Mad Box - Die Konsole der Projekt CARS Macher

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
zen

zen

Moderator
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
3.616
#41
Die melden sich dann mit ihren Anwälten wenn die Konsole auf dem Markt ist... :ROFLMAO:
Box ist doch ein ganz normales Wort. Weiß nicht ob man sich da Rechte sichern kann. Xbox ist klar aber nur „Box“?
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
11.986
#42
Kleiner Vergleich abseits - Wenn ein kleiner unbedeutender Fussballverein, welcher erst 2009 gegründet wurde mit einem Investor es bis 2016 schafft in die höchste Deutsche Spielklasse aufzusteigen um dort dann auch gleich um die höchste Europäische Spielklasse mit zu spielen und Uralte und etablierte Vereine hinter sich lässt - Warum sollte ein Quereinsteiger es nicht schaffen die alten Schlachtschiffe im Konsolenbereich ein klein bisschen zu ärgern.

Ich glaube es zwar auch nicht, aber wer die Investoren sind und über deren Bereitschaft zum Geld-verbrennen weiß man bisher wenig.
Was dagegen spricht, ist ein einziger Name: Ian Bell.

Der gute Mann hat u.a. auf GTPlanet so große Töne zu Project Cars 1 und 2 gespuckt und abgeliefert hat man 2 vollkommen unfertige und bugverseuchte Spiele, die teilweise nach monantelangen Patches unterhalb des durch andere Hersteller gesetzten Qualitätsstandard liegen. Das sind zwei vollkommen überambitionierte Projekte, die im Kern zwar wirklich ihre Qualitäten haben, aber deren Ausführung einfach mangelhaft ist.

Außerdem musste man bei beiden Projekten, aber insbesondere bei PCars 1, auf Crowdfunding zurückgreifen.

Und so einem Unternehmen soll man jetzt zutrauen, dass sie ein Millionengeschäft wie Konsolen auf die Reihe bekommen? Ich lach mich scheckig. Wenn Du in den offiziellen Foren zuviel Kritik äußerst, wirst Du teilweise von den Mitarbeitern angegangen oder einfach rausgeworfen. Da möchte ich nicht wissen, wie das abläuft, wenn die wirklich ihre Konsole auf den Markt bringen und sich die ersten Leute mit defekten Exemplaren melden.
 
durwel

durwel

Frührentner
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
1.422
#43
Auf die Schnelle habe ich das auf dieser
You do not have permission to view link Logge dich ein oder registrieredich jetzt.
gefunden:

Ähnlichkeitstsypen von registrierten Markennamen
Um eine Ähnlichkeit mit bestehenden, bereits registrierten Namen vermeiden zu können, müssen Sie erst einmal wissen, was Ähnlichkeit im markenrechtlichen Sinn eigentlich bedeutet. Hier wird zwischen drei verschiedenen Ähnlichkeitstypen unterschieden:
  • Klangliche Ähnlichkeit
  • Schriftbildliche Ähnlichkeit
  • Bedeutungsähnlichkeit / assoziative Ähnlichkeit
Während die klangliche Ähnlichkeit sich stets auf den gesprochenen Namen bezieht, beschäftigt sich die schriftbildliche Ähnlichkeit mit dem Namen in geschriebener Form. Die Bedeutungsähnlichkeit greift über den deutschen Sprachraum hinaus. So wäre es beispielsweise unzulässig, ein Unternehmen Apple & Pie zu betiteln, wenn bereits Apfel & Kuchen vertreten sind. Ebenso verfährt es sich mit der Ähnlichkeit von Namensbestandteilen: Existiert bereits ein eingetragener Name für Muttis Himbeerstrudel, wird es rechtlich schwierig sein, Vatis Erdbeerstrudel anzumelden — außer für den Inhaber ersterer Marke selbstverständlich.
Bedenken Sie auch: Je näher die Branchen bzw. Produkte verwandt sind, desto stärker muss die Unterscheidungskraft zwischen den Markennamen sein.

Das wird meiner Ansicht nach sehr schwer den Namen durchzusetzen!
 
Gefällt mir: zen
PsychoBrain1401

PsychoBrain1401

Frührentner
Mitglied seit
17. Juni 2018
Beiträge
1.307
#44
Dann können die deppen die Mad Box zum Glück nicht so nennen, wenn sie denn erscheinen wird
 
durwel

durwel

Frührentner
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
1.422
#45
Es sei den Xbox, als Name, ist nicht registriert, was ich mir nicht vorstellen kann!
 
durwel

durwel

Frührentner
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
1.422
#47
Ich sagte ja, eigentlich nicht vorstellbar aber ist nicht immer hinter den Namen oben oder unten das kleine süße „R“ oder muss man das nicht dahinter setzen und es genügt das der Name geschützt ist?
Bei PlayStation hab ich das schon sehr oft gesehen bei Xbox, eher nicht...!? Vielleicht täusche ich mich auch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rosalina Namine

Rosalina Namine

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Mitglied seit
03. Juli 2018
Beiträge
1.171
#48
Wie ich sehe haben wir hier den Witz des Jahres 2019, ich meine nach Fallout 76 und PlayStation Classic muss man schon eine Schippe drauf legen.

Ich hol schon mal nen Jahresvorrat Popcorn für die ganzen Meldungen, wie das ganze scheitert. :devilish:
 
ToshBe

ToshBe

Senior
Mitglied seit
15. Juni 2012
Beiträge
5.100
#49
Wie ich sehe haben wir hier den Witz des Jahres 2019, ich meine nach Fallout 76 und PlayStation Classic muss man schon eine Schippe drauf legen.

Ich hol schon mal nen Jahresvorrat Popcorn für die ganzen Meldungen, wie das ganze scheitert. :devilish:
Nun mal nicht so negativ! Wenn SAP Hoffenheim zum Erfolg führen konnte, wieso sollten nicht auch "unbekannte" Investoren einem Underground Studio Millionen/Milliarden zur Verfügung stellen um Microsoft, Sony und Nintendo die Stirn zu bieten?
OK, unrealistisch und absurd, aber wer weiß...? ;-)
 
Rosalina Namine

Rosalina Namine

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Mitglied seit
03. Juli 2018
Beiträge
1.171
#50
Nun mal nicht so negativ! Wenn SAP Hoffenheim zum Erfolg führen konnte, wieso sollten nicht auch "unbekannte" Investoren einem Underground Studio Millionen/Milliarden zur Verfügung stellen um Microsoft, Sony und Nintendo die Stirn zu bieten?
OK, unrealistisch und absurd, aber wer weiß...? ;-)
Aber natürlich wird das was, gaaaanz sicher. Ich glaube ich investiere in das ganze mal. :ROFLMAO:
 
Oben