden geweckt, grafisch natürlich der Oberknaller, sowas ähnliches ist mir erst wieder bei Heavy Rain passiert, aber das hirnlose "Menschengeschnetzel" das brauch ich nicht.
 
X30 kampfKR4UT

X30 kampfKR4UT

Frührentner
Mitglied seit
24. Februar 2008
Beiträge
1.708
Ich meinte damit auch nicht, dass die alten Teile RPGs waren. Und ich hoffe auch, dass es wieder genug Schleicheinsätze geben wird. Zumindest so lange, bis man in mitten der Gegnerhorden die Sau raus lassen kann:nunu::D. Aber Waffen kaufen, bzw. von Gegnern aufsammeln, passt nicht zum Cyber-Ninja. Somit hoffe ich, dass man seine Fähigkeiten RPG ähnlich aufbauen kann. Man muß sich ja weiterentwickeln können.
Gruß Mirco
 
X30 kampfKR4UT

X30 kampfKR4UT

Frührentner
Mitglied seit
24. Februar 2008
Beiträge
1.708
@einauge
Ich kann mich jetzt nur noch wage an MGS4 erinnern. Aber die Geschichte um Raidens Vergangenheit wurde hier doch auch recht emotionell dargestellt, oder irre ich da jetzt? Das die Szenen krass brutal waren in den gezeigten Videos, könnte auch nur Mittel zum Zweck sein. Raiden ist bestimmt nicht glücklich über seine "Wandlung" und seine verflossene Liebe. Der Hass spiegelt sich halt in der hemmungslosen Gewaltdarstellung wieder. Ausserdem ging schon der Ninja im ersten MGS auf PSone nicht gerade zimperlich mit seinen Opfern um, gell?

Da es aber eh noch ewig dauert, bis der Titel raus kommt, braucht man sich darüber eh nicht den Kopf zerbrechen.
Gruß Mirco
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben