• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Mein Gamertag wurde gestohlen !!!

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
P

Pepper1974

Jungspund
Mitglied seit
04. Juni 2008
Beiträge
60
Hallo,

ich habe letzte Woche eine mail von einem aus meiner Friendslist bekommen, mit nem Link auf ner website für ne Verlosung. Ich war soll blöd und habe mich meinen gamertag damit verbunden. Die Seite war ne 1 zu 1 Kopie von der Xbox Live Anmeldung.
Einen Tag später hat er mein passwort von meiner Hotmail Email Account verändert und jetzt kann ich micht nicht mehr anmelden. Ich habe versucht das problem bei Hotmail zu melden und die können das problem nicht lösen da er alle meine Daten geändert hat und sie nicht nachvollziehen können das ich der besagte besitzer des accounts bin. Hotmail hat auch keine Hotline an der ich mich wenden kann. Sie antworten nur per automatischer Anwort die Daten seien falsch.
Der Xbox support kann nichts dagegen tuen, ausser das account zu sperren.
Ich hab jetzt einen Neuen Account angelegt und typen mit meinen Profil ne mail geschickt das er mir mein passwort wiedergeben soll. Jetzt versucht er mich zu erpressen, ich soll Xbox live point zu senden oder löscht mein account.
Jetzt hat alle meine persönliche Daten, meine email adresse (was mir eigentlich egal ist) und meinen Gamertag.
Ich könnt echt *****n... Vor allen dingen ist nicht nur mein Gamerscore weg, sondern auch mein Spielstand welches mit dem Tag verbunden ist. Ich kann mich jetzt noch Lokal (netztwerk stecker entfernen) an diesen Profil anmelden.
Ich hab ihn jetzt mit einer Anzeige gedroht mal sehen was es bringt. Seine illegale webseite hab ich bereits sperren lassen....

Ich wollt mich nur mal kurz ausheulen...
Vielleicht kennt Ihr noch ne Lösung.

Für neugierige meiner Gamertag ist: PepperOnline
 
X30 MrBummy

X30 MrBummy

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
08. Januar 2008
Beiträge
711
Boah was für eine Sauerei sag uns doch mal wer das war nicht das noch einer darauf reinfält der gehört ja schon vor gericht das ist ja identifikations klau ist ja das gleiche wenn dir einer deinenn ausweiss klaut und deine Identitöt mensch kann man da nichts machen und dann noch erpressen der macht sich ja strafbar oder nicht ??
 
F

FaiR Volkmar

Guest
Hallo,

ich habe letzte Woche eine mail von einem aus meiner Friendslist bekommen, mit nem Link auf ner website für ne Verlosung. Ich war soll blöd und habe mich meinen gamertag damit verbunden. Die Seite war ne 1 zu 1 Kopie von der Xbox Live Anmeldung.
Einen Tag später hat er mein passwort von meiner Hotmail Email Account verändert und jetzt kann ich micht nicht mehr anmelden.

Der Trick ist schon uralt - es ist wie mit allen anderen dubiosen Angeboten - niemals auf solche Mails direkt reagieren, das ist der beste Schutz.

Ich würde auf die Erpressung nicht reagieren, der kassiert die Points und gibt Dir sowieso dein Account nicht wieder oder stellt damit Unsinn an.

Sperren lassen und gut ist - in dem Fall bist Du drauf reingefallen und must jetzt leider die Konsequenzen tragen.
 
P

Pepper1974

Jungspund
Mitglied seit
04. Juni 2008
Beiträge
60
Boah was für eine Sauerei sag uns doch mal wer das war nicht das noch einer darauf reinfält der gehört ja schon vor gericht das ist ja identifikations klau ist ja das gleiche wenn dir einer deinenn ausweiss klaut und deine Identitöt mensch kann man da nichts machen und dann noch erpressen der macht sich ja strafbar oder nicht ??
Leider weiss nicht wer es war. Wie gesagt es war einer aus meiner friendslist hat mir die mail geschickt. Jetzt hat er mit meinen account die gleiche mail an allen leuten innerhalb meiner friendslist verschickt.
Ich denke der aus meiner friendslist war auch nur ein opfer. Der typ war kiddie mit dem ich eins zwei mal gezockt hab, dem traue ich das nicht zu.
Die Webseite ist jetzt auf jeden Fall offline, aber das hindert ihn nicht ne neue zu erstellen.
 
P

Pepper1974

Jungspund
Mitglied seit
04. Juni 2008
Beiträge
60
Der Trick ist schon uralt - es ist wie mit allen anderen dubiosen Angeboten - niemals auf solche Mails direkt reagieren, das ist der beste Schutz.

Ich würde auf die Erpressung nicht reagieren, der kassiert die Points und gibt Dir sowieso dein Account nicht wieder oder stellt damit Unsinn an.

Sperren lassen und gut ist - in dem Fall bist Du drauf reingefallen und must jetzt leider die Konsequenzen tragen.
Auf die Erpressung gehe ich nicht ein...
Ich warte noch auf eine Antwort von Ihm bis ich die Sperrung einleite. Vielleicht bekommt er ja angst, ich hab ihn mit ner anzeige wegen Datenschutzverletzung, Erpressung und Betrug gedroht. Er war aber bisher noch nicht online um diese Mail zu lesen.
Ich bin auf jeden fall froh das ich nicht meine Kreditkarten Information in dem Profile hatte, jetzt kann er keinen mist damit machen.
 
G

gonzo

Guest
Leider weiss nicht wer es war. Wie gesagt es war einer aus meiner friendslist hat mir die mail geschickt. Jetzt hat er mit meinen account die gleiche mail an allen leuten innerhalb meiner friendslist verschickt.
Ich denke der aus meiner friendslist war auch nur ein opfer. Der typ war kiddie mit dem ich eins zwei mal gezockt hab, dem traue ich das nicht zu.
Die Webseite ist jetzt auf jeden Fall offline, aber das hindert ihn nicht ne neue zu erstellen.
Am besten alle aus deiner FL warnen, damit zumindest nicht noch jemand auf die Sau reinfällt.
 
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.621
hi,

ich hab ihn mit ner anzeige wegen Datenschutzverletzung, Erpressung und Betrug gedroht.
warum nur gedroht? nur wenn leute wirklich was unternehmen, besteht die chance dass so einer nicht weitermacht...
 
P

Pepper1974

Jungspund
Mitglied seit
04. Juni 2008
Beiträge
60
Am besten alle aus deiner FL warnen, damit zumindest nicht noch jemand auf die Sau reinfällt.
Hab alle die mir noch eingefallen sind bereits gewarnt. Die seite ist jetzt offline, es kann also erstmal nichts mehr passieren.

Ich weiss allerdings nicht wer schlimmer ist der Typ oder der Microsoft support.
Ich bekomme immer wieder Elektronische Antworten von denen. Hotmail ist letzte sch... Man stelle sich mal vor da wären wichtige vertrauliche Daten im Postfach. Bei mir ist es zwar nicht der fall. Hab nur newsletters bekommen. :)
Meine Hauptemail addresse bekommen nur freunde.
 
P

Pepper1974

Jungspund
Mitglied seit
04. Juni 2008
Beiträge
60
hi,


warum nur gedroht? nur wenn leute wirklich was unternehmen, besteht die chance dass so einer nicht weitermacht...
Ich weiss noch nicht, der aufwand ist mir zu groß. Vielleicht mach ich das noch.
Ausserdem wie sieht es denn auf wenn ich zur Polizei gehen:
Guten Tag,
ich möchte eine Anzeige erstatten, weil ein unkannter user aus dem Netz (ich vermute es ist ein Ami) meinen Gamertag geklaut hat und mich versucht zu erpressen in dem er mein Account löscht.

Ich glaub die lachen mich aus.
 
X30 Joachim

X30 Joachim

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
25. November 2008
Beiträge
734
Ich würde auf jedemfall ne anzeige machen,anhand der ip wo er sich einloggt werden die ihn sicher dingfest machen können,ebenso solltest du die webadi der polizei geben,ich würde mir sowas nicht gefallen lassen.also nicht jammern sondern schnellstens handeln!!!!!!

p.s:und druck dir das ganze(erpressung etc)aus und nimm das mit zur polizei!!!!!!!!!!!!!!1
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben