• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Macht euch der Coronavirus Sorgen?

Wie siehst du das mit dem Coronavirus?

  • Sehe das ganz entspannt wird schon alles gut gehen.

    Abstimmungen: 36 36,0%
  • Mache mir zwar sorgen aber wird sich alles ergeben.

    Abstimmungen: 28 28,0%
  • Mache mir sorgen und fange an zu handeln (weniger raus, Lebensmittel Einkauf usw.)

    Abstimmungen: 28 28,0%
  • Mir macht das extrem Angst.

    Abstimmungen: 8 8,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    100
M

MrBurning

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
738
Und gleich Statement von Merkel. Was ist jetzt wieder passiert?:unsure:
 
Pepe

Pepe

Senior
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
5.156
Thema Handyüberwachung:
Mir kommts so vor als leben hier einige noch ein wenig im Mittelalter.

Es geht bei solchen Bewegungsprofilen nicht um die paar paranoiden. Es geht um den normalen modernen Menschen.

Fette Hoden? Nee, Handy in der Hose
Selbstgesräche? Ach nee Blauzahn im Ohr telefoniert. Genießt die Natur, ne joggt mit Handy und lässt seine Strecke aufzeichnen. Harmloser Typ. Nee, baut scheiße und twittert es live.

Die Norm des heutigen Menschen ist ständig online um die geht es.

Ein Problem, der böse big Bruder? Ähh.. schaut schon seit Jahren zu. Nur ungeregelt.

In Krisenzeiten zeitlich begrenzt Daten rauszurücken ist nicht sinnlos sondern kann durchaus helfen.

Den Leuten, die Gruppen finden und auflösen müssen. Bewegungsprofile auswerten um neue Problembereiche zu finden wo neue Infektionsherde entstehen können.

Will ich das? Nicht unbedingt. Habe ich Angst davor.. Nein in einer Überwachungsgesellschaft leben wir schon seit Jahren. Wird IMHO Zeit über die Verwendung der Datenmassen sinnvolle Regelungen zu finden.


Mit jeden einloggen in XBL oder dem PSN gebt Ihr schon etwas von Euch preis. Kaufgewohnheiten, Onlinezeiten, Spielevorlieben.

Mit jedem EC Karten Kauf.. Voila neue Daten.

All diese Daten werden von der Wirtschaft auch schon erfolgreich genutzt.

Ein Handy daheim ist natürlich witzig und sollte zum nachdenken anregen.
 
M

MrBurning

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
738
Wahnsinn wie die Zahlen in USA heute explodieren. Haben jetzt genau so viel wie in Italien und China.:oops:
 
NattyGamer

NattyGamer

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
28. Februar 2020
Beiträge
120
@Pepe

Danke, dass du den Vorgestrigen hier die Welt die erklärst. Das ist ein echter Aufklärer! 😉👍🏻

Erklärst du mir vielleicht, was du eigentlich sagen willst? Das ist mir nämlich entgangen.
 
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
1.346
Es ist ein Unterschied, ob dein Handy per GSM oder per GPS geortet wird.

GSM Ortung wird schon gemacht, hast du auch keinen EInfluss drauf, ausser du machst dein Handy aus. Problem ist, keine Höhenangaben und ca. 100 - 150m Unschärfe.
GPS Ortung geht bis auf den Meter genau sogar in Gebäuden, wenn man WLAN Netze, Cisko Router etc. dazu nimmt.
 
X30 Neo

X30 Neo

Saufkumpan
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.613
Ich mache mein Handy oft aus. Ich lasse mich nicht gerne orten und bespitzeln. Viele von meinen Freunden besitzen nicht mal ein Smartphone und leben einfach oldschool. Sie lehnen auch Social Media größtenteils ab und sind u.a. bei Instinction Rebellion dabei, um die Welt wieder so zu machen, sie sie einmal war.

Wer diese stätig und ständig wachsende Gruppe als Spinner abtut, ist meiner Meinung nach genauso weltfrend wie die Corona-Verharmloser (zu denen ich auch einst gehört habe, aber durch die angsteinfößenden Fakten über Corona glücklicherweise belehrt wurde).
 
X30 Neo

X30 Neo

Saufkumpan
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
11.613
Deshalb hab ich auch meinen Status in der Umfrage geändert (super, dass das möglich ist!).
Von den gänzlich unbesorgten habe ich jetzt auf den Status "Mache mir sorgen und fange an zu handeln (weniger raus, Lebensmittel Einkauf usw.)" gewechselt.
In Anbetracht der derzeitigen Lage. Handy bleibt trotzdem meistens aus. Ich sitze ja gefühlt 24/7 am PC oder der Konsole und bin eigentlich immer online, ausser wenn ich schlafe.
 
qione

qione

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
999
Ich hab seit über 7 Jahren kein Handy.
Nicht, weil ich kein Geld dafür hätte.
Nicht, weil ich Paranoid bin
Nicht, weil ich die Technik ablehne
Nö, ich brauchs einfach nicht

- Mich ruft ja sowieso keiner an 😉
 
Oben